Beiträge von Maz

    Vielen Dank für deinen Bericht ! Auch mit der Lampe sehr interessant zu lesen.


    Aber auch aufgrund deines Berichts werde ich weiter warten leider auf eine EU Version. Mir fehlen ebenfalls die Kenntnisse für solch eine Aktion.


    Aber Respekt das du es gemacht hast !:thumbup:

    Du hast natürlich recht HSV-Steph


    Ich kann bei mir leider keine individuellen Temperaturen einstellen in den Räumen. Maximal kann ich die Temperatur über den Thermostat reduzieren in einem Raum.


    Und ich haette auch gerne solch eine smarte Heizung wie du ;) jedoch fahre ich eben die Außentemperatur gesteuerte Linie und vermute das ich durch die niedrige VLT konstant mehr spare.


    Ich bleibe aber dabei. Am allermeisten machen die thermos bei einer Wohnung wo man keinen Zugriff direkt auf die Zentralheizung hat.

    Ich bin mir ziemlich sicher das diese Kombination eben keinen Sinn macht da wir du schon selbst sagst, der VL bei der Methode möglichst gering eingestellt wird. So auch bei mir.


    Sinn würde es am ehesten machen bei innenraumgeführter Regelung ohne Einfluss der Außentemperatur.

    Keine Ahnung, könnte sein. Aber das Ergebnis zählt. Die Thermos öffnen bis die Solltemperatur erreicht ist und schließen dann wieder. Denen ist es wahrscheinlich egal, wie hoch die Vorlauftemperatur ist. :)

    Das ist wohl richtig, wenn aber die VL Temperatur Außentemperaturabhängig gesteuert wird, und diese Temperatur zu niedrig ist, dann kann der thermo öffnen wie er will, wird aber die SollT nie erreichen. Das ist eben die krux

    Bist du denn mit dem Ergebnis zufrieden? Hast du keine Zentralheizung die die Vorlauftemperatur in Abhängigkeit der Außentemperatur regelt?

    Nutzt du eve thermo oder ein anderes System? Ich nämlich aus dem Grund wie du schreibst nicht. Meine Heizung im Haus läuft auch nach Außentemperatur auf einer niedrigen vorlauftemperatur. und wenn ich da jedes Mal die Heizung für paar Stunden runter stelle komme ich gar nicht hinterher beim aufheizen

    es ist cool, wenn im Büro, Gäste WC, Badezimmer, Schlafzimmer, Küche, Wohn- Essbereich und im Garten/Balkon die gleiche Musik läuft und das sogar Synchron aber wie wird das wirklich benötigt?

    Gleich vorweg...Ich spreche da jetzt NUR für mich, aber ich hatte bisher noch nie das Verlangen danach. Denn ich halte mich nur in einem Raum auf und dazu habe ich und meine Freundin ganz verschiedene Geschmäcker was Musik betrifft. Im Übrigen auch das ganze Homekit Zeugs...Hue Motion im Schlafzimmer ist ein NoGo und den Kampf hab ich verloren X/

    Mich hat es nun auch erwischt. Es funktioniert keine einzige Regel ...


    Wie bescheiden. Der HomePod is aktuell die Steuerzentrale. Diesen zurücksetzen geht nur durch löschen in home und wieder einbinden?

    Wie kann ich Mitteilungen von Bewegungssensoren von der Bedingung abhängig machen das sie nur generier werden, wenn ich außer Haus bin?

    Die Mitteilungen habe ich auf dem iPhone für die Bewegungssensoren in der Home App eingeschaltet, allerdings kommen sie auch dann zur Anzeige, wenn ich noch im Haus bin.

    Du kannst doch bei Mitteilungen einstellen, dass diese nur bei Abwesenheit kommen sollen. Und das für jedes Gerät extra

    Sagt mal kann man ohne Apple Music Abo auch keine Podcasts mehr starten? Klappt bei mir nicht, wo Podcasts doch aber unabhängig von Music ist :/