Raspberry mit phoscon / conbee2 hängt sich nach einem Tag auf

  • Servus,

    ich habe leider das Problem, dass sich der Raspberry 3b nach nur einem Tag immer aufhängt. Ich nutze ihn um den conbee2 stick und damit auch phoscon zu betreiben.
    Homebridge läuft auf einem anderen Raspberry, der in einem anderen Raum steht. (wg. besserem Signal)


    zu den angelernten Geräten gehören ein paar aqara Sensoren / Fenster Kontakte, aqara Glühbirne und ein ikea Dimmer, ikea Birne.
    alles lässt sich wunderbar steuern (in homekit, unter homebridge und direkt in der phoscon app)


    nach nur einem Tag hängt er sich aber auf. Reagiert einfach nicht mehr. Weder die Phoscon App lässt öffnen, noch der Pi über VPN

    Es hilft dann nur vom Strom nehmen, kurz warten und wieder einschalten. Hebt dann wieder nur ein Tag.


    folgende dinge hab ich schon probiert:

    • Geräte entfernt und neu angelernt
    • Alugehäuse mit aktiven kühler nachgerüste
    • Update von deconz (headless) und phoscon manuell eingespielt


    Die Probleme haben angefangen, nachdem ich die ikea Birne angelernt habe.


    dem support habe ich bereits ne mail geschrieben, aber keine Antwort erhalten.


    weiß einer noch ne Lösung? Danke