Beiträge von ghost-ps

    Code
    "url": "mqtt://192.168.1.2"

    RockyGF, die erste Config schaut gut aus, hast Du den Port bei der Mqtt URL absichtlich weggelassen?

    Wenn der mosquitto Broker auf der gleichen Maschine wir die Homebridge läuft, kannst Du die URL ganz weglassen! Ansonsten muss der Port mit angegeben sein.

    Code
    "url": "mqtt://192.168.1.2:1883"

    Hallo Stefan,


    ich nutze ein Nuki Smart Lock 2.0 und ein weiteres 1.0, jeweils mit Nuki Power Pack an zwei Bridges.

    Ich konnte keinen erhöhten Akku-Verbrauch mit Homebridge-NB feststellen.


    Allerdings habe ich den Log Level der Brücken mittels Controller für HomeKit von 2 auf 0 gesetzt, ob das ein Einfluss auf die Kommunikation hat kann ich nicht sagen.




    VG,

    Stefan

    Servus Dampf 👍,


    ich nutze es schon genau so wie Du geschrieben hast 😉, der Dummy Switch war nur als Beispiel gedacht und kommt in meiner Config nicht vor.


    Die 4 Kurzbefehle mit den API/URLs sind direkt auf den vier Tasten programmiert, funktioniert so zu 100% und ohne Gedenksekunde wie über das TV Accessory … 🥱


    Hallo,


    mein Yamaha MusicCast System ist aktuell per Homebridge-MusicCast-TV eingebunden, funktioniert meistens ganz gut. Die Lautstärkenanpassungen per Dummy Switch oder einer Hue Dimmer Fernbedienung funktioniert mittels direkter API von Yamaha deutlich komfortabler und auch zuverlässiger.


    Code
    Power On: http://Geräte-IP-Adresse/YamahaExtendedControl/v1/main/setPower?power=on
    Standby: http://Geräte-IP-Adresse/YamahaExtendedControl/v1/main/setPower?power=standby
    Lauter: http://Geräte-IP-Adresse/YamahaExtendedControl/v1/main/setVolume?volume=up&step=1
    Leiser: http://Geräte-IP-Adresse/YamahaExtendedControl/v1/main/setVolume?volume=up&step=1

    Yamaha MusicCast HTTP simplified API for ControlSystems.pdf (396,6 KB)


    DenisSausW,


    ich hatte beide Nuki Plugins schon am laufen, aber keines hat mich nach längerer Testphase überzeugt. Doch dann hat Mr. homebridge-hue Erik Baauw sein homebridge-nb Plugin veröffentlicht und seitdem laufen die beiden Nuki Bridges mit zwei SmartLooks und Türsensoren wie geschmiert!


    • Null Konfiguration:
      • Automatische Erkennung von Nuki Bridge und gekoppelten Smart Lock- und Opener-Geräten.
      • Automatische Konfiguration des API-Tokens. Der Token wird bei Homebridge-Neustarts (im Bridge-Zubehör) beibehalten.
      Code
      {
      "latch" : true,
      "name" : "Nuki",
      "platform" : "NB",
      "timeout" : 15
      }

    Hallo Junior,


    das geht schon rein, einfach Copy & Paste in die Config 😉.


    Der Zeitplan im Boschsystem ist mir ein bisschen zu eingeschränkt. Ich würde schon gerne mehrere Schaltpunkte mit unterschiedlichen Temperaturen programmieren. In HomeKit gibt es keine Modi.

    Aktuell gibt’s nur Warm- und Kaltphase für unterschiedliche Temperaturen, aber Schaltpunkte kannst man soviel anlegen wie gewünscht. In der Bosch App unter Zeitschaltuhr einfach länger auf den Kreis drücken um eine neue Phase hinzuzufügen. Es gibt zusätzlich noch die Möglichkeit eigene Szenarien für die Heizung anzulegen.

    Bosch Smart Home System

    Release Notes:

    26. Januar 2021


    Die Aktualisierung wir in der Bosch Home App unter Meldungen Software-Updates angezeigt und kann von da direkt installiert werden.