Wanted: gescheite Wetter-Integration

  • Shalömchen zusammen,


    Met (Met_no) hat seinen Geist aufgegeben. Seitdem ist das Wetter „unbekannt“.

    Die ansonsten (magere) Auswahl an Wettervorhersage-Integrationen setzt jeweils eine Registrierung oder paid account voraus, um an den API Key zu gelangen.


    Wunschvorstellung: Wettervorhersage für mind. 7 Tage und Attribute wie Nebel, Schnee, Wind etc.


    Wie habt ihr die Wettervorhersage eingebunden?


    ConBee 2 | Echo | Fritz!Box | Philips Hue Bridge V2 |

    Home Assistant Supervised (Debian) auf ollem Netbook |

    Amazon Alexa | Eve | Home Assistant | Home | Hue | Hue Essentials |



    „2 Stunden Ausprobieren können 10 Minuten Handbuchlesen ersetzen.“

  • Wie habt ihr die Wettervorhersage eingebunden?

    Ich habe vor kurzem die Integration vom DWD über HACS eingebunden und von dort kommen vernünftige Werte. Da ich allerdings noch nichts mit denen mache, weiß ich nicht ob alles, was Du wünschst, vorhanden ist.

    Hier einmal zwei Screenshots, einmal von DWD und einmal von dem unten erwähnten Openweathermap:


    Einmal editiert, zuletzt von carsten_h ()

  • Meine Lösung ist https://openweathermap.org/api


    Setze das in Node-red ein und nutze die Werte z. B. in Sensoren und einfach zu Darstellung des Forecast



    Live ist hier die Wohnzimmer und Außentemp. mit den min/max-Werten. der Forecast und die Symbol-Info dazu kommt aus der API.


    ...und ist kostenlos.

  • Hallo @carsten_h und djiwondee , habt ganz lieben Dank für eure Antworten.

    Ich habe HA noch einmal neuaufgesetzt, dieses Mal unter Debian. Ich weiß nicht, ob es daran liegt oder Met.no die API aktualisiert hat, jedenfalls funzt die Integration wieder.

    Zurzeit teste ich parallel dazu dwd_weather über HACS. Aber ich behalte mir owm im Hinterkopf, also nochmals besten Dank an euch!


    ConBee 2 | Echo | Fritz!Box | Philips Hue Bridge V2 |

    Home Assistant Supervised (Debian) auf ollem Netbook |

    Amazon Alexa | Eve | Home Assistant | Home | Hue | Hue Essentials |



    „2 Stunden Ausprobieren können 10 Minuten Handbuchlesen ersetzen.“

  • DWD über HACS

    @carsten_h : für was steht HACS? Ich lerne auch gerne dazu.

  • für was steht HACS?

    Das ist der Home Assistant Community Store.

    Dort gibt es zusätzliche Integrationen, Plugins, Themes, AppDaemon Apps (z.B. ControllerX für ZigBee Fernbedienungen).

    Diese ganzen Dinge kann man natürlich auch per Hand installieren, aber über den Store geht es echt um einiges einfacher. Es liegt dann eben alles direkt an der richtigen Stelle, läßt sich direkt konfigurieren und zeigt auch wenn Updates vorhanden sind.


    Weitere Informationen hier: https://hacs.xyz

  • Welche „collection“ muss man wählen?

    Rup Für meine Zwecke habe ich den FREE-Plan gewählt: https://openweathermap.org/price#weather

  • Welches Wetter hättens denn gern?



    djiwondee : Liegt das an Node, dass deine Wetterkarte wesentlich mehr Daten enthält?


    ConBee 2 | Echo | Fritz!Box | Philips Hue Bridge V2 |

    Home Assistant Supervised (Debian) auf ollem Netbook |

    Amazon Alexa | Eve | Home Assistant | Home | Hue | Hue Essentials |



    „2 Stunden Ausprobieren können 10 Minuten Handbuchlesen ersetzen.“

  • Rup ich bereite mein Dashboard in Nodred selber auf. Die dargestellten

    Angaben sind eine Mischung aus realen Sensor-Daten und dem Forecast, Windangaben, aktuelle Wetter-Konditionen aus der API.

  • Sehr cool!


    ConBee 2 | Echo | Fritz!Box | Philips Hue Bridge V2 |

    Home Assistant Supervised (Debian) auf ollem Netbook |

    Amazon Alexa | Eve | Home Assistant | Home | Hue | Hue Essentials |



    „2 Stunden Ausprobieren können 10 Minuten Handbuchlesen ersetzen.“

  • Hallo Rup ,


    hatte da mal dokumentiert.

  • Leckomio, großes Kino, 1000 Dank!

    Node Red fand ich von Anfang an faszinierend, habe mich allerdings noch nicht rangetraut. Denn die meiste Zeit weiß ich eh nicht, was ich da tue mit dem ganzen Coding.


    ConBee 2 | Echo | Fritz!Box | Philips Hue Bridge V2 |

    Home Assistant Supervised (Debian) auf ollem Netbook |

    Amazon Alexa | Eve | Home Assistant | Home | Hue | Hue Essentials |



    „2 Stunden Ausprobieren können 10 Minuten Handbuchlesen ersetzen.“