Homebridge neu installieren

  • Hallo, ich habe nach der Forumanleitung Homebridge vor einiger Zeit erfolgreich aufgesetzt.

    Nun muss ich leider durch einen Fehler diese Installation nochmal machen, ich habe also die

    SD-Karte gelöscht und neu geflasht ... die Netzwerkdaten eingegeben und wollte den ersten

    LogIn machen, leider kommt nun diese Fehlermeldung und ich komme nicht weiter.


    Helmuts-iMac:~ Mac-Helmut$ ssh [email protected]

    @@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

    @ WARNING: REMOTE HOST IDENTIFICATION HAS CHANGED! @

    @@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

    IT IS POSSIBLE THAT SOMEONE IS DOING SOMETHING NASTY!

    Someone could be eavesdropping on you right now (man-in-the-middle attack)!

    It is also possible that a host key has just been changed.

    The fingerprint for the ECDSA key sent by the remote host is

    SHA256:TOXs3mv3sK3IFLVhIQyg1qdEdPzT3kzGs+DV0Q+fSMA.

    Please contact your system administrator.

    Add correct host key in /Users/Mac-Helmut/.ssh/known_hosts to get rid of this message.

    Offending ECDSA key in /Users/Mac-Helmut/.ssh/known_hosts:1

    ECDSA host key for 192.168.178.34 has changed and you have requested strict checking.

    Host key verification failed.

    Helmuts-iMac:~ Mac-Helmut$


    Was kann ich da nun machen?

    Der Pi wird im Netzwerk aufgelistet, hängt das noch mit der alten Installation zusammen obwohl die SD-Karte gelöscht wurde?


    Helmut

  • Moin!


    Es steht direkt in dem von Dir geposteten Text:

    Add correct host key in /Users/Mac-Helmut/.ssh/known_hosts to get rid of this message.

    Also einfach auf dem Mac eingeben:

    "sudo vi /Users/Mac-Helmut/.ssh/known_hosts"

    dort die Zeile mit dem alten Eintrag von deinem Pi suchen und den Cursor dahin plazieren. "dd" drücken und dann ":wq". Fertig.

  • Oder einfach mit:

    ssh-keygen -R 192.168.178.34


    Stefan

  • Oder einfach mit:

    ssh-keygen -R 192.168.178.34


    Stefan

    Danke für die beiden Antworten, mit dem Befehl von Stefan ging es dann weiter.

    Die ganze Restinstallation ging ohne Fehlermeldung dann bis zum Ende durch ... leider wird aber die Homebridge-Oberfläche im Browser nicht geladen,

    da kommt dann dieser Hinweis:


    Die Website ist nicht erreichbar

    192.168.178.34 hat die Verbindung abgelehnt.

    Versuchen Sie Folgendes:

    • Verbindung prüfen
    • Proxy und Firewall prüfen

    ERR_CONNECTION_REFUSED


    Im Terminal kommt das:


    [email protected]errypi:~ $ sudo journalctl -fau homebridge

    -- Logs begin at Tue 2019-07-09 16:17:01 CEST. --

    Jul 09 16:40:16 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Unit entered failed state.

    Jul 09 16:40:16 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Failed with result 'exit-code'.

    Jul 09 16:40:26 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Service hold-off time over, scheduling restart.

    Jul 09 16:40:26 raspberrypi systemd[1]: Stopped Node.js HomeKit Server.

    Jul 09 16:40:26 raspberrypi systemd[1]: Started Node.js HomeKit Server.

    Jul 09 16:40:28 raspberrypi homebridge[2862]: /usr/local/lib/node_modules/homebridge/node_modules/mkdirp/index.js:90

    Jul 09 16:40:28 raspberrypi homebridge[2862]: throw err0;

    Jul 09 16:40:28 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Main process exited, code=exited, status=1/FAILURE

    Jul 09 16:40:28 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Unit entered failed state.

    Jul 09 16:40:28 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Failed with result 'exit-code'.

    Jul 09 16:40:38 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Service hold-off time over, scheduling restart.

    Jul 09 16:40:38 raspberrypi systemd[1]: Stopped Node.js HomeKit Server.

    Jul 09 16:40:38 raspberrypi systemd[1]: Started Node.js HomeKit Server.

    Jul 09 16:40:40 raspberrypi homebridge[2888]: /usr/local/lib/node_modules/homebridge/node_modules/mkdirp/index.js:90

    Jul 09 16:40:40 raspberrypi homebridge[2888]: throw err0;

    Jul 09 16:40:40 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Main process exited, code=exite



    Und das mit diesen Befehl:

    [email protected]:~ $ sudo journalctl -fau homebridge

    -- Logs begin at Tue 2019-07-09 16:17:01 CEST. --

    Jul 09 16:40:16 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Unit entered failed state.

    Jul 09 16:40:16 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Failed with result 'exit-code'.

    Jul 09 16:40:26 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Service hold-off time over, scheduling restart.

    Jul 09 16:40:26 raspberrypi systemd[1]: Stopped Node.js HomeKit Server.

    Jul 09 16:40:26 raspberrypi systemd[1]: Started Node.js HomeKit Server.

    Jul 09 16:40:28 raspberrypi homebridge[2862]: /usr/local/lib/node_modules/homebridge/node_modules/mkdirp/index.js:90

    Jul 09 16:40:28 raspberrypi homebridge[2862]: throw err0;

    Jul 09 16:40:28 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Main process exited, code=exited, status=1/FAILURE

    Jul 09 16:40:28 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Unit entered failed state.

    Jul 09 16:40:28 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Failed with result 'exit-code'.

    Jul 09 16:40:38 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Service hold-off time over, scheduling restart.

    Jul 09 16:40:38 raspberrypi systemd[1]: Stopped Node.js HomeKit Server.

    Jul 09 16:40:38 raspberrypi systemd[1]: Started Node.js HomeKit Server.

    Jul 09 16:40:40 raspberrypi homebridge[2888]: /usr/local/lib/node_modules/homebridge/node_modules/mkdirp/index.js:90

    Jul 09 16:40:40 raspberrypi homebridge[2888]: throw err0;

    Jul 09 16:40:40 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Main process exited, code=exited, status=1/FAILURE

    Jul 09 16:40:40 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Unit entered failed state.

    Jul 09 16:40:40 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Failed with result 'exit-code'.



    Das ganze System lief vor ein paar Tagen völlig Problemlos, nach der Installation von homebridge-eveatmo ging dann nichts mehr.

    Im Ärger habe ich dann die SD-Karte gelöscht und wollte neu installieren .... aber auch das bekomme ich nicht hin ...


    Helmut

  • ERR_CONNECTION_REFUSED

    Das bedeutet immer, dass man sich zu einem Server verbinden will, der aber nicht läuft. Das ist nichts HomeKit-spezifisches sondern gilt für alle Server dieser Welt.

    ul 09 16:40:28 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Main process exited, code=exited, status=1/FAILURE

    Jul 09 16:40:28 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Unit entered failed state.

    Jul 09 16:40:28 raspberrypi systemd[1]: homebridge.service: Failed with result 'exit-code'.

    Stimmt. Läuft nicht. Kannst du mal bitte den Befehl node eingeben? Sollte das dabei herauskommen:

    Code
    1. [email protected]:~ $ node
    2. >

    Abbruch mit ctrl-d oder strg-d.


    Stefan

  • Das bedeutet immer, dass man sich zu einem Server verbinden will, der aber nicht läuft. Das ist nichts HomeKit-spezifisches sondern gilt für alle Server dieser Welt.

    Stimmt. Läuft nicht. Kannst du mal bitte den Befehl node eingeben? Sollte das dabei herauskommen:

    Code
    1. [email protected]:~ $ node
    2. >

    Abbruch mit ctrl-d oder strg-d.


    Stefan

    Hallo Stefan, leider kommt dann nur

    >


    Helmut

  • Hallo Stefan, leider kommt dann nur

    >

    Na, das ist doch wunderschön. Das soll auch kommen :-)


    Versuch doch bitte mal das:


    sudo su - homebridge

    homebridge -I -U /var/homebridge


    Hier erwarte ich jetzt eine Fehlermeldung, die uns vielleicht weiterhilft.


    Stefan

  • Hallo Stefan, vielen Dank für Deine Hilfsbereitschaft .... aber das muss jetzt 14 Tage ruhen da ich mich in den Urlaub verabschiede und in einer Stunde aufs Schiff steige😊, ich melde mich dann wieder.

    Helmut

  • Gute Reise :-)