Beiträge von iGodPhil

    Um ehrlich zu sein verstehe ich den Sinn deiner kompletten Abschaltung überhaupt nicht. Der größte Vorteil von Tado ist doch genau der dass Tado über geofencing erkennt wie weit entfernt du bist und dementsprechend die Heizung regelt. Wenn du die Heizung permanent von sehr weit unten wieder hochheizen musst verbraucht das nämlich mehr Energie als die Temperatur konstant zu halten. Zudem heizt Tado doch so dass wenn du zu Hause ankommst wieder deine eingestellte Temperatur erreicht ist. Abgesehen davon kann über die App die maximale Absenktemperetur eingestellt werden.

    Für mein Verständnis ist HomeKit da eher ungeeignet um den kompletten Zeitplan usw für Tado einzustellen. Für mich dient das Plugin eher um fenstersensoren hinzuzufügen oder per Sprache die Temperatur zu ändern.

    Hi,


    erstmal Danke für dein wirklich gelungenes Plugin.


    Eine Sache ist mir jedoch aufgefallen bzw wäre toll wenn das noch gefixt werden könnte. Und zwar, wenn bei einem Thermostat die Batterien komplett leer sind verliert dies natürlich die Verbindung zur Bridge. In der regulären HomeKit Version wurde dies mir auch mitgeteilt indem das Gerät keine Antwort gegeben hat. Bei deinem plugin aber wird das Thermostat weiterhin als eingeschaltet dargestellt mit dem Batteriezustand auf 10%. Wenn das noch irgendwie geändert werden könnte wäre cool.

    Hi liebes Forum,


    kurz vorweg, ich bin noch blutiger Anfänger was den Raspberry Pi angeht. Die Homebridge konnte ich bisher problemlos installieren und auch in der Home App auf dem iPhone einfügen. Zur Zeit möchte ich als erstes Projekt alte Funksteckdosen, die hier so rumliegen, mit einfügen.


    Funksteckdosen Set:


    Quigg

    Fernbedienung: GT-9000

    Steckdosen: GT-FSI-09


    laut diesen beiden Beiträgen: https://github.com/pilight/pil…ols/433.92/quigg_gt9000.c , https://forum.fhem.de/index.php?topic=60228.0

    sollte das nötige Protokoll ja bereits in Pilight enthalten sein. Pilight ist bereits installiert.


    Wenn ich nun den Befehl pilight-receive als root ausführe und an der Fernbedienung die Taste drücke Empfängt der Empfänger leider rein gar nichts. Der Empfänger ist am Pin 2 (5V), Pin 6 (Gnd) & GPIO 18 (5,6kOhm Widerstand in Reihe davor geschalten) angeschlossen.


    Bin jetzt aber leider mit meinem Latein am Ende und hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen. Muss ich sonst noch irgendwelche Pakete installieren oder kann ich den Empfänger auf seine Funktion überprüfen?


    Die config.json habe ich bisher auch nicht verändert.