homebridge-fritz-platform

  • AccessoryType war thermostat


    config.json wird nix,

    habe derzeit das plugin wieder entfernt.


    kann ich aber gerne am Wochende erneut installieren.


    Danke für die Antworten

  • Moin Moin,


    habe jetzt zum Testen eins der Wandthermostate eingerichtet.

  • SeydX


    Vielen Dank, ich bin wieder einen Schritt weiter.

    Kann ich das skippen der Buttons deaktivieren

    für den Fall das ich die availabe buttons auf 0 setze?


    ich möchte lediglich Temperatur und Feuchte darstellen


    Das Plugin ist mega, bei nährerer Betrachtung macht es Sinn

    das das Wandthermostat als Button zu konfigurieren ist.


    Danke für die Arbeit

  • Habe gerade auf einem Mac (mini) auf node.js v14.18.0 aktualisiert. Das Homebridge Fritz Platform Plugin in der Version v6.0.16 erzeugt dann Fehlermeldungen wie z.B.


    9/29/2021, 8:12:57 PM] [FritzPlatform] Fritzbox Wifi 5ghz (wifi_5ghz): An error occured during getting state!

    [9/29/2021, 8:12:57 PM] [FritzPlatform] Error: Unauthorized


    Bin wieder zurück auf v14.17.0 mit "sudo hb-service update-code 14.17.0"

    Homebridge-Neuling seit 02/2021, alter HomeKit-Hase fast von Anfang an

  • Mir sind zwei DECT Kontaktsensoren zwar nicht verloren gegangen - aber der Status auf/zu wird nicht mehr richtig dargestellt. Sie werden stetig als geöffnet angezeigt obwohl die Fenster geschlossen sind. Blöd, da die Heizungssaison naht und ich eine dazugehörige Automation nutzen möchte.


    Jemand eine Idee?

  • HI


    wie kann ich den Taster AVM 440 mit der Fritz-Platform sinnvoll nutzen?

    Im Taster AVM 440 habe ich einige Schaltungen für die AVM-Lampen DECT 500 eingetragen.


    Verwende ich nun das Plugin so kann ich jeder der 4 Tasten eine Aktion zuweisen. Nur was passiert mit

    denjenigen Schaltungen welche ich schon außerhalb von Homekit eingetragen habe(in der FritzBox) - werden die überschrieben?


    Danke Roger

    RaspberryPi4 (4GB) - Homebridge 1.3.4 - 1 Aqara Vibrationssensor - 2 Aqara Helligkeitssensor - 1 Aqara Bewegungsmelder - 1 Eve Room - 5 AVM Dect 500

  • Ich habe nur 1 Welt zum Laufen bekommen, also entweder AVM oder Homekit, aber nicht die gleiche Taste in der FB und Homekit

  • mit Fritz Plugin 6.0.19 und node.js 14.18. funktioniert es auf jeden Fall wieder alles!

    Gruß,

    Gerd

  • Bei mir leider nicht

    Zitat

    Homebridge-Neuling seit 02/2021, alter HomeKit-Hase fast von Anfang an

    Einmal editiert, zuletzt von Spy ()

  • Moin,


    ich fange gerade an, mit Homebridge etwas zu experimentieren.

    Bevor ich jetzt meine "Lebensgeschichte" hier breit trete, stelle ich lieber mal die Frage die ich habe:


    Funktioniert die Aktivierung der Klingelsperre?
    2018 war das ja, wenn ich es richtig gelesen habe, noch eine Baustelle.
    Nach 2018 finde ich leider keine Einträge. :(


    Grüße aus dem hohen Norden

    Bollo

  • Bollo der erste Beitrag auf Seite 1 wird idR stets aktualisiert, dort wird die Klingelsperre nicht als Baustelle erwähnt sondern bereits als umgesetzte Funktion. Das selbe steht auch auf der Plugin-Seite bei Github

  • Patrick_ und an alle Anderen :)


    Ok, gedacht habe ich mir das schon.

    Immerhin erscheint der Switch für die Klingelsperre auch in der Home-App.

    Nur wenn ich ihn drücke, geht er für ein paar Sekunden an und dann wieder aus.
    Entweder bin ich zu doof zum suchen oder es gibt dafür keine Anleitung.


    Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen?


    Gruß

    Bollo

  • Hast du die Sperre auch entsprechend der Beispiel-Konfiguration konfiguriert?


    Code
    },
    "ringlock": {
    "active": false,
    "DECTphones": 1,
    "start": "11:00",
    "end": "22:00",
    "accType": "characteristic"
    },
  • Patrick_


    So halbwegs habe ich es jetzt hinbekommen.

    Wenn ich den "accType" auf "Switch" stelle habe ich den Schalter und kann die Klingelsperre einschalten.

    Vielleicht habe ich auch nur einen Denkfehler.

    Ich dachte die Klingelsperre kann man nach belieben ein- und ausschalten. So nach dem Motte "Bitte nicht stören".

  • Nun, das Plugin stellt eben die Funktionen bereit, die du sonst auf deiner Fritzbox vornehmen kannst/musst. Und AVM hat sich die Klingelsperre so gedacht:

    https://avm.de/service/wissens…-fur-Telefone-einrichten/


    Zitat

    In der FRITZ!Box können Sie für ausgewählte Telefone eine Klingelsperre einrichten. Die Klingelsperre sorgt dafür, dass das Telefon zu den festgelegten Zeiten nicht klingelt. Verpasste Anrufe werden jedoch in der Anrufliste der FRITZ!Box angezeigt.


    Ich bilde mir aber ein, dass es so wie von dir angedacht funktioniert, wenn du "start":"00:00" und "end": "23:59" einstellst, dann sollte es über accType "switch" schaltbar sein, entweder manuell oder über Automationen. Zumindest lese ich das hier so raus: https://github.com/SeydX/homeb…fritz-platform/issues/145

    Einmal editiert, zuletzt von Patrick_ ()

  • Funktioniert bei mir nur leider zu 50%.

    Der Schalter ist in der Home-App vorhanden und ausgeschaltet.

    Drücke ich ihn, zeigt er Eingeschaltet an und in der FritzBox ist die Klingelsperre auch eingeschaltet.

    Nur geht der Schalter ind der Home-App nach ein paar Sekunden wieder auf aus und die Klingelsperre in der FritzBox bleibt eingeschaltet.

    Ein ausschalten ist also nicht möglich. So hatte ich mir das nicht gedacht :/

  • Funktioniert bei mir nur leider zu 50%.

    Der Schalter ist in der Home-App vorhanden und ausgeschaltet.

    Drücke ich ihn, zeigt er Eingeschaltet an und in der FritzBox ist die Klingelsperre auch eingeschaltet.

    Nur geht der Schalter ind der Home-App nach ein paar Sekunden wieder auf aus und die Klingelsperre in der FritzBox bleibt eingeschaltet.

    Ein ausschalten ist also nicht möglich. So hatte ich mir das nicht gedacht :/


    Hey, kann man im Log was sehen? Fehler?

  • Hey, kann man im Log was sehen? Fehler?

    Hallo SeydX,


    zu meiner Verwunderung hat es gerade eben einmal funktioniert.

    Im Log (falls du das in der WebUI meinst) ist nichts zu sehen.

    Falls du eine Log-Datei meinst, da steht nichts, bzw bin ich wohl zu blöd die Datei zu finden.

    Ich habe die Vermutung, dass es an meiner Infrastruktur liegt.

    Im nutze HomeMatic und habe dort auf der Zentrale über RedMatic schon eine Verbindung

    zur Home-App.

    Da ich die Homebridge erstmal nur testen will, läuft sie momentan in einer virtuelle Machine (Hyper-V)

    und in der Home-App habe ich ein zweites Zuhause angelegt. Manchmal springt die App auch von dem Test-Zuhause ins Live-Zuhause.

    Ich vermute jetzt mal, dass es reibungslos funktionieren würde, wenn ich in der Home-App nur noch ein Zuhause hätte und alles über Homebridge einbinde.