iPhone Kurzbefehl mittels Homekit trigger

  • Hallo zusammen,


    nachdem ich lange ausschließlich zertifizierte HomeKit-Produkte benutzt habe, habe ich in letzter Zeit angefangen, den Funktionsumfang meines Smarthomes mittels Homebridge-Plugins deutlich zu erweitern - was richtig Spaß macht.


    Mir stellt sich dabei jedoch eine ganz grundsätzliche Frage, die vielleicht so trivial ist, dass ich nirgendwo eine explizite Anleitung finden konnte:


    Wie kann ich "persönliche Automationen" / Shortcuts auf meinem iPhone mittels Homebridge-Schalter triggern?


    Zum Beispiel würde es hierdurch sehr einfach für mich werden, meinen Staubsaugerroboter (Dreame D9) oder mein Apple TV so zu steuern wie ich möchte. Für beide existieren funktionierende und durchdachte "Kurzbefehle" auf meinem iPhone, aber ich weiss nicht, wie ich diese in Homekit-Automationen einbinden kann (bspw: "Lichter in TV Modus" + "Fernseher anschalten" + "ATV Netflix öffnen" + "Staubsaugerroboter pausieren" - für die letzten beiden fehlt mir genau die Anbindung von Homekit / Homebridge zu persönlicher Automation.


    Kann mir jemand helfen oder in die richtige Richtung lenken?


    Vielen Dank!!


    - Marius

  • Wenn du ein Gerät in der Homebridge angelegt hast, erscheint dieses doch auch in der Home App. Von dort kann es in Automationen eingebunden werden.

    Das sind dann aber keine "Persönlichen Automationen" sondern "Automationen für Zuhause"

    Wenn du eine persönliche Automation brauchst, bsp. durch Auslösung eines NFC, könntest du damit einen Dummy Switch auslösen, welcher eine andere Automation auslöst.

    Wenn du ein Gerät nicht in deine HB bekommst, wird es schwieriger...dann musst du auf Kurzbefehle zurückgreifen, was dir in 90% der Fälle aber nicht deine Lösung bietet, wenn die Hersteller-App kein Zugriff aus Kurzbefehlen hergibt.

    Für deinen Apple TV gibt es HB-Plugins. Bei deinem geheimen Saugroboter können wir das natürlich nicht wissen.

  • Danke für die schnelle Antwort!


    Ich glaube, dich richtig verstanden zu haben; in dem Fall meinte ich den Anwendungsfall aber genau andersherum:

    Ich würde gerne einen Dummy-Switch in meiner Home-App haben (den ich dann bspw. mittels HomePod Mini aktivieren kann), der wiederum eine "persönliche Automation" auslöst (siehe Screenshot).

    Siehst du eine Möglichkeit, "die Brücke" in diese Richtung zu schlagen?


    Zitat

    deinem geheimen Saugroboter

    Ich weiss nicht, ob ich den Kommentar richtig verstehe. Der Saugroboter ist (wie oben beschrieben) vom Typ Dreame D9.

    Wären hier noch weitere Details (Seriennummer o.ä.) relevant?

  • Das wird nicht gehen, da du bei Persönlichen Automationen die Statusänderung eines anderen Gerätes nicht als Trigger verwenden kannst.


    Du kannst aber den Namen deines Kurzbefehles verwenden um diesen über den Homepod zu starten.

  • "Gehen" tut alles. In dem Fall stellt die Anwendung Pushcut einen Automation Server bereit (gegen - wie soll es auch anders sein - eine Gebühr)

  • Hat nicht DJay seinen Beamer einen Satz sprechen lassen, der Alexa Triggert um sie einen Befehl ausführen zu lassen? ^^ sehr geile Idee wie ich finde, und könnte dein Problem lösen - sofern du weitere Sprachassistenten hast, die das machen können.