Beiträge von Nortel

    Hallo Zusammen,


    ein ähnliches Vorhaben steht auch bei mir an.

    Heißt, ich möchte auch meine Vodafone Station ersetzen und auf Unifi wechseln. Jetzt habe ich hier gelesen, dass ihr den Cloud Key auf einem Raspberry Pi laufen habt. Bei mir läuft seit einem Jahr auf einem RPi 3B+ die PivCCU 3 + Homebridge absolut stabil. Meint ihr, ich kann hier noch die Cloud Key drauf packen?

    An den Threadersteller: Wie ist deine Erfahrung bisher?

    Danke für die Rückmeldung.

    Ich habe die SP111 nun in der App, aber ich habe keine Verbrauchsanzeige. Da muss sicherlich noch in der Config was angepasst werden

    Hallo,

    für einige Tasmota-Steckdosen will ich über die EVE-App den Stromverbrauch sehen. Daher bin ich vom "Tasmota TS" Plugin auf Mqttthing gewechselt. Funktioniert alles soweit ganz gut. Leider hat das aber zur Folge, daß die MQTT-Geräte nicht in Alexa zu sehen sind.


    Gibt's da einen Trick?

    Hi. Meine Daten in EVE auslesen möchte ich auch, aber irgendwie komme ich nicht ans Ziel. Meine Gosund SP111 habe ich geflasht und sind auch über http erreichbar. Aber ich bekomme die nicht in Homebridge angebunden geschweigedenn in Homekit. Gibt es eine Step-by-Step Anleitung?

    Ich schließe mich der Frage hier an. Ich bin ein Homematic IP (Licht und Stromschalter) Kind und möchte nun das ganze Homekit fertig machen. Aktuell läuft das alles mit dem Homematic IP Access Point. Wenn ich das richtig verstanden habe, muss ich meine Aktoren und Sensoren nun mit der CCU2 (geht auch CCU3?) verbinden und alle in einem Gewerk einbinden.

    Was ich aber dann brauche ist mir nicht klar.

    Also, die Homebridge installiere ich auf dem Raspberry Pi. Oder geht das auch auf dem Apple TV?

    Kann ich RaspberryMatic und Homebridge auf einem Pi installieren? Dann bräuchte ich nicht noch eine CCU2/3.