Geruchs-Erkennung am WC?

  • Hallo,


    blöde Frage, aber wie kann man denn smart erkennen, ob jemand [ wurde durch Moderator gelöscht aufgrund derber Ausdrucksweise. #Regeln ] auf der Toilette war? :D:D

    Ich hab am WC einen eingebauten Lüfter, der per Schalter einfach nur ein- und ausgeschaltet wird. Irgendwie wäre es schön, wenn sich der einfach nach jedem großen Geschäft automatisch für 10 Minuten oder so einschaltet.


    Aber wie kann man denn erkenne, ob es am WC stinkt?

    Abhängig von der Dauer des eingeschalteten Lichts kann ich es nicht machen, da meine Lichtschalter für Phlips hue immer an sind.

    Bewegungsmelder wird auch nicht wirklich helfen...

    Jemand eine andere Idee vielleicht?

  • Einfach mal probieren, Kostet ja nicht die Welt :) Und dann kannst du deine Erfahrungen vlt. für andere teilen :)


    Ich denke nicht das unter Gerüche unterschieden werden kann, ob WC Gestank oder Küchen Dunst. Solch Sensoren erkennen meiner Meinung nach schlechte Luft. So wie Bspw. Eve Room schlechte Luft erkennt und dann Meldung macht. Das kann man doch gut als Auslöser für den Lüfter nehmen.

    Einmal editiert, zuletzt von Patrick_ () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Normsen mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Naja, die hier aufgelisteten Geräte kosten 50 bis 400 €: https://smartapfel.de/homekit-…yp=luftqualitaetssensoren

    Also einfach so auf gut Glück möchte ich da kein Gerät kaufen.


    Außerdem möchte ich ja abhängig vom Gestank den WC Abzug einschalten lassen. Wenn die "Luftqualität" dann aus irgendeinem anderen Grund schlecht ist, würde sich der Abzug ja dauernd umsonst einschalten und die Luftqualität dadurch vermutlich nicht besser werden. Womöglich ist das mit so einem Sensor der falsche Ansatz.

    Einmal editiert, zuletzt von mensa () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von mensa mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Also das Klo Bedienen ist doch der falsche Ansatz. Das macht man doch nach dem man sein Haufen gemacht hat :D Warum sollte das Automatisch passieren? Dann baue dir höchstens eine Sensor Spülung ein, wenn man auf Klo war, spült es automatisch. Der Lüfter soll doch lediglich schalten, wenn irgendein Sensor schlechte Luft erkennt.


    Außerdem möchte ich ja abhängig vom Gestank den WC Abzug einschalten lassen.

    Kann nicht Hellsehen, hast du oben nicht erwähnt. ;) Mache es doch mit einem Bewegungssensor. Du meintest es geht nicht, Warum? Wenn Bewegung erkannt, Lüfter an. ausschalen nach x Minuten. oder keine Bewegung mehr im Raum. Was spricht gegen den Aqara für 49€ kannst doch zurück schicken beim großen A.

    Einmal editiert, zuletzt von Normsen () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Normsen mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Klebst halt einen Tür-/Fensterkontaktsensor an den Klodeckel. Wenn der länger als 2 Min. auf steht, Lüftung an. Siehe: https://smartapfel.de/die-intelligente-toilette/


    Ansonsten frag doch mal Google oder einen Wissenschaftler/Biochemiker etc. ob und wenn ja, wie Gestank messbar ist und such dir dann entsprechend Sensoren. Mit den oben genannten Luftqualitätssensoren bist du auf dem Holzweg, die messen nämlich ganz andere Dinge:

    • Raumlufttemperatur (T)
    • Relative Luftfeuchte (ρ)
    • Kohlendioxid (CO2)
    • Flüchtige Organische Verbindungen (VOC)
    • Feinstaub (PM1-PM10)

    Einmal editiert, zuletzt von Patrick_ ()

  • Schau mal in Automationen, da gab es noch eine zur Lüftersteuerung.


    Klebst halt einen Tür-/Fensterkontaktsensor an den Klodeckel. Wenn der länger als 2 Min. auf steht, Lüftung an.

    Stimmt, das wäre ne günstige Lösung.. Ich vergaß. :(

    Einmal editiert, zuletzt von Normsen () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Normsen mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Spy

    Hat den Titel des Themas von „Gestanks-Erkennung am WC?“ zu „Geruchs-Erkennung am WC?“ geändert.
  • Mache es doch mit einem Bewegungssensor. Du meintest es geht nicht, Warum? Wenn Bewegung erkannt, Lüfter an. ausschalen nach x Minuten. oder keine Bewegung mehr im Raum.

    Bewegungssensor schaltet bei mir das Licht an am WC. Ich will den Abzug nicht jedes mal laufen lassen, wenn nur kurz jemand [ wurde durch Moderator gelöscht aufgrund derber Ausdrucksweise. #Regeln ] auf Toilette geht.


    Klebst halt einen Tür-/Fensterkontaktsensor an den Klodeckel. Wenn der länger als 2 Min. auf steht, Lüftung an. Siehe: https://smartapfel.de/die-intelligente-toilette/

    Danke, aber Klodckel ist so gut wie immer offen bei mir.

    2 Mal editiert, zuletzt von Spy () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von mensa mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Abhängig von der Dauer des eingeschalteten Lichts kann ich es nicht machen, da meine Lichtschalter für Phlips hue immer an sind.

    Du meinst das deine nicht-smarten Schalter immer an sind? Das bekommt HomeKit doch gar nicht mit.

    Du müsstest einfach den Status „Licht AN/AUS“ deiner Hue Leuchten bzw. wie lange sie an sind aus Bedingung nehmen.


    Bewegungssensor schaltet bei mir das Licht an am WC. Ich will den Abzug nicht jedes mal laufen lassen, wenn nur kurz jemand pinkeln geht.

    Da könntest du dir einen Kurzbefehl basteln mit dem du nach einer Wartezeit von X Minuten den Status von BWM anfragst (oder den Hue Leuchten) und dementsprechend den Lüfter einschaltest oder nicht…

  • Ja, die nicht-smarten Lichtschalter sind ier an.

    Wie kann ich den zuverlässig abfragen, wie lange das Licht schon an ist?

    Wie gesagt, davon bekommt HomeKit ja gar nix mit da die nicht smarten Schalter ja gar nichts mit deinem Smart Home zu tun haben.


    Du machst eine Automation „Wenn ein Gerät gesteuert wird“ (Klolicht Hue Lampe) und konvertierst den dann in einen Kurzbefehl > Siehe Screenshot!


    Habe es selbst nicht getestet sollte theoretisch aber funktionieren.


    Ich hoffe mal ich habe da keinen Denkfehler drin …


    P.S. Das mit der Wartezeit wiederholen ist weil HomeKit Probleme mit langen Wartezeiten hat

    Bilder

  • Wie gesagt, davon bekommt HomeKit ja gar nix mit da die nicht smarten Schalter ja gar nichts mit deinem Smart Home zu tun haben.

    Das ist mir schon klar...

    Danke für den Kurzbefehl, aber ist nicht sonderlich praxistauglich bzw. nicht zuverlässig. Wenn dazwischen das Licht aus war und dann wieder anging, kriegt das der Kurzbefehl nicht mit.


    Außerdem ist es generell schwierig, nach Dauer abzufragen, ob gerade jemand[ wurde durch Moderator gelöscht aufgrund derber Ausdrucksweise. #Regeln ]oder einfach nur mit dem Handy spielt... Vielleicht findet sich ja noch eine smartere Lösung...

  • Aufm Klo Handy zocken … kein Wunder das sooooo viele Keime an Handys sind <X

    Ich geh auf Klo nur fürs kleine oder große Geschäft. Da hat mein iPhone nix bei zu suchen:!:


    Vielleicht findest du ne Möglichkeit an Anzahl der Drehungen der Klopapierrolle zu messen und als Auslöser zu verwenden… oder das Gewicht der Klopapierrolle … Oder hast du zufällig zu ein Duftspray Teil? Ggf nur als Attrappe . Das mit einem Kontaktsensor oder Taster darin. Ist zwar nicht die smarteste Lösung aber es könnte auch den Besuch animieren den Lüfter einzuschalten wenn’s mieft …

  • Falls du eine Doppelspülung hast kannst du es vllt auch damit probieren mit einem fensterkontakt

    Danke nochmal für den guten Vorschlag!

    Hab jetzt einen Magnetkontakt beim großen Knopf versteckt an der Innenseite angebracht und das funktioniert recht zuverlässig. Jetzt müsst ich nur noch hinkriegen, meinen Lüfter mit dem Shelly zu steuern, sobald der geliefert wird.


  • Vielleicht ist das hier ein guter Ansatz:


    https://www.kickstarter.com/pr…d-end-user-gadget?lang=de


    Soll ab Dez 2021 verfügbar sein.