Zwei Sensoren für eine Lampe

  • Moin Moin

    Ich bin am überlegen wie ich es anstellen soll, dass meine Lampe im Treppenaufgang durch zwei Eve Motion geschaltet wird.

    Damit meine ich, dass ein Sensor unten und ein Sensor oben ist. Wenn ich nach oben gehe soll die Lampe für ca. zwei Minuten an bleiben

    und beim runter gehen ca. eine Minute an bleiben. Nun komme ich aber an dem jeweils anderem Sensor vorbei... Leider geht der

    Treppenaufgang oben um die Ecke, sodaß ich wohl nicht mit einem Sensor arbeiten kann.


    Hat jemand eine Idee?


    El_Viejo

  • Moin,


    Spontan würde ich das mit Bedingungen lösen. Treppenhinabgang: Sensor oben löst Beleuchtung bei Bewegung aus und deaktiviert dieselbe nach 1 Minuten, Bedingung Sensor unten hat keine Bewegung entdeckt. Andersrum dann für den Treppenaufgang: Sensor unten löst bei Bewegung die Beleuchtung für 2 Minuten aus unter der Bedingung, dass der obere Sensor keine Bewegung entdeckt hat.

  • Ja, in der Eve App geht sowas, aber auch in verschiedenen anderen HomeKit Apps von Drittanbietern.


    Ich frag mich bei näherem Nachdenken, ob es nicht auch ohne Bedingungen funktioniert. Der obere Sensor löst für 1 Minute das Licht aus, der untere für 2 Minuten. Sollte doch reichen?!

  • Berechtigte Frage!


    Interessant wird‘s, wenn jemand nach unten geht und kurze Zeit später eine andere Person nach oben. Ohne Bedingungen würde dann vermutlich nach 1 Minute das Licht ausgeschaltet, da ich nicht glaube, dass der untere Sensor die bereits ausgelöste Automation des oberen Sensors deaktiviert.


    Das sind wieder Sonderfälle, die ich zunächst praktisch testen würde, um dann die notwendigen Bedingungen zu entwickeln. Am einfachsten wäre es vermutlich, den Zeitunterschied von 1 und 2 Minuten zu vermeiden und beide Sensoren mit 2 Minuten das Licht auslösen zu lassen.

  • Noch eine Idee :)


    Man könnte die Zeit komplett vernachlässigen und beide Sensoren bei Bewegungserkennung grundsätzlich das Licht einschalten lassen. Für das Ausschalten würde ich dann 2 Auslöser einrichten: Auslöser Sensor oben erkennt keine Bewegung unter der Bedingung, dass Sensor unten keine Bewegung erfasst hat und umgekehrt, Auslöser Sensor unten erkennt keine Bewegung unter der Bedingung, dass der obere Sensor keine Bewegung erkannt hat. Dadurch bleibt das Licht so lange eingeschaltet wie Bewegungen erkannt werden, das sollte dann auch für die meisten Sonderfälle funzen.


    Ansonsten viel Spaß beim Einrichten!

  • In den Hue Labs gibt es die Funktion „Sensor Couple“, damit steuerst Du einen Raum mit 2 Sensoren. Mache ich im Kellerflur so, funktioniert sehr gut! Neu ausgelöst wird dann erst, wenn kein Sensor mehr Bewegung erkannt hat. Allerdings kannst Du da keine unterschiedlichen Zeiten pro Sensor einstellen...



    Gesendet von iPhone mit Community

  • Nee, klingt komlizierter als es ist. Bei den Bewegungssensoren ist dir die Bewegungserkennung als Auslöser einer Automation ja schon bekannt. Genauso verhält es sich mit der Erkennung keiner Bewegung. Nachdem der Sensor die Bewegung erkannt hat schaltet er nach einer gewissen Zeit wieder zurück auf keine Bewegung und dieses „Zurückschalten“ kann wiederum eine Automation auslösen. In diesem Fall das Ausschalten des Lichts. Bei den Eve Motion kann man, glaube ich, diese Zeit des Zurückschaltens einstellen – Musst du mal recherchieren. Ich habe nur HUE Motions, bei denen diese Reaktionszeit auf 10 Sekunden festgelegt ist.


    Der letzte Vorschlag ist übrigens stark von der baulichen Gegebenheit der Treppe abhängig. Gibt es einen längeren „toten“ Bereich, in dem beide Sensoren keine Person wahrnehmen? Dann funktioniert das natürlich so nicht und du musst wieder mit Zeitdauer arbeiten. Eine scheinbar einfache Anforderung kann mitunter schonmal recht knifflig werden.

  • In den Hue Labs gibt es die Funktion „Sensor Couple“, damit steuerst Du einen Raum mit 2 Sensoren.

    Soweit ich weiß, funktioniert diese hervorragende Funktion wiederum nicht nativ HomeKit?! Will man also Leuchtmittel oder Steckdosen von anderen Herstellern schalten, die nicht in der HUE Bridge eingebunden sind, wird das nichts. Richtig?