Somfy TaHoma: HomeKit-Update für den 1. Dezember angekündigt

  • Hat jemand von euch schon das aktuelle Tahoma Plugin 2.x.x. für Homebridge im Einsatz?


    Ich hatte vor einigen Tagen von meiner Version 0.3.58 upgedatet was mir die gesamte Homebridge geschrottet hat und ich musste alles komplett neu aufsetzen.

    Als ich dann dann in der cleanen Homebridge Installation die aktuelle Version eingespielt hatte kam ein Fehler.


    Ich möchte grundästzlich gerne updaten, habe aber wegen der miesen Erfahrung etwas Respekt davor.

  • Jetzt weiß ich auch, wo bei mir der Fehler lag.

    Habe heute auch das Update gemacht und seitdem funktioniert nichts mehr...

  • Ich habe es auch wieder gewagt, obwohl mir das vorletzte Somfy-Update alle meine Szenen, in denen Somfy Rollos drin waren gelöscht hatte. Aber was willste machen.

    Aber es ging alles gut. Alles läuft immer noch gut. Dieses Mal haben Sie es wiedermal hingekriegt. :)

  • Hab meins auf dem neuesten Stand und läuft alles prima..

    Würde mich wirklich interessieren, habt ihr jetzt die Tahoma box in HomeKit integriert mit oder ohne Hilfe von einer Homebridge? Wegen der Überschrift im diesem thread und durch alle diese verschiedene Reaktionen kann ich das jetzt nicht richtig mehr nachvollziehen?!:/ Vielen Dank im Voraus.

    Einmal editiert, zuletzt von Lutzkabutz ()

  • Würde mich wirklich interessieren, habt ihr jetzt die Tahoma box in HomeKit integriert mit oder ohne Hilfe von einer Homebridge? Wegen der Überschrift im diesem thread und durch alle diese verschiedene Reaktionen kann ich das jetzt nicht richtig mehr nachvollziehen?!:/ Vielen Dank im Voraus.

    Ich hab den thread wieder aufgegriffen weil das Somfy Update ja lange gedauert hat.

    Ich muss leider weiter auf Homebridge setzen weil meine wandschalter HomeKit kompatibel sind.

    Die bridge have ich zwar zu HomeKit hinzugefügt, aber nur in der Hoffnung dass die Schalter später auch unterstützt werden


    Ich habe es auch wieder gewagt, obwohl mir das vorletzte Somfy-Update alle meine Szenen, in denen Somfy Rollos drin waren gelöscht hatte. Aber was willste machen.

    Aber es ging alles gut. Alles läuft immer noch gut. Dieses Mal haben Sie es wiedermal hingekriegt. :)

    Wie hast du denn das Update durchgeführt?

    Vorher das Plugin ggf deinstalliert?


    Ich hab echt keine Lust meine Homebridge wieder komplett aufzusetzen.

    Mit den Szenen kann ich ja leben, (steht ja auch so auf der Plugin Website) aber bei mir hat das Update ja einen total Crash verursacht.


    Leider konnte mir der Plugin Entwickler nicht helfen

    Einmal editiert, zuletzt von DerDirsch () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von DerDirsch mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Die bridge have ich zwar zu HomeKit hinzugefügt, aber nur in der Hoffnung dass die Schalter später auch unterstützt werden


    Kann man momentan überhaupt was mit der Tahoma box in HomeKit was anstellen, steuern/ bedienen? Und wie sieht das den aus?

  • Hallo,


    das Plugin Tahoma Homebridge von dubocr ist aufgrund des Updates auf 2.x.x gecrashed bzw. sind alle Geräte, die über Tahoma angeschlossen sind, aus Homekit geflogen und mussten wieder eingefügt werden. Seitdem läuft das Plugin noch viel besser als vorher und ist für mich nicht nur eine Alternative zu der nativen Homekit Unterstützung von Somfy, die für meine io j4 Motoren schlecht ist (und ich meine wirklich schlecht ...).


    Der Entwickler hatte es übrigens auch prominent auf Github geschrieben:

    Zitat

    New plugin release 2.x.x will have many breaking changes. It will offer better stability for future development but this imply breaking devices identifiers from previous releases. After installing, this version, your devices will be removed from Homekit automation and you will have to configure them again. We appologize for that.

    Be careful to update your config file based on following documentation or using Hoobs/Homebridge-UI plugin config management.

    Quelle: https://github.com/dubocr/homebridge-tahoma

  • Das die Geräte neu hinzugefügt werden müssen war bekannt und akzeptabel.

    Leider hat sich meine ganze Homebridge komplett zerlegt.

    Ich musste sie komplett neu aufsetzen.

    Das will ich mir eigentlich nicht nochmal antun

  • Ich verwende keine Homebridge. Ich habe Somfy direkt in HomeKit integriert. Damit kann ich all meine Storen ansprechen. Da ich nie Wandschalter dazu gekauft hatte (ausser den Situo 5 io) muss ich die nicht integrieren. Einige Storen steuere ich mit dem Philips Dimmer Switch, da kriegst Du einen HomeKit fähigen Schalter mit 4 Tasten für wenig Geld. Ich verwende die 4 Tasten einfach via HomeKit und Kurzbefehle (um Tasten doppelt belegen zu können). Grundsätzlich steuere ich aber die Storen über die HomeKit Automation. Funktioniert recht gut.