Ikea Tradfri Sound Remote

  • Liebe Community,


    ich habe mir 2 Tradfri Sound Remote mit einem Ikea Gateway zugelegt, um 2 Sonos Boxen zu steuern.


    Die Installation der Bridge und die Einbindung der Remotes ist über die Ikea Home App problemlos gelaufen.


    Ich habe die Gateway mit HK verbunden, aber die beiden remotes tauchen nicht in HK auf (gilt auch für einen Ikea Motion Sensor). Ich kann die Remotes deswegen nicht 100% konfigurieren.


    Lösungsvorschläge?


    Bedankt

  • Alle FB, Dimmer, Remotes oder BWMs werden nicht in HK gelistet und können nur über das IKEA-System gesteuert werden.


    Mit einem ZigBee-USB Stick klappt da schon mehr. Habe einen Texas CC2531 USB, geht glaube ich aber auch mit nem Conbee und Konsorten...

    Ich betreibe es über ioBroker und da kann man die ganzen Dinger ansteuern und zu HK bringen.

  • Liebe Community,


    ich steuere mit diesen Remotes zwei Sonos One SL Lautsprecher in zwei Räumen.


    Leider sind die Lautsprecher so gekoppelt, dass wenn ich die Lautstärke in einem Zimmer erhöhe, erhöht sie sich in dem anderen. Ist es möglich, dies zu verhindern.


    Mein Ziel ist das, dass jeder Remote nur einen Lautsprecher steuert.

    Grüße

    T.

  • Das stellst du in der Ikea App ein?


    Erst gehst du nach Anleitung vor und verbindest die Regler mit dem Hub, dann suchst du einen Lautsprecher und sagst der Regler ist für die Box.


    Siehe Bild.


    die Boxen dürfen natürlich kein Stereopaar sein und keine Gruppe. Denn dann werden beide Gleichzeitig geregelt.

    Bilder

    //.ichael

    -----------------------------------


  • Die Frage ist jetzt: wir kann man Sonos LS für immer ungroupen?

    Die Frage versteh ich nicht ganz.


    Gruppieren tust du sie ja hoffentlich absichtlich.

    (siehe Bild)


    ungroupen tust du sie in dem du auf die Gruppe gehst und den LS abwählst, der nicht mehr ind er Gruppe sein soll.


    Wenn du ein Stereo Paar hast dann (siehe Bild 2)


    dann "trennst" du es eben wieder. Nur in der Sonos App und unter einstellungen->system->raum-> Paar auswählen ...


    eigentlich macht man Stereo Paare nur wenn man sie behalten will und Gruppen wenn man eben mal ein paar Speaker zusammenfassen will.


    Dazu kann ich auch eine App (IOS) empfehlen die das in Szenen auch mit Stereo Paaren machen kann.

    SonosSequenzer - google mal.

    //.ichael

    -----------------------------------


  • Danke für die Antwort.

    Ich habe keine Stereo-Paare sondern zwei Räume mit jeweils einen Sonos Lautsprecher.

    Das Radio wird getriggert in beide LS, wenn ich meinen Wecker snooze. Dann, wenn ich in einem Raum die Lautstärke erhöhe, erhöht sie sich automatisch im anderen.

    Das ist das Problem.

    Abwählen kann ich schon, aber am Tag danach bildet sich die Gruppe wieder.

  • verstehe

    bwählen kann ich schon, aber am Tag danach bildet sich die Gruppe wieder.

    Wer macht die Gruppierung dann? Die Weckereinstellung? Wusste nicht, das es da auch die Funktion gibt Gruppen zu machen.

    man kann nur sagen, wenn mal gruppiert, dann bleib so. Der Wecker kann aber Gruppierungen auflösen.


    also so richtig steig ich noch nicht durch bei deinem Setup.


    Mal abgesehen davon, dass die Regler von Ikea verzögert reagieren, weil sie eben auch über Zigbee angesteuert werden, ist die ganze App von Ikea ein Witz.


    Daher macht die bei mir auch nur den Link Regler zu Sonos. Dabei sind Schalter und Regler echt hübsch.


    Ich mache meinen "Wecker" mit der Homekit und Schaltern die IFTTT steuern, die wiederum die Sonos steuern. So hab ich Szenen die mir Musik und Licht einstellen fürs Abendessen oder aktiviert werden, wenn der Fernseher angeht (ip bekommt)


    ich würde erst mal suchen, wer die Gruppierung wieder herstellt und dann weiter sehen.

    //.ichael

    -----------------------------------


  • Ich denke, dass die Gruppierung über Homekit gemacht wird.

    jetzt musst du mir mal erklären wie dein Wecker funktioniert und wie du die Sonos gruppiert hat im Homekit.


    Welche Sonos? Wie sind die im Homekit zu sehen?

    so wie im Bild ?


    mit Link meinte ich die "Verbindung herstellen" weil ich leider keinen Weg kenne die hübschen Regler sonst wie in die Homebridge zu bekommen

    Bilder

    • Screenshot 2020-05-15 12.38.29.png

    //.ichael

    -----------------------------------


  • Wie schon ganz oben geschrieben: RE: Ikea Tradfri Sound Remote können Fernbedienungen etc. nur mit dem IKEA-System gesteuert werden. Homepods und Apple TVs lassen sich ausschließlich in der Apple Home-App und Kurzbefehle-App steuern. Du musst also erstmal die Fernbedienung zu Homekit bringen, etwa über eine andere Bridge/Zigbee-Stick.


    Und selbst dann ist noch nicht garantiert, ob die z.B. Drehbewegung richtig konfiguriert werden kann, damit z.B. Lauter/leister gestellt wird.

  • Ich habe es vor einiger Zeit mal probiert. Habe meine 2 Sonos IKEA Sonos "Knöpfe" and Deconz angelernt. So weit so gut.

    Eine ähnliche Steuerung wie in der IKEA App habe ich leider nicht hinbekommen da beim Drehen der Knöpfe immer nur ein Impuls gesendet wird und nicht kontinuierlich Impulse, z.B. zum lauter regeln. Man musste also die Knöpfe immer andrehen, pause, andrehen usw... --> nicht wirklich praktikabel

    Jetzt liegen sie in der "SmartHome" Resteposten Schublade und warten auf Entsorgung oder irgendwann mal einen sinnvollen Einsatz...

    Lautstärke meiner Sonos steuere ich jetzt per Alexa ;-)

    Gruß,

    Gerd