Aqara Temperatursensor - deCONZ - ConBee Phoscon Homebridge - Homekit

  • Hallo in die Runde,


    ich bin Homebridge-Neuling und drehe mich gerade ein wenig im Kreis. Hoffentlich könnt Ihr mir etwas unter die Arme greifen?


    Ich habe bei mir einen Mix aus Osram-, Philips- und Ikea-Geräten. Es existieren ein Hue-Gateway und ein Ikea-Gateway. Zusätzlich gibt es einen Raspy ( Raspbee + Deconz/Phoscon und Homebridge mit dem Plugin „Homebridge Hue“).


    Homebridge wird bei mir zurzeit für Osram-Steckdosen verwendet, soll jetzt aber auch einen Aqara-Temperatursensor in HomeKit integrieren. Und genau da liegt ATM das Problem. In der Phoscon-App wurde der Sensor bereits erkannt, allerdings ist er weder im „homebridge Hue“-Plugin noch in HomeKit zu sehen.


    Könntet Ihr mir einen Tipp geben?

    Viele Grüße

    Mutier

  • Ich hoffe das ich hier richtig bin

    Meine Aqara Temp Sensoren zeigen an das sie ein Fehler haben.

    In der Eve App steht man soll die Batterie für 15 Sekunden entfernen, das hab ich gemacht leider ohne Erfolg.

    Einen von beiden hat es mir aus der HB rausgeworfen und wenn ich ihn über die Phoscon App neu einbinden will dann wird er nicht mehr gefunden.

    Vielleicht hat ja noch jemand ähnliche Probleme.

    Danke

  • Hab nix von Aqara. Hab kein Phoscon.

  • Niemand eine Idee?

    Hast du den Sensor evt. auf einer Metalloberfläche befestigt?

    Das führte bei mir mal zu Problemen/Störungen , sodass ich den Ort geändert habe.


    Wie weit ist die Entfernung zum Conbee?


    Du hast den Sensor vor dem neu anlernen über Phoscon gelöscht und zurück gesetzt?

  • Hast du den Sensor evt. auf einer Metalloberfläche befestigt?

    Das führte bei mir mal zu Problemen/Störungen , sodass ich den Ort geändert habe.


    Wie weit ist die Entfernung zum Conbee?


    Du hast den Sensor vor dem neu anlernen über Phoscon gelöscht und zurück gesetzt?

    Nein die sind auf keiner Metall Öberfläche befestigt.

    Um sie neu zu verbinden habe ich sie direkt neben den Conbee gelegt.


    Habe beide Sensoren in Phoscon gelöscht ja.

    Wie kann ich die Sensoren zurück zurück setzen außer die Batterien zu entfernen?

  • Nein die sind auf keiner Metall Öberfläche befestigt.

    Um sie neu zu verbinden habe ich sie direkt neben den Conbee gelegt.


    Habe beide Sensoren in Phoscon gelöscht ja.

    Wie kann ich die Sensoren zurück zurück setzen außer die Batterien zu entfernen?

    3 Sekunden den kleinen Reset Knopf drücken

  • welchen kleinen Knopf?

    Den Knopf an der Außenseite des Sensors den man auch zum Verbinden benutzt, oder gibt es noch einen anderen?


    Habe den Knopf an der Außenseite schon mehrmals gedrückt so das die blaue LED ein paar mal leuchtet aber leider ohne Erfolg.

  • welchen kleinen Knopf?

    Den Knopf an der Außenseite des Sensors den man auch zum Verbinden benutzt, oder gibt es noch einen anderen?


    Habe den Knopf an der Außenseite schon mehrmals gedrückt so das die blaue LED ein paar mal leuchtet aber leider ohne Erfolg.

    Ja den, gibt ja nur den einen. 3 Sekunden drücken setzt den Sensor zurück. Steht auch im kleinen Handbuch. 😉

  • Ja den, gibt ja nur den einen. 3 Sekunden drücken setzt den Sensor zurück. Steht auch im kleinen Handbuch. 😉

    wie gesagt hab schon mehrfach den Knopf betätigt mal länger mal kürzer und dann in der Phoscon App auf neue Sensoren hinzufügen aber es werden keine gefunden. :/

  • wie gesagt hab schon mehrfach den Knopf betätigt mal länger mal kürzer und dann in der Phoscon App auf neue Sensoren hinzufügen aber es werden keine gefunden. :/

    Hmmm, raus löschen und neu hinzufügen hatte ich bisher nie Probleme.


    Vielleicht ein Firmware Bug? Welche Version hast du?

  • ja ist echt komisch.

    Hat es vielleicht was mit der HB in Verbindung mit deconz zutun?

    Könnest mal versuchen über die deConz Gui zu ermitteln, ob der Sensor immer noch im Mesh vorhanden ist?

    Also nicht richtig gelöscht wurde und du ihn deshalb auch nicht sauber neu angelernt bekommst.


    Musst du jeden neu angelernten Sensor aus Conbee auch in der config.json eintragen?

  • wie genau kann ich das ermitteln kenn mich da leider nicht so richtig aus

    Nein in der Config muss ich die Sensoren nicht extra eintragen

    Dazu musst du dich per VNC mit dem Pi verbinden, um die grafische Oberfläche aufzurufen. Dort kannst du dann deConz starten und siehst das Mesh bzw. die Geräte aus dem Conbee Gateway.


    Hier steht alles wesentliche, was du tun musst:

    https://github.com/dresden-ele…z-rest-plugin/issues/1405

  • Okay ich habe versucht den VNC Server auf dem Raspi zu aktivieren anhand dieses Videos.


    ab 1:30 wird beschrieben wie es geht.


    Doch leider gibt es den Punkt A5 VNC bei meinem Raspi nicht bzw. kann ich diesen nicht finden.


    In die Config des raspis komme ich rein.


    Sudo raspi-config



    Gibt es noch einen anderen Weg oder Befehl den VNC Server auf dem Raspi zu aktivieren?

    Ich weiß ich könnte einen Bildschirm am Raspi anschließen, aber wenn es einen anderen Weg gibt wäre das vorteilhafter.


    Danke

  • Möglicherweise hast du Buster Lite installiert, und das hat keine grafische Benutzeroberfläche.

    Ich weiß ich könnte einen Bildschirm am Raspi anschließen, aber wenn es einen anderen Weg gibt wäre das vorteilhafter.

    Hast du einen Mac?

    Einmal editiert, zuletzt von sschuste ()

  • Okay das weiß ich auswendig nicht da müsste ich nachschauen :/.

    Aber wenn ich schon den Bildschirm angeschlossen hatte dann hab ich eine grafische Benutzeroberfläche (wenn wir vom selben reden ^^ ) und kann dort dann ja alle Einstellungen und sonstiges sehen

    sieht doch dann so aus


    Nein Mac habe ich leider (noch) keinen, nur Ipad oder Iphone

  • Aber wenn ich schon den Bildschirm angeschlossen hatte dann hab ich eine grafische Benutzeroberfläche (wenn wir vom selben reden ^^ ) und kann dort dann ja alle Einstellungen und sonstiges sehen

    Prima. Dann sparen wir uns den Mac :-D