Beiträge von StonPi

    So hängt meine ab. Mit Löchern im Gehäuse und Mückenschutz überspannt. Nah am Papierkorb, so als Warnung. Die Botschaft ist angekommen, seit dem muckt das Gelumpe nicht mehr rum.

    Dateien

    • IMG_7210.jpg

      (1,58 MB, 93 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Aaaaaaah, Innogy. Damit habe ich auch angefangen (wegen meiner Rollläden) und bin dann glücklicherweise schnell wieder umgestiegen. Alles verkauft und weg damit. Ich wollte auch alles gebündelt in HomeKit haben. Bei meinen Rollladenaktoren bin ich auf homematic umgestiegen (war für mich am einfachsten, gleicher Hersteller, gleiche Maße und Aussehen, war somit schnell ausgetauscht). Mit einem raspberrymatic habe ich die dann in HomeKit eingebunden. Ich habe also zwei raspberry, einen für Homebridge und einen für homematic. Ob das auch anders geht, keine Ahnung. Der raspberrymatic jedenfalls, läuft und läuft und läuft. Perfekt.


    Ach, ich sehe gerade Du hast gar keine Innogy Rollladenaktoren. Na egal, bevor ich wieder alles lösche...

    Ich hatte das Problem ebenfalls, da war die Kommunikation zwischen dem Danalock und dem zway Kit gestört. Und das wegen genau 20 cm. Bei mir war der Raspberry hinter den Schrank gerutscht. Und schon war es zum Verzweifeln. Wieder genau die 20 cm nach vorne geholt; Problem gelöst. Ansonsten neu justieren, wie hier schon erwähnt, bzw. versuch mal die Justierpunkte zu ignorieren.


    HomeKit übernimmt nur die Daten vom zway Kit. Ich habe mich an die Tür gestellt, Danalock App gestartet und die zway Oberfläche. Da konnte ich dann immer gut abgleichen, was passiert wenn ich schalte.


    In den zway Einstellungen habe ich nichts vorgenommen. Ausser bei der Erstinstallation, da habe ich die Geräte aktualisiert. Deine Bilder kann ich irgendwie nicht aufrufen.

    Im HWR habe ich einen gelöteten Aqara Bewegungsmelder mit Home+ programmiert. So lange ich mich im HWR bewege, bleibt das Licht an. Gehe ich raus, geht das Licht nach einer Minute aus. Im halb begehbaren Kleiderschrank habe ich den Hue Bewegungsmelder mit iconnecthue programmiert. So lange ich mich bewege, bleibt das Licht an. Bin ich raus, geht das Licht nach 30 Sekunden aus, bzw. geht in den vorherigen Zustand zurück. Sehr cool.


    In Räumen, in denen die Tür aufbleibt nach dem Betreten, habe ich das über einen Aqara Türsensor gelöst. Das Licht geht beim Öffnen an und eben sofort beim Schliessen wieder aus.

    Ich habe meine Koogeek Steckdosen über dieses PlugIn in HomeKit eingebunden. Klappt auch alles.


    https://amzn.to/3b7TIHZ


    Allerdings habe ich immer folgende Ausgaben im Protokoll, was steckt dahinter? Danke:


    [4/17/2020, 09:48:51] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:49:01] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:49:11] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:49:21] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:49:31] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:49:41] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:49:51] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:50:01] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:50:11] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:50:21] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:50:31] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:50:41] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:50:51] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:51:01] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    homebridge : TTY=unknown ; PWD=/ ; USER=root ; COMMAND=/bin/kill -9 6004

    pam_unix(sudo:session): session opened for user root by (uid=0)

    pam_unix(sudo:session): session closed for user root

    [4/17/2020, 09:51:11] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    [4/17/2020, 09:51:21] [TuyaWebPlatform] Could not find accessory in dictionary

    yveslae


    Home+ direkt wieder eine Szene erstellt...


    Ja, das ist nervig. Wenn ich eine Automatisierung mit vorhandener Szene dupliziere, wird auch die Szene noch mal dupliziert. Hinter dem Namen wird nur ne 2 oder 3 usw. fortlaufend gesetzt. So muss ich immer wieder meine ursprüngliche Szene einfügen und die unnötig duplizierte manuell löschen. Kapier ich auch nicht. Ist mal ein Verbesserungsvorschlag.

    Oh ja, bei der HomeKit Version geht das wohl nicht?! Ich habe ein Danalock V3 Bluetooth und ein Danalock V3 Z-Wave. Da sind die Einstellungen in der App möglich.


    Das ich öfter mal beim Z-Wave Schloss justieren muss, liegt wohl an unserer Haustür aus Holz. Die arbeitet in Bezug auf Kälte, Hitze etc. Wenn dann das Schloss nicht mehr ganz bis zur justierten Einstellung zudreht, wird in HomeKit und auch unter Z-Wave immer noch geöffnet angezeigt, obwohl abgeschlossen ist.

    Heute ist mein Thermostat angekommen:


    https://de.aliexpress.com/item…042311.0.0.41614c4dBcDDWj


    Lässt sich problemlos in die smart life app integrieren, wird nur leider nicht per tuya web plugin in HomeKit übertragen (so wie z. B. meine Koogeek Steckdosen).


    Was soll's. Das Handling am Thermostaten selber ist deutlich besser als bei meinem über 20 Jahre altem und ich kann jetzt per App von überall aus die Fussbodenheizung steuern. Reicht für mein Glashaus.

    Bei meinem Danalock V3 Bluetooth im Gartenhaus hatte ich das gleiche Problem: manuelle Justierung, Türfalle einziehen aus, Auto Lock 30 Sekunden. Nach einiger Zeit war dann wieder Feierabend. Total nervig. Auf Dauer geholfen hat folgendes: Justierpunkte ignorieren an, Türfalle einziehen 2 Sekunden und Auto Lock wie gehabt. Warum auch immer...

    Ich habe einen Raspi 3 Modell B+ mit dem RaspBee Modul im original Gehäuse laufen. Die Temperatur ist so gut wie konstant bei 49 Grad. Ich denke, das ist mehr als ok. Allerdings läuft bei mir der Raspi ausschliesslich für meine Homematic Rollladen, logischerweise für die HomeKit Anbindung.

    Du möchtest Benachrichtigungen, richtig?


    Ich habe es mit den Kurzbefehlen über die Home App und IFTTT hinbekommen:

    https://smartapfel.de/kuehlschranktuer-ueberwachen/


    Wenn bei mir das Danalock Schloss gesperrt wird und eine Tür oder Fenster noch offen sind, bekomme ich eine Push Mitteilung.


    Das kannst Du ja entsprechend auf Deine Bedürfnisse abändern.

    Was spricht gegen das Thermostat von das im Thread erwähnt wird?

    Das ist mir zu teuer, dafür brauche ich eine Steuerung im Glashaus zu selten.

    Hallo, lese ich das richtig raus. Die " Qiumi Smart WiFi Thermostat Temperaturregler für Fußbodenheizung " ist auch für Homekit geeignet? Wenn ja wie ?

    Mmh. Die Thermostate können auch über die Smart Life App gesteuert werden. Dann müsste der Hinweis von z-smoker ja auch gehen (und wenn nur für an und aus):


    Plugin Suche für Smart Life / Maxcio WLan Steckdosen


    Das hat auf alle Fälle bei meinen Koogeek Steckdosen bestens funktioniert.

    Nachdem nun meine Nest Hello mit dem nest-cam2 plugin die letzten Wochen prima lief, habe ich seit heute folgende Fehlermeldung (Kamerabild wird nicht mehr in HomeKit angezeigt):


    [2/21/2020, 20:23:41] [Camera ffmpeg] Snapshot from Default Camera at 480x270

    [2/21/2020, 20:23:41] [Camera ffmpeg] An error occurs while making snapshot request

    [2/21/2020, 20:23:49] [Camera ffmpeg] Snapshot from Default Camera at 480x270

    [2/21/2020, 20:23:49] [Camera ffmpeg] An error occurs while making snapshot request

    [2/21/2020, 20:24:11] [Camera ffmpeg] Snapshot from Default Camera at 480x270

    [2/21/2020, 20:24:11] [Camera ffmpeg] An error occurs while making snapshot request

    [2/21/2020, 20:24:26] [Camera ffmpeg] Start streaming video from Default Camera with [email protected]

    [2/21/2020, 20:24:26] [Camera ffmpeg] An error occurs while making stream request

    [2/21/2020, 20:24:26] [Camera ffmpeg] ERROR: FFmpeg exited with code -2


    Leider finde ich nichts dazu. Hat jemand eine Idee?


    _________


    Was soll´s. Ich habe einfach den raspberry mit Homebridge neu aufgesetzt und installiert (geht mittlerweile fix), läuft jetzt wieder.