Aufbau Alarmanlage

  • Du kannst fast jede Außensirene über HK Automaisieren, auch wenn sie nicht nativ HK fähig ist, in dem du sie zb mit einem 230 V HK fähigen Unterputz Schalter koppelst. Wenn die Außensirene auf 12 V läuft, was häufig der Fall ist, musst du zusätzlich noch ein Netzteil (Transformator) zwischenschalten. Hab das alles auf der Hutschiene im Schaltschrank realisiert. Nix für Laien!!!

    Könnte ich dann bspw. mit einem Shelly 2.5 Sirene und Rotes Licht getrennt steuern insofern es solche Außen Sirenen gibt?

  • Shellys sind dafür gemacht, nicht smarte Geräte in ein smart Home zu integrieren.

    Wen deine Sirene losheult sobald du sie an den Strom anschließt dann ja. Wenn irgendeine Elektronik eingebaut ist dann wird es etwas komplizierter.

    Die Antwort lautet: Kommt drauf an. Welche Sirene? Welches Licht?


    walta

  • Ich habe auch einmal eine Frage zum Bau einer Alarmanlage. Und zwar habe ich eine alte Lupusec XT1 eingebaut, die ich vielleicht rausschmeißen möchte, da diese nicht kompatibel zu dem neuen Kram im Haus ist. Mein Gedanke war, die neuen Tür- Fensterkontakte über Homekit (laufen schon) und vielleicht die Sirene irgendwie zu integrieren. Diese hier habe ich verbaut: Lupus Sirenen 104db. Hat jemand vielleicht Ahnung davon und kann mir sagen, ob das möglich wäre?


    Gruß
    Sascha


  • und vielleicht die Sirene irgendwie zu integrieren.

    Es gibt Sirenen für die Steckdose. In Verbindung mit Smart Plugs kannst du sie fix und einfach integrieren. Und dann gibts ein Securitysystem Plugin was für die passende Optik in der Home App sorgt.

  • Es gibt Sirenen für die Steckdose. In Verbindung mit Smart Plugs kannst du sie fix und einfach integrieren. Und dann gibts ein Securitysystem Plugin was für die passende Optik in der Home App sorgt.

    Die habe ich schon gesehen. Finde aber, die sind schnell ausgesteckt und dann wird es wieder ruhig. Mit einem Sabotagekontakt wäre das schon besser und fest installiert.


  • Ich hab mal kurz Tante Google befragt. Womöglich musst du deine XT1 nicht in Rente schicken. Für ioBroker gibts eine Adapter dafür. Darüber musst du dich aber im entsprechenden Fachforum informieren.