Beiträge von HSV-Steph

    Wenn bei mir die letzte Person das Haus verlässt, schaltet sich eine Eve Energy an. Das wiederum schaltet die Alarmanlage scharf und riegelt die Tür zu (Danalock). Alles voll automatisch, funktioniert perfekt.


    Beim Nach Hause kommen bekomme ich eine Push aufs iPhone / auf die Watch und sperre damit auf.



    Gesendet von iPhone mit Community

    Ich hatte exakt das gleiche Problem, ich habs gelöst, indem ich dir Welcome per LAN an einen Switch angeschlossen habe. Dafür musste ich den Standort der Kamera allerdings verändern.



    Gesendet von iPhone mit Community

    Hi Leute,


    ich plane derzeit, eine zentrale Stromverteilung in etwa in der Mitte meines Grundstücks zu installieren. Derzeit ist meine komplette Außen-Strom-Installation ausschließlich auf der Terrasse, was oft dazu führt, dass ich eine Kabeltrommel holen muss.


    Folgendes: Ich habe bereits ein Stromkabel durch den Garten liegen (wird über einen Schalter geschaltet), welches bis vor kurzem einen Hasenstall mit Licht versorgt hat. Dieses möchte ich nun in die Mitte des Gartens legen und dort eine Verteilung aufbauen, natürlich irgendwie HomeKit-fähig.


    Frage: Gibt es eigentlich Outdoor-HomeKit-Steckdosen?


    Mein aktueller Plan ist, mir eine Koogeek 3-Fach-Leiste zu holen und diese irgendwie wetterfest am Rand unseres Teiches (liegt in der Mitte des Gartens) zu installieren. Wlan Signal ist dort ausreichend vorhanden.


    Was haltet Ihr davon? Bzw. habt Ihr Alternativ-Ideen für mich?


    Danke und viele Grüße

    Steph

    @ Kohle: Hast Du wirklich einen Eve Aqua und kannst dort Mitteilungen auswählen? Oder ist Dein Screenshot von einem anderen Gerät? Meiner Meinung nach gehen Mitteilungen beim Aqua einfach nicht, genauso wenig wie z. B. von einer Steckdose...

    Naja, offiziell soll sie lt. Apple 18 Stunden halten, im Idealzustand. 5% pro Stunde wären 20 Stunden, damit kann ich leben.


    Wlan ist auch wieder an seit 2 Stunden, nun bin ich bei 6%



    Gesendet von iPhone mit Community

    Frage, gerade an die mit dem sehr niedrigen Akku-Verbrauch: Habt Ihr die Hintergrundaktualisierungen grundsätzlich an bzw. verwendet Ihr Ziffernblätter mit vielen Komplikationen (die werden ja dann auch im Hintergrund aktualisiert, selbst wenn die Hintergrundaktualisierung aus ist)?


    Irgendwie habe ich ja Home im Verdacht...

    Danke Euch!


    Typ1er , SmartHansen: Traumwerte!


    Was ich schon mal feststelle ist, dass der Verbrauch um 100% steigt, wenn das iPhone nicht in der Nähe ist, egal ob die Uhr per LTE läuft oder im Wlan ist. Fremdapps habe ich gestern auch alle mal runtergeschmissen, gestern liefs deutlich besser. Heute habe ich Danalock und MyHome (Chamberelain Garagentor) wieder drauf, ist jetzt wieder schlechter, so 7-8 % pro Stunde (ohne Tracking natürlich)...


    Ich beobachte und teste mal weiter...

    Ich hab gerade mal 4 Szenen! Ich steuere soweit es Sinn macht immer Geräte einzeln, das läuft bei mir flüssiger. Nur wenn es zu viele Geräte sind, nutze ich Szenen (Gute Nacht, Alarm, Heizungen warm/kalt). Ich finde das mega übersichtlich, da ich nahezu ausschließlich mit Home Hauptbildschirm arbeite.


    Und Lichtszenen soweit möglich direkt über Hue.



    Gesendet von iPhone mit Community