Beiträge von Flix

    Hey ich bräuchte eure Unterstützung. Ich habe den Vergleich der beiden Thermostate in eine Automation gepackt und lasse mir wenn es draußen abgekühlt hat eine Nachricht schicken.


    Leider erhalte ich gerade dauernd Nachrichten obwohl es draußen wärmer ist wie im Zimmer. Irgendwo habe ich wohl einen Fehler gemacht komme aber nicht drauf.

    Das Thema mit dem Trockner hab ich über einen Automation Switch (Automation Switches Plugin) gelöst. Wenn der Verbrauch unter den Schwellwert fällt (also bei dir 5w) wird der Switch eingeschaltet und hat einen Timer von 20 Sekunden. Mit einer weiteren Automation schalte ich den Switch wieder aus, falls der Strom wieder über den Wert geht.

    Heißt also erst wenn der Verbrauch für 20 Sekunden am Stück unter dem Schwellwert liegt löst der Switch aus und ich bekomme eine Benachrichtigung.

    Ja perfekt, das klingt super. Timer hatte ich auch im Kopf bin aber nicht drauf gekommen wie ich es umsetzen soll. Danke

    Hast du die Dauer für unter 5 Watt in einer Automation realisiert oder in der App der Steckdose?


    Habe das Problem das mein Trockner verschiedene Programme durchläuft und zwischendrin aber immer wieder unter die 5 Watt fällt. Somit bekomme ich jedesmal eine Nachricht.


    Ich benutze eine Onvis Steckdose und einen Dummy Switch. habe die Automationen in Home und Home+ erstellt

    Hat denn schonmal jemand versucht den Kurzbefehl zu teilen und den die Sachen in pushcut zu exportieren und auf dem zweiten Geraet zu importieren? Waere ja theoretisch am wenigsten Arbeit weil man die Sachen nicht 2x konfigurieren muesste?!

    Der Kurzbefehl muss ja nicht 2 mal angelegt werden. Es reicht wenn dieser ein Mal in Home angelegt ist.


    Man braucht von Pushcut auf dem 2. Gerät eine weitere URL, da Pushcut trotz Familienfreigabe auf jedem Gerät einen anderen Benutzer verwendet.


    Moinsen,


    ich habe das gleiche Problem wie Danny und habe es umgesetzt wie von Flix beschrieben. Dennoch bekomme nur ich die Mitteilung... 🤔

    Funktioniert es bei euch?

    Kannst du deine Automation hier mal posten?

    Das Meross-Plugin wird geladen und als Platform registriert (Statusmeldung)

    Im Log steht der Fehler "No plugin was found for the accessory "meross" in your config.json. please make sure the corresponding is installed correctly."

    hast du deine Merossgeräte in der Config noch als „accessory“ angelegt.


    Diese müssen seit dem 5.x Update als platform angelegt sein.

    Ich habe auch seit dem Update auch Probleme.

    Die Meross Außensteckdose ist oft nicht erreichbar in HomeKit.

    Strom weg und wieder ran hilft für kurze Zeit.


    In der Meross App lassen sie sich ohne Probleme schalten.


    Mein Log sieht dann so aus:


    Bluetooth zum Apple TV ist nicht erforderlich.


    Lassen sie sich in der Meross App schalten?


    Hatte die Tage auch mehrfach das Problem, dass sie sowohl in HomeKit wie auch in der Meross App nicht erreichbar waren.

    Habe sie dann noch mal vom Strom genommen und wieder eingesteckt. Dann ging es eine Zeitlang wieder.


    Normalerweise habe ich mit den Steckdosen keine Probleme und sie laufen zuverlässig.

    Erstmal danke für eure Unterstützung, es hat endlich geklappt die HomeKit Firmware auf die Shellys zu flashen.


    Ich habe die URL noch mal in der Notiz App sauber aufgeschrieben und das http:// vor der Shelly IP weg gelassen.


    Bsp:


    192.168.178.74/ota?url=http://rojer.me/files/shelly/shelly-homekit-Shelly1.zip


    Konnte dadurch mein Problem mit den verzögerten Automationen lösen. Diese schalten jetzt mit HK Firmware in Echtzeit.


    Da die Shellys vorher im HB Plugin eingebunden waren, sind sie erstmal doppelt im HomeKit aufgetaucht. Habe diese dann im Shelly Plugin „excluded“. Kann das Plugin nicht deinstallieren, da ich einen Shelly noch mit der original Firmware laufen lassen möchte.

    Bei mir läuft auch die Homekit Firmware. Mein Fehler war zu Anfang, dass ich mehrmals den Link der Update Seite mit der IP Aufgerufen habe, da der Browser das per autoausfüllen gemacht hatte.


    dann nochmal Manuel die IP eingegeben und es hat funktioniert.

    Sorry kannst mir das noch mal genauer beschreiben, kann es nicht vollständig nachvollziehen was da bei dir los war.

    Danke

    Ja habe länger gewartet.

    Das Video hatte ich mir auch schon angeschaut.


    Shelly ist noch in Homebridge über Plugin eingebunden. Das dürfte aber eigentlich keine Probleme machen oder?


    Shelly Cloud ist deaktiviert, feste ip gesetzt.


    Im selben Netzwerk bin ich auch.

    Tja, ohne zu wissen wo genau du in der Anleitung scheiterst kann man dir leider schwer weiterhelfen ;)

    Habe in die URL für den Shelly 1 meine IP eingetragen.

    Im Browser wird dann auch die JSON-Datei angezeigt.

    Kurz abgewartet.

    Shelly IP in den Browser eingegeben.

    Leider wird mir immer noch die original Oberfläche angezeigt.

    Cache und Verlauf habe ich auch nochmal gelöscht.

    Leider trotzdem nix

    ——————————————————


    Hab mir nochmal die JSON-

    Datei angeschaut:

    Code
    {"status":"updating","has_update":false,"new_version":"","old_version":"20210318-135942/v1.10.0-geba262d"}

    Hier ist keine neue Version angegeben.


    Link sieht so aus:


    http://192.168.178.74/ota?url=…helly-homekit-Shelly1.zip

    Hallo,

    Eigentlich wollte ich heute ein Problem mit meinen Shellys angehen. Der Plan war den Raspi dazu über WLAN laufen zu lassen.

    Leider habe ich ihn nicht über die WLAN IP erreichen können.


    Habe dann alles wie es hier in diesem Thread beschrieben ist ausprobiert und konnte ihn dann tatsächlich sowohl über die LAN IP, wie auch die WLAN IP ansprechen.


    Sobald ich aber das LAN Kabel abziehe und einen reboot mache kann ich ihn auch nicht mehr über die WLAN IP erreichen.


    Ifconfig zeigt auch keine WLAN Netzwerkkarte mehr an.


    Jemand eine Idee?

    ———————————————-


    WLAN geht wieder, wenn auch irgendwie nicht richtig zufriedenstellend.

    Habe Bildschirm und Tastatur an den Raspi angeschlossen und mich an den 1. Vorschlag der Anleitung gehalten...

    https://www.elektronik-kompend…/raspberry-pi/1912221.htm


    Über sudo nano /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf

    Kann ich zwar alles eintragen, aber er findet diese Datei nicht oder kann sie der Netzwerkkarte Wlan0 im folgenden schritten nicht zuordnen.

    Hallo, ich habe eine Frage... und zwar hatte ich gestern kurz Stromausfall.

    Nun kann ich mit meinen Raspberry als Homebridge in de HomeKit App die Shellys nur noch anschalten und nicht mehr ausschalten. Kann mir jemand helfen? :(

    Ich würde nochmal den Pi und HB rebooten. HomeKit Steuerzentrale auch noch mal vom Netz nehmen.

    Wenn die Lampen direkt am Shelly angeschlossen sind, ist alles gut.


    Ich habe im Bad und WC den Lüfter direkt am Shelly und das Licht wird über eine Automation geschaltet. hier dauert es einfach zu lange bis das Licht angeht.


    Das ist mir aber nur bei den Shellys aufgefallen. Andere Automationen, bspw. mit Bewegungsmeldern schalten direkt.