Beiträge von pottersfield

    Interessant wie man auf Grundlage von Geruechten nun von einem Disaster sprechen kann bezueglich der Apple Watch, dass ein Design so nicht kommt.


    -Display wurde vergroeßert und heller gemacht

    -Ganze Apple Watch noch bruchsicherer

    -Laesst sich deutlich schneller laden

    -100% recyceltes Aluminium Gehaeuse.


    Aber stimmt wuerde sie anders aussehen und haette einen neuen Prozessor (Mehrwert? Was soll sie denn noch schneller machen? Wie viel Technik soll noch auf so kleiner Flaeche reingepresst werden?) waere es natuerlich kein Disaster geworden, sondern ein voller Erfolg. 🙄


    Und bezueglich Lieferzeiten: Seit Den Quartalszahlen ist bekannt, dass sich Lieferverzoegerungen zum Ende des Jahres breitmachen werden.


    Versteh diesen Zwang "jedes Jahr sofort was neues haben zu muessen nur um es zu haben", aber vielleicht bin ich da auch anders eingestellt.

    Zitat

    EHOSTUNREACH 192.168.1.23:443


    Die IP Adresse (von der Hue Bridge?!?) ist nicht erreichbar, das Plugin fragt aber durchgehend nach. Entweder die IP Adresse ist falsch, oder aber die bridge ist offline.

    Hab ne Mail bekommen mit nem Update zu den Rollos:


    Ich nutze diesen Shortcut fuer das umbenennen:


    https://www.icloud.com/shortcu…6d2224b8a9a5cc694fc4e6831


    Man ruft den gewuenschten Kalender ab anhand der eigenen Filter und alle gefundenen Eintraege werden in den gewuenschten Titel umbenannt. (Name vom urspruenglichen Eintrag und neuen Namen hab ich im shortcut frei gelassen, damit man ihn selbst manuell vergeben kann).


    PS: Wenn man den shortcut ausfuehrt, oeffnet sich ein "menu" wo man alle Eintraege sieht und jeden einzeln antippen/bestaetigen muss fuer die Aenderung. Konnte diesen Schritt leider bisher noch nicht automatisieren...

    Warte mal....


    Laeuft deine Homebridge auf deinem iMac???


    Weil laut deinem Terminal Fenster versuchst du gerade mit diesem Befehl deinen iMac auszuschalten. Falls das so gewollt ist, dann das Passwort von deinem iMac eingeben. Falls nicht, dann musst du dich erstmal auf dem Geraet anmelden wo die homebridge drauf laeuft und dann von da aus den Befehl/Passwort eingeben!

    Ich wuerde mal folgenden Ansatz versuchen:


    Statt der Standortabfrage, mal die Abfrage nach dem Wlan Netzwerk machen. Finde ich PERSOENLICH 1. schneller 2. teils genauer und 3. weniger Ortungsdienste desto besser ^^ Wenn du nicht manuell dein Wlan abfragen willst, also Netzwerknamen und ob dieser gerade uebereinstimmt, dann kannst du ja auch das Fritz Platform Plugin hernehmen und dort dein iPhone hinterlegen und dann die Wenn Abfrage einbauen mit deinem iPhone und es im Netzwerk ist.

    Damit sollten wir schonmal (hoffentlich) die Wenn Abfrage in den Griff kriegen.


    Fuer die Musik Wiedergabe: Ich bevorzuge hier eher folgenden Ablauf:



    Warum dieser Ansatz: Da ich zuerst die Lautstaerke auf 0 setze, dann die Wiedergabe starte, stelle ich 1. sicher, dass die Musik losgeht, ich sie aber am iPhone noch nicht hoere. Danach uebergebe ich die Musik an meinen HomePod Mini im Bad und stell die Lautstaerke um. Da das ganze binnen Sekunden passiert und es sich eh um einen Radiosender handelt, wo die Wiedergabe dann "mittendrinn" losgeht, sollte das auch nicht stoeren.


    Damit hab ich pers. die stabilste Wiedergabe mit Siri Shortcuts auf HomePod (Minis) erreicht bisher.

    Auch von mir Danke. Diese Konsole vergesse ich ständig. So kann ich gemütlich beim Morgencafe meine homebridge pflegen ohne aufstehen zu müssen ;-)


    walta

    ich hab mir dafuer einen Siri Shortcut erstellt:


    "Run script over SSH"

    -> IP vom PI

    -> Port 22

    -> User vom Pi

    -> Password vom Pi

    und als "script": sudo hb-service update-node


    So muss ich bloß noch zu Siri sagen: Hey Siri Node Update

    Merkwuerdig. Hab das ganze zwar uunter iPadOS15b2 erstellt, aber auch auf meinem iPhone unter iOS14.7.1 fuehrt der shortcut sofort ohne Probleme aus und gibt mir einen Wert an.


    Scheint als waer da ein generelles Zugriffsproblem der App zu Home bei dir. Mir faellt bloß noch ein, teste mal die Sensoren einzeln in einem shortcut und lass dir die Werte direkt anzeigen.

    Wird umfangreich, aber was gehen wuerde waere, wenn man einen Siri Kurzbefehl erstellt. Dort die Werte der einzelnen Sensoren abfragt, jeweils dafuer eine Variable erstellt und diese dann in die Formel mit "calculate expression" (hab alle iOS Geraete auf english, deshalb kA wie es auf Deutsch heißt) berechnen lassen und dann mit "If" auswaehlen wenn die ermittelte Zahl X ist, dann zB ueber "Get contents of URL" einen Link zu pushcut hinterlegen wodurch meine eine Benachrichtigung erhalten wuerde.

    Weiß grad nur nicht welche Art von Ausloeser man hierbei verwenden soll, der durch die Automation den Kurzbefehl ausloest.


    Wie es auf der Kurzbefehl Seite aussehen kann, hab ich hier mal gaaaanz schnell und vereinfacht mit zwei Werten dargestellt, am Ende muss das ganze ja nur mit Klammern erweitert werden, damit es umfangreicher wird!


    Es sei noch wichtig zu erwaehnen, dass die screenshots im Abschnitt Kurzbefehle von iOS 15 sind und NICHT iOS 14. Unter iOS 14 sieht das Layout leicht anders aus. Um etwaige Unklarheiten zu vermeiden, fuer die die nicht taeglich mit Home(Kit), Shortcuts etc. arbeiten, vielleicht die screenshots vom aktuellen OS machen und nicht von Beta Systemen. Just my two cents.


    Werde mir den Ansatz des Shortcuts aber trotzdem mal fuer eigene Projekte abgucken! :)

    1. ist denn der Port auch wirklich 8080 und nicht 8581 wie bei der neueren Version, wenn man diese autmatisiert installiert? Mal genau die Adresszeile vom iPhone verglichen mit der am Computer?

    2. das password wird immer verschleiert, man sieht also keine Eingabe, aber sie wird im Hintergrund registriert und eingegeben. Also einfach eingeben und dann Enter druecken!

    NUnd wenn du es über die Kurzbefehle App > Persönliche Automation > WLAN > Wenn sich mein iPhone mit WLAN XY verbindet dann schalte Mobile Daten aus?


    Das sollte für das Zuhause ankommen funktionieren, muss aber soweit ich weiß manuell jedes mal bestätigt werden. Dann braucht es nur noch eine Lösung für das Verlassen des Zuhauses.

    NFC Tag? Und das ganze in der Kurzbefehle App mit einer Wenn Bedingung verknuepfen, wenn ein dann aus, wenn aus dann ein.

    Hey,


    Wir alle kennen es, Automationen koennen nicht wirklich mit bestimmten zeitlichen Abfolgen wiederholt durchgefuehrt werden, ohne dass wir irgendwo an einer Stelle an eine Limitierung kommen, wie bspw bei dem Punkt "Warten" und dann die Sekundenanbagebn ueber 120Sek.


    Da wir ja aber schon bestimmte Aspekte auf unseren Raspis automatisieren mit cronjobs und das sich wieder wiederholende Ablaeufe wunderbar bestaetigt hat, warum das dann nicht auch in erweiterter Form auf dem iPhone/iPad machen lassen?


    Das dachte sich schon jemand vor uns und hat sich hingesetzt und einen shortcut fuer cronjobs gebaut.


    Damit sich jede Person selbst ein Bild davon machen kann, verlinke ich das Ganze hier mal.


    Vielleicht kann damit die eine oder andere Person was mit anfangen und fuer jeweilige Zwecke veraendern:


    https://www.joshholtz.com/blog…hortcuts-the-cron-job-way

    Hallo, nun habe auch in seit ein paar Wochen das Problem, dass meine gesammelten Hue-Lampen in Homekit nicht erreichbar sind, während sie sich in der Hue-App problemlos schalten lassen. Habe schon diverse Sachen probiert, allerdings scheint nur ein Hue-Bridge-Neustart das Problem kurzfristig zu lösen. Nach ein bis zwei Tagen tritt es dann aber wieder auf. Hat einer der Beteiligten schon einen Übeltäter ausmachen können?


    Schutzschalter? Kannst du das erläutern? Habe das Problem ebenfalls.

    Nur weil man in 3 Threads das selbe postet, wird man dadurch nicht schneller Hilfe erhalten... Just sayin'....