Alarmanlage Homebridge Aqara / HomeMatic IP

  • Hi

    Ich komme frisch aus der Telekom (Qivicon) SmartHome Welt.
    Da war es ganz einfach eine Alarmanlage einzurichten.


    Habe mir jetzt überlegt, einen Aqara Hub zu kaufen und über den Taster auf dem Hub die Anlage scharf bzw. unscharf zu stellen.


    Habe ich es richtig verstanden, dass ich mit dem Hub, auch wenn ich es mit Homebridge am laufen habe, nur mit Aqara Produkten laufen? Alle meine Fenster und Türen haben einen HomeMatic IP Sensor.


    Danke

  • kaan

    Hat den Titel des Themas von „Alarmanlage Homebridge“ zu „Alarmanlage Homebridge Aqara / HomeMatic IP“ geändert.
  • Aqara nutzt das ZigBee-Protokoll und homematic IP geht über Funk (866 MHz). Die beiden werden sich direkt nie verstehen und miteinander "reden".

    Für die HM-Produkte brauchst du eine physische oder virtuelle CCU. Da bedeutet, entweder eine klassische CCU2 oder CCU3 von eQ-3 kaufen oder bei ebay, alternativ einen Pi 3 oder 4 mit Funkmodul. Leider kann man die HB2 nicht zu homebridge bringen.


    Aber wenn dann die CCU und der Aqara-Hub laufen, können die über homebridge zu Apple Homekit gebracht werden und dann verstehen die sich wie ganz dicke Freunde. Soll heißen, man kann in Automationen alle devices (Sensoren, Aktoren, Lampen, Plugs usw.) ansprechen, egal woher sie kommen.

    Es gibt jetzt auch den Arara-Hub mit nativ Homekit, kann also gleich direkt eingebunden werden.

  • ...und dann verstehen die sich wie ganz dicke Freunde. Soll heißen, man kann in Automationen alle devices (Sensoren, Aktoren, Lampen, Plugs usw.) ansprechen, egal woher sie kommen.

    Es gibt jetzt auch den Arara-Hub mit nativ Homekit, kann also gleich direkt eingebunden werden.

    Ja, wobei man aber schon berücksichtigen muss, das der Alarm selber nur von Aqara Sensoren ausgelöst werden kann. Das ist etwas was mich persönlich stört und einschränkt.


    Ich habe z.B. auch von Homematic die Fenstersensoren. Diese können den Alarm nicht auslösen. Das können nur die Fenstersensoren von Aqara. Ich habe z.B. keine Lust jetzt alle Sensoren auszutauschen zumal daran (Homematic) auch meine Heizungsregler hängen.


    Ich hatte gehofft, nachdem alle geschrieben hatten das der Hub in Homekit / Homebridge ist, diesen dort auch mit allen anderen Sensoren (Fenster, Tür und Bewegung) verknüpfen kann. Das geht aber nicht.

  • Ja, das ist richtig. Leider ist die Aqara Hub Sirene aber nicht in Homekit.


    Also man hat alle Aqara Sensoren in Homekit und kann diese perfekt integrieren. Aber leider kann man über Homekit keinen Alarm auslösen, nur den Hub scharf schalten bzw. deaktivieren.


    Der Alarm wird nur über die Aqara bzw. Xiaomi Home App konfiguriert und nimmt nur Aqara Sensoren an.


    Ist halt schade, da man sonst die Sirene viel besser verwenden könnte, wenn diese in HomeKit wäre. Bzw. wäre das System dann bei mir wirklich vollständig. So "wacht" der Hub nur über einen Sensor (den von Aqara) und ignoriert alle anderen.