Solar Rolladen HomeKit

  • Hallo alle zusammen,

    Ich habe mal eine Frage und zwar würde ich gerne bei mir einen Motor an meinen Rollläden nachrüsten. Das Problem ist allerdings, dass ich keinen Strom an den Fenstern habe und daher gerne auf Solar setzten würde.

    Ausserdem sollte der Rolladen mit HomeKit ansteuerbar sein.

    Ich habe im Internet dazu nichts passendes gefunden, zwar könnte man einen Rolladenaktor von Homematic verwenden, aber meinem Kenntnisstand nach funktioniert dieser mit 230/220 Volt, was die Solarsysteme nicht hergeben.

    Ich hoffe es kann mir einer weiterhelfen.


    Liebe Grüße Ben;)

  • Somfy bietet Solar-Funk-Rolladen an. Die in Homekit Integriert werden können. (Homebridge)

    https://www.somfy.de/ueber-som…arantrieb-fuer-rolllaeden



    Somfy hat derzeit 1 HomeKit Produkt nativ und arbeitet laut. deren an der nativen Integration weiterer Produkte.

    https://www.somfy.de/ueber-somfy/so-open-technologien

    Somfy Rolläden: HomeKit Integration kommt im ersten Quartal 2020


    Eine Integration über Homebridge ist derzeit möglich.

    https://www.npmjs.com/package/homebridge-tahoma


    Ich würde hier aber Kosten-Nutzen abwägen. Wir sind ca. bei 330 Euro Pro Kit Pro Rollo dann. Akku(Ersatz) soll wohl bei ca. 80 Euro liegen bei eventuellem Austausch.


    Im Vergleich würde ein einfacher Motor + Modul um 100-200 Euro kosten.


    Hinzukommt die Box von Somfy um es Digital anzugliedern die ca. mit 300 Euro zu Buche schlägt.

    https://shop.somfy.de/tahoma-premium.html


    Leitung einmal gelegt halten 30+ Jahre.


    Für 100% Kompatibilität bitte einmal selbst die Konfiguration durchschauen, falls es so gekauft wird überprüfen. Ich selbst besitze nicht dieses SetUp, weil ich mich für feste Leitungen entschlossen habe.

  • Hallo,

    ich habe mir jetzt einen Somfy Oximo 40 io besorgt, aber dieser reagiert nicht auf die Velux Fernsteuerung, benötige ich zu verbinden eine Somfy Fernsteuerung?

    Es wurde kein Handsender mitgeliefert.

    Versuch mal Folgendes:


    1. Endlagen mit der mitgelieferten Fernbedienung programmieren
    2. Führe anschließend eine doppelte Spannungsunterbrechung durch: (nehm den Strom für 2 sec. weg, dann 10 sec. wieder ran und 2 sec. wieder aus und anschließend wieder ran) => der Antrieb bewegen sich kurz
    3. Jetzt solltest du 10 Minuten Zeit haben, die Antriebe bei deinem anderem Gerät zu verbinden.
    4. Gehe jetzt in das Menü und anschließend in Systemeinstellung
    5. Die Antriebe können jetzt registriert werden.