Logitech Harmony

  • Hi
    Hat jmd erfahrung mit der Harmony
    Suche seit geraumer zeit die möglich keit alle fernsehgeräte über eine app zu steuern
    Die Harmony besitzt ja eine haus eigene app über der das schalten der geräte möglich ist
    Ist diese app frei gestaltbar kurz gesagt eine seite mit den wichtigsten tasten für geräte übergreifende funktionen( zb fernseher an, auf bluerayplayer umschalten, play und laut leiser)
    Zudem hat es doch mal geheisen dass die harmony evtl iwann homekit tauglich ist oder ?
    Zudem gibt es bei lifx bereits kompatibilät zur harmony dh wenn ich von lif gerätschaften zum gestalten der hintergrund lichter nutze es auch gleich mit der harmony gekoppelt ist ...
    Muss ich was beachten kann man alle IR geräte hinzufügen?
    Kann man sich evtl auch in abhängigkeit von einer dummy lampe (lifx weil homekit tauglich) eine abfolge in der lifx app erstellen die dann die harmony steuert oder ist das nur rein von harmony auf lifx gedacht ?!


    Kann mir da jmd was erzählen oder erklären für eine kauf empfehlung:)
    Wie gesagt in erster linie will ich dass man alle ir geräte in einer app bindet
    Mit evtl baldigen einzu in home?!


    LG



    Sent from my iPhone using Community

  • Baerli


    Hallo,


    zum Thema Harmony Hub gibt es hier im Forum schon massig Beiträge.


    Aber kurz und knapp, es funktioniert recht gut, tv, receiver, cd-player, mac,blueray-player etc. mit dem harmony zu steuern!


    Es gibt die Möglichkeit über die homebridge den hub in Homekit jetzt schon zu nutzen.


    Wie gesagt, es gibt schon viele Beiträge hier, einfach mal suchen



    Gesendet von iPhone mit Community

  • [quote='Baerli','https://forum.smartapfel.de/forum/thread/2179-logitech-harmony/?postID=41380#post41380']

    Und wenn man jetzt keine homebridge nutzen will 🤔



    Sent from my iPhone using Community

    [/quote]

    Erst mal nicht weiter schlimm..... du verwendest dann einfach die harmony app zur steuerung der geräte 😜


    Per Sprachsteuerung wäre Alexa möglich, funktioniert sehr gut. Falls hier Interesse besteht.


    Ob und wann die HomeKit-Unterstützung kommt steht noch nirgends geschrieben. Es könnte also noch Monate/ Jahre dauern.



    Gesendet von iPhone mit Community

  • Hat jmd erfahrung mit der Harmony

    Hallo, ja ich habe damit Erfahrung. Nutze allgemein schon sehr lange die Logitech Harmony Fernbedienungen.

    Hatte mehrere Harmonys bis jetzt (1000, 1100, Touch und aktuell Ultimate)



    Suche seit geraumer zeit die Möglichkeit alle Fernsehgeräte über eine app zu steuern

    Ist theoretisch möglich, praktisch wird es aber vermutlich nicht so sein wie du es gerne hättest.


    Denn die Harmony ist nicht darauf ausgelegt für mehre TV Geräte genutzt zu werden bzw. in der Wohnung/Haus spazieren getragen zu werden. Das Bedienkonzept ist eher Aktionen schalten und entsprechend dann die damit verbunden Geräte. Als Beispiel, nenne ich dir nun einfach mal ein Beispiel für die Aktion Fernsehen


    • Aktion - Fernsehen:
      • Gerät - TV
        • Power ON
        • Kanalauswahl HDMI 1
      • Gerät - AVR
        • Power ON
        • Kanalauswahl Input 1
        • Kanalauswahl Output 1 (Falls dein AVR mehr wie einen Ausgang hat)
      • Gerät - DVR
        • Power ON
        • Mode TV (Falls dein DVR nicht nur Fernsehen sondern auch Radio kann)


      Nun haben deine Geräte für die Aktion Fernsehen eingeschaltet und die richtigen Einstellungen getroffen, damit du Fernsehen kannst. Die Harmony kannst du nun noch so einstellen, dass die Tasten auf Ihr das Richtige Gerät auch schalten bei bestimmten Befehlen innerhalb der Aktion:


    • Tastenbelegung für die Aktion Fernsehen
      • Lauter/Leister/Mute = wird über den AVR gesteuert
      • Ziffern 0-9 = wird über den DVR gesteuert
      • Kanal +/- = wird über den DVR gesteuert
      • usw. usw. usw. wie du dir das halt dann einstellst für die Aktion


    Wechselst du nun auf eine andere Aktion Beispiel Zocken, wo der TV, AVR und die PS4 benötigt werden würden. So schaltet die Harmony selbstständig deinen DVR aus, deine PS4 ein und stellt auf den AVR auf den entsprechend Input an. Die Tastenbelegung, die vorher noch den DVR gesteuert hat sind nun entweder komplett weg oder auf Tasten umgestellt wie die PS4 hat. Das kannst du dir selbst aussuchen.



    Beendet du eine Aktion, so geht geht alles aus.


    Hast du nun also mehre TVs im Haus, so ist es Sinnvoller mehre Fernbedienungen/Hubs zu verwenden und so zusagen deine Fernbedienungen/Hubs den Entertainmentbereichen zu zuordnen. Bsp:

    • Wohnzimmer TV
    • Wohnzimmer BluRay Player
    • Wohnzimmer DVR
    • Wohnzimmer Soundanlage

    Dies einer Fernbedienung/Hub zuordnen welche(r) auch im Wohnzimmer steht.


    Hast du nun aber eben auch noch:

    • Schlafzimmer TV
    • Schlafzimmer BluRay Player
    • Schlafzimmer DVR

    Diese Geräte dann einer weiteren Fernbedienung/Hub zuordnen die/der auch im Schlafzimmer steht.



    Ist diese app frei gestaltbar kurz gesagt eine seite mit den wichtigsten tasten für geräte übergreifende funktionen( zb fernseher an, auf bluerayplayer umschalten, play und laut leiser)

    So wie du deine Fernbedienung dir dann eingestellt hättest, wäre nun auch die App eingestellt.


    Was aber auch geht, aber eigentlich nicht die Standard Einstellung ist, ist der Gerätemodus. In diesen siehst du dann sowohl auf der Fernbedienung als auch in der App, alle deine Geräte und kannst diese einzeln anwählen. Aber diese schaut nicht so aus, dass du dann eine riesige Schalttafel hast und du so dann alles einzeln steuern kannst. In der Geräteübersicht, hast du deine Geräte aufgelistet, erst wenn du ein Gerät auswählst, werden dir die entsprechenden Tasten angezeigt die dann die Befehle ausführen.



    Zudem hat es doch mal geheisen dass die harmony evtl iwann homekit tauglich ist oder ?

    Apple hat zwar mit iOS12 für Home die Kategorie Remote eingeführt, jedoch wann diese von Logitech umgesetzt wird oder ob es überhaupt kommen wird weiß nur Logitech. Schaut man sich oft in der Vergangenheit die Strategie von Logitech an, so kann es leider auch passieren, dass dein nun doch teuer eingekaufter Hub nie HomeKit fähig wird. Da Logitech eventuell einen neuen Hub dann veröffentlicht, mit dem dies dann erst möglich ist.



    Zudem gibt es bei lifx bereits kompatibilät zur harmony dh wenn ich von lif gerätschaften zum gestalten der hintergrund lichter nutze es auch gleich mit der harmony gekoppelt ist ...

    Dazu kann ich nichts sagen, da ich lifx nicht kenne.



    Muss ich was beachten kann man alle IR Geräte hinzufügen?

    Konnte bis jetzt alles hinzufügen was über IR Gesteuert wird. Es könnte sein, dass von die Harmony, das Gerät vielleicht nicht in der Datenbank hat. Dies ist aber nicht schlimm, dann nimmst du einfach irgend ein Gerät welches deinem sehr ähnlich ist und lernst die Befehle der Harmony einfach an. Dafür musst du dann einfach die Original IR Fernbedienung Griffbereit haben und schon kannst du die Befehle übertragen.


    Ich muss aber gestehen, ich habe gerade keine Ahnung, ob das nur funktioniert wenn auch eine echte Harmony Fernbedienung mit verwendet wird oder ob das auch rein über den Hub schon funktioniert.


    Nur bei Bluetooth musst du dich vorher genau Informieren ob der Hub mit dem anderen Gerät auch kommunizieren kann.



    Kann man sich evtl auch in abhängigkeit von einer dummy lampe (lifx weil homekit tauglich) eine abfolge in der lifx app erstellen die dann die harmony steuert oder ist das nur rein von harmony auf lifx gedacht ?!

    Kann ich leider auch nichts dazu sagen, denn lifx kenne ich eben nicht.

    Gruß maNu

  • Eine Übersicht der mit Logitech steuerbarer Geräte findest

    Du hier, Smart Home mit Logitech.