Homebridge Probleme - Sonoff funktionieren nicht

  • Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und kenne mich bisher kaum mit dem Thema Homebridge und Raspberry aus.

    Ich wollte mal damit anfangen mein zuhause etwas smarter zu gestalten.

    Dann bin ich über dieses Forum gestolpert und somit über die Homebridge.


    Ein Raspberry hatte ich schon hier liegen und somit hab ich mir mal zu Anfang einen mit Tasmota programmierten

    Sonoff Basic und ein Shelly 1 gekauft um das ganze mal zu testen.


    Habe dann alles soweit gemacht, wie es in der Anleitung steht, die Homebridge läuft, aber der Sonoff sagt immer nur "keine Antwort"


    Zu meinen Problemen:


    -WLAN einrichten an der Raspberry hat nicht funktioniert. Alles eingegeben, aber wird im Netzwerk nicht angezeigt.

    Bin dann vorerst mal mit LAN Kabel rein.


    -SSH Schlüssel funktioniert nicht, es kam keine Fehlermeldung. aber muss dennoch jedes mal wenn ich aufs Raspberry über mein Mac zugreifen will das Passwort eingeben.


    Jetzt zum Hauptproblem:

    Der Sonoff Basic (Tasmota 8.1.0) wird mir mir im HomeKit angezeigt aber ich kann ihn nicht schalten und er hat keinen Status. Nur "Keine Antwort"

    über die Homebridge Seite lässt er sich auch nicht schalten.


    Wenn ich auf ihn per IP zugreife lässt er sich ein und ausschalten.


    als Plugin habe ich momentan: homebridge-sonoff-tasmota-http v1.2.0


    Config sieht wie folgt aus:

    {
        "bridge": {
            "name": "Homebridge",
            "username": "CC:22:3D:E3:CE:31",
            "port": 51826,
            "pin": "031-45-154"
    },
        "description": "Home Smart Home",
        "platforms": [
    {
                "name": "Config",
                "port": 8080,
                "auth": "form",
                "theme": "blue",
                "restart": "sudo -n systemctl restart homebridge",
                "tempUnits": "c",
                "sudo": true,
                "log": {
                    "method": "custom",
                    "command": "journalctl -o cat -n 500 -f -u homebridge"
    },
                "platform": "config"
    }
    ],
        "accessories": [
    {
                "accessory": "SonoffTasmotaHTTP",
                "name": "Sonoff",
                "hostname": "http://192.168.178.57/"
    },
    {
                "accessory": "FakeBulb",
                "name": "Test lamp",
                "bulb_name": "Lamp1"
    },
    {
                "accessory": "FakeBulb",
                "name": "Test lamp2",
                "bulb_name": "Lamp2"
    },
    {
                "accessory": "Weather",
                "apikey": "*****",
                "location": "Stuttgart,de",
                "name": "OpenWeatherMap Temperature"
    }
    ]
    }


    Muss ich hier in der Config noch irgendwas anderes reinschreiben oder muss es so funktionieren?

    Ich hab auch schon andere Sonoff http Plugins versucht, ohne Erfolg.


    Muss bei der Raspberry noch etwas anderes beachtet werden, was in der Anleitung fehlt?




    Ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.

    Nicht das es schon vor beginn des ganzen scheitert.


    Danke schon mal und einen schönen Abend.


    Liebe Grüße

    Andy

  • Ja neu gestartet, über das Interface. Oder muss sie Stromlos gemacht werden?


    Edit: Stromlos machen hat geholfen, danke 🙏 😊

    Dachte nen Neustart sollte langen.

    Manchmal sind es halt die Kleinigkeiten.


    -weiß noch jemand was zu dem Problem mit WLAN und SSH Schlüssel?


    dann kommt noch eine andere Frage auf, wenn ich jetzt ein Gerät über die Steckdose starte, gehen ja manche nur in Standby. Wie zB ein Beamer. Und den kann ich ja auch nicht einfach über die Steckdose wieder ausschalten, da er ja erst wieder runtergefahren werden muss.


    Wie kann man sowas umsetzen 😅