Homebridge startet nicht mehr, nachdem Config-Datei fehlerhaft bearbeitet wurde

  • Hallo zusammen,

    Ich bin neu hier, also verzeiht mir bitte, wenn ich einen falschen Thread geöffnet haben sollte.


    Mein Problem: Ich habe die Config.json Datei wohl fehlerhaft editiert. Danach startete Homebridge leider nicht mehr.

    Nun wollte ich die Änderungen rückgängig machen, in der Hoffnung alles sei wie zuvor.

    In der Konsole kann ich sehen, dass er alle Plugins lädt, aber irgendwann gibt er mir folgende Fehlermeldungen aus:



    Ich kann erkennen, dass hier wohl etwas mit den Berechtigungen falsch gelaufen ist, kann mich aber nicht erinnern irgendwelche Berechtigungen entfernt zu habe.

    Wenn ich jetzt die config-Datei ändern möchte, kommt folgender Fehlermeldung: Speichern der Konfiguration fehlgeschlagen!


    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet.

    LG Chrischi

  • Sofern du deine homebridge nach der Anleitung von hier konfiguriert hast, versuche diesen Befehl:


    sudo chown -R homebridge:homebridge /var/homebridge


    und dann homebridge nochmal neu starten!

    Danke man :) Jetzt funktioniert wieder alles und ich kann weiter machen... mal schauen wie lange ;)

  • Jaguut,

    hab ich gesagt...? :/

    Nach dem ich das hinzugefügt habe...

    und einen neustart durchführen wollte... hat sich die Homebridge wieder aufgehangen.


    Fehlermeldung:

    Ich glaube, ich brauche nochmal hilfe :whistling:

  • Also ich habe das eingefügt "cache_directory": "/var/homebridge/persist/",

    und jetzt gibt er folgende Fehlermeldung aus:


    Danke für euer Bemühen :)