Yeelight Plugin Fehler 143

  • Hallo und herzlich Willkommen,


    ich bin komplett neu in der Welt der Homebridge und benötige eure Hilfe.


    Ich habe meinen Raspi 3B+ mit Raspbian bespielt und anschließend Homebridge installiert. Das lief auch alles problemlos. Hatte bereits die Homebridge in der Apple Home App eingerichtet und auch das Fakebulb Plugin am laufen. Anschließend habe ich versucht, das Yeelight-Wifi Plugin zu installieren um meine 3 Bulbs steuern zu können (LAN-Steuerung ist bei allen aktiviert).Habe alles nun zwei mal nach der Readme-Datei ausgeführt und beide male erhielt ich das gleiche Problem (Code unten).

    Installiert habe ich nach dieser Anleitung aus dem Forum.


    Ich erhalte auch keinen Zugriff mehr über die IP-Adresse im Browser - Fehlermeldung: Die Webseite ist nicht erreichbar. 192.168.1.22 hat die Verbindung abgelehnt.


    Kann mir jemand sagen, wo mein Fehler liegt oder ob das Plugin fehlerhaft ist?

    Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich mich vor solchen Abstürzen und dem lästigen neu aufspielen schützen kann und wie ich defekte oder nicht funktionierende Plugins erkenne?

    Kann mir jemand ein Plugin für meine Yeelights empfehlen?


    Besten Dank im Voraus!


    Liebe Grüße

    Fabian

  • Stimmt denn die IP adresse deines Raspberrys noch?

  • WurstwasserFabi Nimm dieses Plugin, das läuft bei mir seit Monaten ohne Abstürze!


    Wenn du keine Szenen in HK brauchst trägst du einfach folgendes bei platforms vor "],", also hinter die letzte "}" muss zunächst noch ein "," in die config.json ein:


    ...

    },

    {

    "platform": "Yeelight-Platform",

    "addResetSwitch": false,

    "scenes": []

    }

    ]

  • DSchumacher2104

    Nochmal zum Verständnis:

    Ich muss nur diese beiden Zeilen per ssh ausführen und wie verweise ich von der config.json auf die config-sample.json?

    Edit: nur die zweite Zeile. Homebridge ist ja bereits installiert

    Hier die Anleitung

    Oder gibt es einen leichteren Weg das Plugin zu installieren?

    Code
    1. $ npm install -g --unsafe-perm homebridge
    2. $ npm install -g --unsafe-perm homebridge-yeelight-platform
  • Oder gibt es einen leichteren Weg das Plugin zu installieren?

    Noch leichter? Ich finde, leichter geht es kaum. Wer Aber mehr so der Klicki-Bunti-Maus-Typ ist, also so einer wie ich, der verwendet homebridge-config-ui-x zur Verwaltung der Plugins.