Eve Energy will sich nicht mit Thread verbinden!

  • Hi,


    mein HomePod Mini ist seit ein paar Tagen nun auch endlich da.


    Nun habe ich 2 Thread-fähige Eve Energy (neben den massig anderen, älteren).

    Eine davon verbindet sich ohne Probleme immer sofort mit Thread, die andere nie! Ganz egal, wo ich sie platziere, auch direkt neben dem HomePod Mini. Sie ist immer nur über BT verbunden (siehe auch Screenshots, es geht um „Sirene Kellerflur“).


    Neu installiert hab ich schon, hat nix gebracht. Wenn ich die Steckdose neu starte sieht man in den Eve Thread Menü, dass sie versucht sich zu verbinden („Thread status: joining“), irgendwann springt sie aber immer auf „Thread status: disabled“.


    Was ist da los?


    Viele Grüße, Stephan


  • Hallo HSV-Steph,

    ich habe dein Problem mal zum Anlass genommen, meine beiden Eve energy mit Thread in der Eve-App zu suchen. Sie sind in unmittelbarer Nähe zu einem HomePod mini aktiv.

    Eine ist als Leader unter Thread gekennzeichnet, die andere hat eine "normale" Thread-Verbindung.

    Eigentlich wie es soll -ich hatte es mir aber noch nicht angesehen, da es im Hieb funktionierte. :)

    Da ich so meine Probleme beim Kauf der Eve energy 4.0 hatte -man konnte mir nicht sagen, ob es diese Version war, kommt jetzt ein vielleicht blöder Tipp:

    Sind es beides 4nuller-Versionen, denk' an die Apotheke und das Pferd !

  • Jau, habe ich eben auch bei mir gesehen, habe in der HomePod mini-Nähe noch eine Eve älterer Art. Von der kann ich nichts nachvollziehen, sie muss aber auch am Mini eingebucht sein.

    Auch die Routerangabe in Eve energy kann man nur ahnen, findet sich nicht in Home wieder.

    Ich muss da auch nochmal in die Tiefe gehen...

  • Habe bei mir auch mal in der Eve app geschaut.


    Eve Energy : 20EBO8301 (neuste Generation) Software 2.1


    Bei mir werden 2 Eve Energy auch im Thread Menü mit Bluetooth angezeigt. "Role"

    Der Homepod Mini aber nicht als Router.

    Muss man Thread am Homepod Mini extra einschalten? Oder etwas anderes beim Einrichten beachten?


    Gruß

    2 Mal editiert, zuletzt von meistermolli () aus folgendem Grund: Ergenzung Modellnummer / Software Version

  • Ich bin da auch noch dran...


    Kommt mir vor, als wenn Apple es genauso unübersichtlich wie mit der Vebindung der Home-Zentralen macht.

    Ich habe mir gerade den neuen Lichtstreifen von Nanoleaf zum Testen bestellt.

    Bin gespannt, wie er sich in Thread einfügt, wenn "nur" eine Eve energy 4.0 in der Nähe ist !

    • Neu
    • Hilfreich

    Habe:


    Steckdosen ein paar min vom Strom.

    Homepod Mini paar min vom Strom.


    Eve und Home App neu gestartet.


    jetzt sind meine Eve Energy per Thread verbunden.


    Gruß

  • Das Schaltverhalten ist wirklich wesentlich schneller geworden.


    Aber mal eine Frage dazu: ich habe zwei Homepd Minis und zwei große HomePods. Wenn der Sprachbefehl von einem

    der großen HomePods entgegengenommen wird, sendet dann trotzdem einer der Minis den Befehl über Thread? Weiß das jemand?

  • Meine Vermutung ist, dass alle Befehle über die steuerzentrale laufen werden.

    wlan HomePod - wlan HomePod Mini - Thread - Eve Energy


    Border Router - Router - End Device

    HomePodMini - Thread gerät auf halber Strecke falls notwendig - Eve Energy


    Denke nicht, dass der HomePod die Eve dann über Bluetooth anspricht.

  • Gerade nochmal bei mir geschaut- bleibem sie beim mir im Thread Netzwerk drin.

  • Mal zu dem Thread eine Frage. Lohnt sich ein Upgrade der Thermos?

    Ich habe aktuell überall HomePods / Mini / AppleTV verteilt dazu alle Eve Buttons per extend angeschlossen.

    Bin auch soweit zufrieden mit der Reaktionszeit der Thermos.


    Manchmal hängt das eine oder andere hinterher und man muss die Szene zwei mal ausführen.

    Aber das ist halt Eve...


    Außer das ich 11 Thermos dann verkaufen ne neu kaufen müsste und das Geld und Zeit kostet gibt es einen Technischen Grund? Eher nicht oder?

  • Das weiß ja leider noch keiner, da die Thermos das Thread-Update noch nicht bekommen haben. Erhoffe mir davon aber einiges, da sich der Status der Thermos in der Apple Home App oft erst aktualisiert, nachdem ich die Eve-App geöffnet habe.


    Da ein paar meiner Thermos das Update bekommen werden, kann ich dann gerne berichten.

  • Ich würde generell mal warten, bis die weiteren Erfahrungen mit Thread hier vorhanden sind.

    Ich sehe mir immer ganz erstaunt die Infos in der EveApp an und verstehe -nichts.

    Auf der einen Seite toll, wenn alles wie von selbst funktioniert, aber wenn eben nicht, ist dieses System -genau wie Home- sehr gewöhnungsbedürftig.

    Ich erwarte mit zunehmenden threadfähigen Geräten eine App, mit der die Thread/ Bluetooth-Verbindungen deutlicher sichtbar und vielleicht sogar beeinflussbar gemacht werden.

    Bis dahin bleibt uns nur, die Auswirkungen hier zu beschreiben.

    Ich habe gerade die Lieferung von Nanoleaf erhalten, morgen mehr dazu...

  • So, habe heute meine letzte Lieferung in Betrieb genommen.

    Alles thread-fähige Teile davon:

    2 HomePod mini, 3 Eve energy, 2 Nanoleaf LightStrips und 2 Nanoleaf A 60 E27-Lampen.

    Da die Verteilung der HomePod mini nicht optimal ist:

    einer im Keller, der 2. im 1.OG, dazwischen im EG der HomePod 1.Gen.

    2 Eve energy im Keller, eine im Erdgeschoss Küche, wo auch die Strips hinkommen.


    Schon mit den Eve energy verlief die Installation total problemlos -mache ich nur über Home !

    So ging es mit den Nanoleaf-Teilen weiter. In ca. einer Minute erschienen sie in Home.

    Die interne Thread-Einsortierung dauerte etwas länger, wie auch die Updates.


    Bis auf die Eve-App habe ich keine Möglichkeit gefunden, die Thread-Verbindungen nachzuvollziehen.

    Aber von Mal zu Mal wird es damit verständlicher, was aber eigentlich nicht viel bringt. Verändern kann man nichts -ausser vielleicht, die Position der einzelnen Bausteine.

    Interessant ist aber die Verbindungsstärke des Signals zwischen den Routern -alle Geräte mit Stromanschluss sind auch Router!- zu sehen.


    Da ich bisher schon verstärkt auf Bluetooth gesetzt habe, ist dieses Thread-Erweiterungsprotokoll eine absolute Bereicherung, da das WLAN nicht "gestört" und überlastet wird. Vorher war die Inbetriebnahme jedes neuen Teils für mich ein Akt, da ich dafür das WLAN öffnen musste und vieles auf meinen 3 Repeatern wieder durcheinander kam.


    Na ja, bisher gute und schnelle Einwahl der threadfähigen Geräte, die Schaltzeiten sind wesentlich schneller.

    Die Verbindung untereinander scheint so zu sein, dass ein Netz aufgebaut wird, in dem mehrere Wege möglich sind, falls ein Weg ausfällt -das bedarf aber einer längeren Beobachtung.

    Die Verbindung über Home ist für Eve und Nanoleaf problemlos.