Beiträge von user648

    Also noch einmal:


    IST-Zustand: alte Klingel, Schließer betätigt => der Gong funktioniert. Somit steht es fest, dass die Verkabelung an sich richtig ist. Es mag ja sein, dass die Farben den Normen nicht entsprechen, aber auf die Funktionalität wirkt es sich nicht aus.


    SOLL-Zustand: die Video-Doorbell wird an der Stelle (anstatt) des Schließers angeklemmt, beim Betätigen der Doorbell-Taste soll der Gong klingeln, tut es aber nicht.


    Vermutung: durch den neuen Verbraucher (Video-Doorbell) mit dem Widerstand, der auf jeden Fall größer als beim Schließer (0 Ohm) ist, entsteht in dem Stromkreis ein zusätzlicher "Leistungsvetrlust", somit wird die Stromstärke den nötigen Pegel für den Gong nicht erreichen.


    Video-Doorbell/Taste nicht betätigt => es fließt ein "geringer" Strom den Gong schweigt => OK

    Video-Doorbell/Taste betätigt => es fließt ein "etwas größerer" Strom aber immer noch ungenügend für den Gong => nicht OK.


    Die mögliche einfache Lösung wäre wahrscheinlich den Widerstand eines der Verbraucher (Video-Doorbell bzw. Gong) durch die Parallelschaltung eines zusätzlichen Widerstandes zu reduzieren?

    „hast du versehentlich schwarz und gelb vertauscht an deiner Klingel?“ => eigentlich nicht (also nicht von mir), da es von einem „Fachmann“ installiert wurde.


    Ich habe bereits beide Varianten ausprobiert (also da, wo die Spannung 16V anliegt):

    1. Anschluss der Video-Doorbell an der Stelle des Schließers (rot/gelb)

    2. Anschluss der Video-Doorbell an der Stelle der Beleuchtung (rot/schwarz)

    In beiden Fällen funktioniert der Gong nicht.

    Hallo,


    ich habe ein ähnliches Problem und zwar:


    beim Anschließen meiner Video-Doorbell (ohne Akku) an die vorhandene Klingelleitung funktioniert zwar die Video-Doorbell, aber der mechanische Gong selbst klingelt nicht.


    Wie kann ich den Gong zum Klingeln bringen?


    Informationen zu HW:

    Video-Doorbell: EKEN V5

    Klingeltrafo: ABB TS16/4-8-12

    Gong: Friedland Type 4


    Gemessen mit dem Multimeter:

    Spannung an der Klingelleitung (alte Klingel/Schließer): 16 V

    Gong Gleichstromwiderstand: 6,5 Ohm


    Danke.

    LG Tin