Beiträge von donni1966

    worauf steht er denn? Fußboden ist nicht der beste Platz, Beton, Stein auch nicht. Deb Besten Bass haben die Dinger bei Holz mit Hohlraum. Sideboard oder so was in der Richtung. Oder du hast ein gutes massives Holzbrett und stellst ihn mal drauf.


    Wenn dann der Bass noch mies ist -> Lied kacke :-) oder Box defekt.

    Hi installier doch erst node neu mit n am besten mit

    Code
    npm install -g n

    und dann machst du ein


    Code
    sudo n stable

    und dann noch mal config-ui mit

    Code
    sudo npm install -g --unsafe-perm homebridge-config-ui-x

    installieren ...


    auch am besten mal mit

    Code
    node -v

    welche Version du hast.


    Code
    sudo n lts

    bringt die die letzte stabil laufende version - nicht immer die neuste aber damit fahre ich bisher gut.

    Hi,

    Eigentlich kann man diese Fehlermeldung auch ignorieren. Die HAP Dienste scannen sich untereinander, und versuchen zu erkennen welche Geräte daran sind. So ungefähr habe ich das mal nachgelesen. Wenn der Scan allerdings von dem Dienst nicht unterstützt oder erlaubt wird dann bekommt man diese komische Meldung. Also kannst du gerne ignorieren ist eine Nebenmeldung wenn es dich allerdings stört: hab keine Ahnung wie man diesen Scan abschaltet beziehungsweise die Logeinträge verhindert

    Hast du schon mal dran gedacht einen virtualisieren zu nehmen?


    Ich habe damit mit Parallel und Fusion von vmware rumgespielt und mir zum basteln gerne eine VM (gibt es fertig zum laden) auf dem Mac eingerichtet. Vorteil abgekapselt vom OSx und auch nahe an dem Debian Linux was oft auch eingesetzt wird. Ich glaube auch das original Raspberry OS Rasbian kann man als VM laden. Ich persönlich mochte schon immer Debian im original.


    Dort gehen auch fast alle Skripte und Anleitungen.

    Jap ... Homematic. Bot sich an, weil ich die ja schon lange habe und einige Geräte rumfliegen habe, mit denen ich oft gebastelt habe.

    Die Batterie hält auch bei vielen Auslösungen gut ein Jahr. Wobei ich ein Kabel vom Briefkasten bis in den Keller liegen hatte 6da und da der Klingeltrafo nur zwei davon brauchte hab ich die anderen für den HM nehmen können. Also liegt der HM im Keller und damit in Reichweite meiner CCU.

    Wie gesagt habe ich alle drei angeschlossen. Einen an der Klappe vorne, einen an der Tür unten und einen in der Mitte, der nur ausgelöst wird, wenn viel im Briefkasten liegt.

    Der an der Klappe geht leider nicht immer, weil leichte einzelne Briefe, die Kontakt nicht auslösen.


    In der Homematic hab ich ein Programm geschrieben, das bei Kontaktauslöser einen Variable setzte, die Wiederrum frage ich in Node-Red ab und mach daraus ein Applehomekitgerät mit Batteriestand (low oder okay) und Kontakt Sensor.


    Der Rest wie oben beschrieben ist Alexa Sprachausgabe.

    Meiner Erinnerung nach C. Also das Board und der Prozessor darauf werden programmiert und der Prozess. macht nichts anderes, wie die Fühler oder Sensoren auszuwerten, die an den Eingängen anliegen.


    Theoretisch hat das in einem Forum auch einer mit GIO Ports des Raps gemacht. Mit ... mein Gedächtnis lässt mich oft in Stich :-) - Python.


    Ich muss mal suchen, wo ich damals die Doku hinhabe., die wir geschrieben hatten.


    wie kommt es dann in Homebridge?

    mit mqtt das wiederum kann man auf dem Prozessor installieren und das sendet dann die Daten an einen Mqtt server der wiederum wird in der Homebridge eingebunden.


    Letzteres hab ich nie versucht.


    Aber ist eben schon gefrickelt ...

    Hoffe das klappt mit dem hochladen . Zum beschreiben ist es mir zu aufwendig.

    Ich lese die Beiträge da oben über meinem und versuche gerade zu verstehen, wie man dir helfen kann, aber vermutlich willst du es uns einfach nur nicht leicht machen und uns etwas raten lassen. Das kann Spass machen, aber ist eher anstrengend.

    Vielleicht investierst du einmal Zeit in einem Beitrag, in dem du Setup und Automationen ordentlich dokumemtierst ... mir haben sie letzte Woche die Glaskugel in die Inspektion gebraucht und die kommt erst nächste Woche wieder. Und so ohne bin ich echt recht ratlos.

    - Wie sind die Geräte angebunden: Homekit mag Kaleb Verbindungen und je nach Wlan Qualität kommt es oftmals zu seltsamen Effekten

    - Poste mal alle Seiten deiner Automationen. Ist aufwendig, weiss ich, aber lohnt sich, weil man DIR dann auch HELFEN kann ;-)

    Klingt auch so, als wäre es für den Solarpanel Einsatz. Da gibt es einige, die eine "smarte Lösung" anbieten, meist mit eigenem Interface.

    Aber 400 V ist vermutlich der Knackpunkt. Was ich gefunden haben ist eine Sensor und ein ES Board dann klar MGTT.

    Ich würde für grafische Darstellung ganz sicher die Kombi influx und Grafana verwenden.


    Nur Fertig gibt es da nichts. hab ich mal beruflich suchen müssen und alles was man da machen kann sind Sensoren zamlöten und als Kontakte an eine Board, das dann mit den meist zugänglichen Interface anbinden.


    Nur wenn er eine Steckdose rein - fertig Lösung mit Plugin sucht - ich kann da nix.

    Wusste ich es doch! Aber so wie beschrieben klang es nach dem HAP ADDON.

    bei dem plugin in ist in der Konfiguration ein Wert/Parameter , der einem Raum oder glaube einem Gewerk entspricht. Sobald man diesen Wert in der config benennt, und es ein Gewerk in der Konfiguration der Geräte gibt, werden nur diese Geräte im HomeKit angezeigt.Ich würde dazu auch einmal die Dokumentation lesen, der kompletten Konig des Plugins


    Code
    "platforms": [
    {
    "platform": "HomeMatic",
    "name": "HomeMatic CCU",
    "ccu_ip": "192.168.0.100",
    "subsection":"Homekit"
    }
    ]

    jetzt hab ich wieder gefunden: subsection


    und in der Homematic:

    zu den Gewerken, neu angelegt bsp. "Homebridge" - alle Geräte zu ordnen und HB Neustart. Aber wie gesagt, das Plugin wird auch seit letzten Jahr nicht mehr weiter entwickelt ... ich hoffe es geht auch noch so.

    als erstes zu den Systemeinstellung der CCU2 ( wusste garnicht das die geht für das Plug in)

    dann auf Homekit


    zu Geräten und dann eben auslöschen ...



    Jetzt solltest du da auslöschen was du nicht brauchst.


    Ich bin nur etwas verwirrt - weil ich jedes Gerät hab eintragen müssen - aber vielleicht hast du auch "alles" nehmen eingestellt.


    Wir auch immer ... probier mal.

    keiner eine Idee oder das Problem schon mit Homebridge gehabt?

    Binde dein Homekit mal in Node-Red ein und Debug das volle Nachrichten Element. Dann schau dir mal an welche Charakteristika da verwendet werden und auf welchen Wer sie stehen.


    Das ist mal meines Wisen nach das HomeKit Model ... hab ich von hier:

    https://github.com/homebridge/…ons/ServiceDefinitions.ts


    und da stehen die Beschreibungen der erlaubten Werte der C.


    https://github.com/homebridge/…racteristicDefinitions.ts


    Mit dem Debug kannst du oder wirst du herausfinden, dass die Current, Taget und Position State in der richtigen Reihenfolge kommen müssen, sonst wartet HK auf einen Wert der nicht kommt. Also Current -> Target

    (zum Beispiel 100 ->0) und Postition State dazwischen aktualisiert den Wer wo der Rolladen gerade steht.

    Der Postionstate kann auch der Target State sein. also so was wie halb offen .. etc.


    Vermutlich stimmt da was in der zigbee Umsetzung der Rollos zu Homekit nicht.


    Mehr weiss ich leider auch nicht, da ich die Rollos nicht habe. Nur in die Richtung würde ich mal analysieren.

    ja die Mods sind hier sehr stringent ... was schon mal nerven kann. Es fehlt etwas die Coolness. Aber lassen wir das. Moderatoren mag man nicht , wenn man gelöscht wird, aber sie braucht es eben um die Wochen zu glätten.


    Ich persönlich hab für mich in meinem Umfeld keinen Sinn gefunden für die Traacker oder AirTags. Ich habe für meinen Hun den 2. GPS Tracker erworben. Der erste war billig, die app kacke der zweite war perfekt und teuer und die App klasse.

    Da macht so was Sinn.

    Ich dachte ich hänge das meiner Katze mal an ... aber das was ich will wird nicht so gut gehen, vermute ich, weil ich eben nur in Reichweite was machen kann und wenn Du wir ich im LTE Gotland wohnst, wo Vodafone noch Masten baut und O2 nicht weiss wo wir wohnen .. tzja - da bekomme die neue moderne Weld neue Ansichten.

    Und ich wohne gerne hier .. tapse durch den Wald und bin auch mal froh nicht erreichbar zu sein - garnicht. Kein SMS kein WhatsApp - nada,

    Post mal deine Konfiguration vom Plug in.


    Was Patrik gesagt hat ... wie bekomme ich den Kram ... ist die App, die du installieren musst um an die Daten zu kommen. Dazu musst du so zusagen dien HTTP Verkehr mit tragen (schreiben) und dann die Daten ind ie Plug in Konfiguration kopieren.


    dann kann so und gefährlich aussehen :


    so was ind er Art musst du auch drin haben - ohne macht es keinen Docht.

    off topic


    Ich hoffe ja er schreibt noch mal was ... jetzt wo er so angegangen worden ist. Nicht jeder versteht die Regeln, nicht jeder liest sie und oft ist der 1. Ansatz einfach schief gelaufen. Auch wenn es mit Humor rüberkommt, denkt einfach mal an "Sender-> Empfänger" Kommunikation.


    Ich wäre genau jetzt zu einem anderen Forum gewechselt.


    Hallo bin neu und irgendwie noch Eine Jungfrau hier !


    ich bekomme meine Meross msl 120 nicht zum Laufen ( also im Homebridge

    Damit man Dir helfen kann, musst du zwangsläufig genauer werden. Konfiguration Posten, was zu Setup sagen und so Eiter. Gut wäre Log Files zur Analyse, den Fehler genauer beschreiben. Hier sind Spezis unterwegs, die eine gewisse Flughöhe erwarten. Hast du die noch nicht ist das wie auf ne 80 Party zu kommen und dem ersten Duran Duran Hit zu rufen: Was ist das für ein Song?


    Hast du die Flughöhe noch nicht, kommst du um Lesen nicht herum und das bedeutet Zeit in Foren regeln Lesen in investieren und (wie ich es gemacht habe) wirst mal still mitlesen. Die Helfer kennst du schnell und auch weil es nicht so viele sind.


    Wenn das mann gerafft hast: Post und alles an Infos rein, was geht. Klappt nicht immer ist aber besser wie, dein 1. Eintrag hier. Hilft leider nix sich vor ab als Ahnungslosen zu markieren ... über dich herfallen tun sie trotzdem und das ist in allen Foren im WWW so.

    also in der Regel erkennt der Raspi das Bluetooth ganz gut. Mach mal ein Lescan auf hci1 ..


    der Befehl

    Code
    sudo hciconfig

    gibt dir raus was erkannt wurde ...

    mit hcitools lescan sucht er in der Regel auf allen Schnittstellen

    donni1966 das iPad läuft bei mir im geführten Zugriff auf der EVE app. damit da nicht jeder dran rum hantiert und das hängt so platziert, dass ich vor der Garderobe super einen Blick drauf werfen kann.

    dann kann ich dir Node-Red empfehlen. Damit "baue" ich mir immer alle möglichen Homekit Versionen die ich Werte anzeigen lassen. Die Inst ist recht einfach und nach etwas einleserrei geht es recht gut.

    was genau hat du denn vor?


    Ich habe auf meiner HB eine Mosquitto installiert, der als Server Daten sammelt von Sensoren, wie Shelly, Zigbee und andere uns in der HB als Homekit Geräte bereitstellt.


    Willst de das machen?