• Hallo,

    Ich möchte meinen Pi für bessere Zuverlässigkeit einmal am Tag Rebooten.


    Leider funktioniert das nicht richtig was mache ich falsch dauert steht was von justify can now Unjustify


    Bin normal als Root drinnen und verwende den Befehl crontab -e


    Seht meinen Verlauf in den Bildern ich weiß nicht weiter



  • Das mit den Bildern ist nicht wirklich schön anzuschauen. Aber im Normalfall reicht es im sudo crontab -e

    die Zeile

    00 0 * * * sudo reboot

    einzufügen.

    HomeKit Geräte / Homebridge Geräte:

    Raspberry 4 4GB | 4x Raspberrypi 3 Model B+ | Raspberry Zero | FritzBox 7490| HarmonyHub | Sonoff/Wemos/Tasmota | Danalock | Koogeek | Z-Way | Raspi-Cam | SwitchBot | Shelly| Logitech Circle2 | RavenSystem | DeCONZ



    Homebridge Plugins:

    Homebridge| Fritzbox | People | Callmonitor | Automation-Switches | Magichome-platform | Harmony | OpenHAB | ioBroker | Z-Way | Camera-FFMPEG | Website-to-Camera | video-doorbell-button |

  • Ich möchte meinen Pi für bessere Zuverlässigkeit einmal am Tag Rebooten.

    Genauso gut könntest du gegen das Auto deines Nachbarn treten. Das ist ein Linux-Rechner und keine Windows-Schüssel. Meinen Raspi reboote ich so gut wie nie.

  • Genauso gut könntest du gegen das Auto deines Nachbarn treten. Das ist ein Linux-Rechner und keine Windows-Schüssel. Meinen Raspi reboote ich so gut wie nie.

    naja es hat gezeigt dass von Zeit zu Zeit ein reboot nötig ist dass alle Geräte funktionieren, dass kann möglicherweise auch an dem Plugin liegen, aber der Reboot hilft also warum nicht automatisch machen.