Dachöffner Schildkröten Frühbeet

  • Hallo Zusammen,


    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich bin etwas am verzweifeln.


    Ich möchte die beiden Dächer meines Schildkröten Frühbeets(ähnlich einem Gewächshaus) mit zwei Linearantrieben öffnen.

    die Dächer sind quasi wie zwei Klappen. Auf dem Bild zu sehen.


    Pro Seite habe ich einen Linearantrieb geplant. Dieser benötigt 12V und besitzt zwei Zuleitungen. Um ihn auf und abzulassen wird quasi nur die Zuleitung gedreht.


    Soweit so gut. Jetzt kommt es zu dem Part wo ich nicht weiter komme. Geplant hatte ich das Ganze über einen Meross Garagentoröffner anzusteuern. Diesen dann an die Steuerung des Antriebs und gut. Ganz so einfach ist es dann ja doch nicht. Der Controller besitzt keinen Relaiseingang, nur einen manuell zu betätigenden Schalter mit 3 Stellungen. Auf, null und ab.


    Hier mal die Links der Produkte: https://amzn.to/3zCCBgt

    https://amzn.to/3zCCBgt

    https://amzn.to/3MNyKjF


    Hat jemand eine Idee, wie ich das realisieren kann? Am Ende soll es so sein, dass der erste Antrieb bei Temperatur x aufgeht und der zweite Antrieb bei Temperatur y. Dazu habe ich von Onvis einen Bewegungsmeldern mit Temperaturfühler und Feuchtigkeitsmessung.


    Sollte ich etwas vergessen habe bitte ich dies zu entschuldigen.


    Vielen Dank schonmal!


    Grüße


    Florian

  • Im Shelly Forum wurde so eine Steuerung schon öfter realisiert.

    Grundprinzip ist ein Rollladenaktor in Verbindung mit einem Polwenderelais. Rollladenaktoren gibt es von verschiedenen Firmen und Polwenderelais bei aliexpress oder ebay oder sonstigen Elektronikversendern.


    walta

  • Über die Googlesuche - Shelly Forum eingeben ergibt folgenden Link!

    Shelly Forum


    Nativ ist von Shelly nichts homekitfähig.

    Über entsprechende alternative Firmware lassen sich manche aber dazu überreden.

  • Ich verwende einige Shelly 2.5. Manche sind per homebridge eingebunden, manche über die homekit Firmware. Funktioniert beides gut.


    Was ich oben aber eigentlich sagen wollte: welche Rollladenaktor du verwendest ist egal. Gibt auch andere - kosten halt mehr.

    Im Shelly Forum habe ich gute Infos gefunden wie man so eine Polwendeschaltung aufbaut und smart macht.


    walta