Homekit WLAN ändern - wie am besten?

  • smartHansen


    wenn Träume wahr werden könnten.... ist dann wirklich der finanzielle overkill :-)


    Habe selbst kein Mesh laufen, aber einen AP von Ubiquit (UBNT) und bin super zufrieden damit.

    Habe das WLAN von Router sogar abgestellt, weil die Ausleuchtung vom AP so gut ist - zumindest bei mir.

  • sudo nano /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf

    Code
    1. country=DE
    2. ctrl_interface=DIR=/var/run/wpa_supplicant GROUP=netdev
    3. update_config=1
    4. network={
    5. ssid="meinTollesWLAN"
    6. scan_ssid=1
    7. psk="meinTollesPasswort"
    8. key_mgmt=WPA-PSK
    9. }

    Stefan

  • sschust war schneller

    ______________________


    Wie hast du die WLAN Verbindung grundsätzlich hergestellt?

    Es gibt 2 Wege dies zu machen - siehe unten. In der Konsole einfach eingeben:


    Code
    1. sudo nano /etc/network/interfaces


    oder

    Code
    1. sudo nano /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf


    Beim ersten muss untenstehendes (natürlich mit deinem SSID und PASSWORT) am Ende in den "interfaces" ergänzt werden:


    allow-hotplug wlan0

    iface wlan0 inet manual

    wpa-ssid "WLAN-SSID"

    wpa-psk "WLAN-PASSWORT"


    Beim zweiten muss die wpa.supplicant.conf ergänzt werden:


    network={

    ssid="WLAN-SSID"

    psk="WLAN-PASSWORT"

    }


    Danach speichern der geänderten Datei (mit ctrl o => ist das kleine O) und schließen (ctrl x)

    Dann rebooten und hoffen dass es klappt ;)

  • Auch Mesh hat je nach Hersteller seine speziellen Tücken, angefangen von gleichen Kanälen für Hin und Rückübertragung der Daten und somit eine erzwungene Bandbreitenreduktion, bis hin zu separaten Mesh Netzsystem mit eigenen Adressbereichen wo die ein oder andere Technik dann beim internen Routing versagt. Was gerne bei der ein oder anderen Überwachungskamera vorkommen kann.

    ...und genau das ist der Punkt,

    nicht alle Geräte im Mesh können es. So versuchen sich die Netatmo-Kameras immer in den Router einzuwählen, auch wenn der MeshRepeater direkt daneben steht. Hat mich bei der Fritzbox echt genervt. Die Lösung war, die Kamera im Router zu löschen.