Docker Update Homebridge Node

  • Schön das du es eingerichtet hast. Dann erkläre doch mal bitte wie du es installiert hast?

  • Schön das du es eingerichtet hast. Dann erkläre doch mal bitte wie du es installiert hast?

    Genau so wie es da steht!

    und hier für Synology.


    Ansonsten wäre Google auch hilfreich.

    Einmal editiert, zuletzt von Spy ()

  • Es ist eigentlich ganz einfach, Du. Verbindest dich per ssh mit deinem server, und als root führst du folgenden Befehl aus


    Code
    docker run -d --name=watchtower \
    -v /var/run/docker.sock:/var/run/docker.sock \
    --restart=always \
    containrrr/watchtower --cleanup


    Das wars, der Container wird heruntergeladen und installiert.

    Ab jetzt jetzt werden deiner Docker Container automatisch auf den neusten Stand gebracht.

  • Code
    docker run -d --name=watchtower \
    -v /var/run/docker.sock:/var/run/docker.sock \
    --restart=always \
    containrrr/watchtower --cleanup


    Das wars, der Container wird heruntergeladen und installiert.

    Ab jetzt jetzt werden deiner Docker Container automatisch auf den neusten Stand gebracht.

    Super Cool, danke, Update einer Homebridge Instanz hat schon mal funktioniert!

    Jedoch eine Frage. Nutze Docker auf einem QNAP NAS. Ist es normal, dass die Action Buttons ausgegraut sind?



    Kann man auch einstellen, dass Watchtower nur auf Updates prüfen und herunterladen soll, aber die eigentliche Update Ausführung manuell angestoßen wird?