Beiträge von jgreil

    NorbertM egal was kommt und ob er den Raum zuordnen kann, mit iOS12 kann er damit trotzdem noch nichts anfangen. Mit iOS13 ändert sich das beim HomePod schon mal, eventuell auch für die anderen AirPlay 2 Lautsprecher.

    Wie es aussieht ändert sich hier mit iOS13 auch nichts, oder? Verstehe nicht, wozu der Denon AVR dann als Lautsprecher gefunden wird, wenn er eh komplett funktionslos bleibt.

    Ich kann mich am China Server aus- und einloggen und auch FW Updates machen.

    Geräte kann ich konfigurieren und auch Automationen anlegen. Komisch.

    Das meinte ich eigentlich nicht.

    Mich würde nur interessieren, was diese Gyro-Funktion überhaupt ist. Wird dadurch erkannt, wie stark man die Taste drückt, oder ob und wie man den gesamten Button bewegt, oder ganz was anderes?

    Mich interessiert eigentlich nur direkt HomeKit, ander Bastel-Baustellen (bis auf homebridge) tu ich mir nicht an...


    Was sind "Multilevel" Switches?

    ja ich bin am china server eingeloggt. hab mich ausgeloggt und wieder eingeloggt.

    wie kann ich es denn testen ob es wirklich wieder funktioniert?

    Hallo,


    eigentlich erstelle ich meine Automationen bevorzugt eh in der Apple Home App und bin es gewohnt, dass man dadurch sowohl Szenen als auch einzelne Geräte steuern kann.


    Des öfteren reichen die Einstellmöglichkeiten aber in der Home App nicht aus und dann verwende ich zB Eve, Controller oder Nuanco, etc..

    Was mach dabei aber stört ist, dass man dort immer nur ganze Szenen durch eine Automation/Regel ausführen lassen kann. Oder übersehe ich da etwas?

    Oder kennt ihr eine App, die viel Einstellmöglichkeiten bei Automationen bietet und auch einzelne Geräte dadurch steuern kann?

    Oder ist das einfach wirklich der Apple Home App vorenthalten?


    Ich weiß, dass man die Regeln in einer anderem App anpassen kann und dann wieder in Home bearbeiten, das ist aber leider nicht immer möglich.

    Ja, wäre in ungefähr diesem Winkel angebracht. Hilft aber nicht gegen Morgentau und auch nicht, dass sämtliche Tropfen halbwegs schnell ablaufen.


    Was hätte denn der andere Sensor für einen Vorteil? Ist doch das gleiche Prinzip, oder?


    EDIT: Achso, da wäre eine Heizung eingebaut, verstehe. Naja, das mit der Stromversorgung machts aber leider ziemlich uninteressant. Vor allem auch, wenn man an den meist "sinnlosen" Verbrauch denkt.

    Naja, irgendeine brauchbare Lösung muss doch mit den Aqara Sensoren möglich sein...

    Hallo,


    ich habe diese Lösung nun seit ein paar Wochen in Verwendung und es ist auf Dauer leider nicht wirklich brauchbar.


    Wenn alles trocken ist und die ersten Tropfen fallen, dann erkennt der Sensor zwar recht schnell und zuverlässig den Regen, aber aufgrund des Morgentaus zeigt der Sensor jede Nacht stundenlang Regen an. Auch nach dem Regen zeigt der Sensor oft noch Stunden Regen an, da er halt noch nicht ganz trocken ist - wenn keine Sonne drauf scheint, dann dauert das einfach zu lange.

    Deshalb ist es einfach keine Lösung auf Dauer.


    Hat evtl. noch jemand eine Idee, wie man Regen zuverläßiger erkennen kann?

    Ein Regenmesser mit aktueller Niederschlagsmenge wäre halt schon recht interessant, aber ich glaube das ist in HomeKit gar nicht vorgesehen, oder?

    Deshalb gibt es vermutlich auch kein Homebridge Plugin für den Netatmo Regenmesser, richtig?

    Hier hat ein User vor ein paar Wochen mal behauptet, dass es bei ihm über den Button um Hub ginge. Konnte das aber nicht nachstellen und kanns mir auch nicht vorstellen, dass sich das unterschiedlich verhalten soll.

    Also Fehlalarm hatte ich ja auch noch keinen, aber z.B. mal beim Raclette-Essen ging einer los und da die Decken so hoch sind, musste ich erst eine Stehleiter besorgen um an den Self-Check-Button zu kommen. Damit geht er dann natürlich aus.

    Ich suche aber halt nach einer Lösung, wie ich das Heulen der Rauchmelder per Knopfdruck am Hub oder in der App abstellen kann.

    Hat jemand eine Idee dazu?

    Xenia Wenn einer deiner Rauchmelder Rauch erkennt, beginnen dann alle anderen Rauchmelder auch zu heulen?

    Kannst du den Alarm der Rauchmelder (nicht den des Hubs) per Knopfdruck am Hub dann deaktivieren, oder wie machst du das im Fall eines Fehl-Alarms (bzw. wenn es nur etwas Rauch aus der Küche war)?

    Hallo,


    in meinem Wohnzimmer steht ein Denon AVR-X2500H und daran ist mein Fernseher und ein Apple TV angeschlossen.

    Ich würde jetzt gerne meinen PC per HDMI auch an den AVR anschließen. Das PC Bild möchte ich aber nicht dauerhaft am TV im Wohnzimmer haben, sondern eben nur, wenn ich eine bestimmte Aktion über die Logitech Harmony starte. Ist das möglich?

    Oder komm ich nicht drum rum, dass ich dafür jedes mal am PC etwas extra klicken muss? Dann würds ichs nämlich bleiben lassen.