Somfy TaHoma: HomeKit-Update für den 1. Dezember angekündigt

  • Somfy TaHoma: HomeKit-Update für den 1. Dezember angekündigt

    Dass Somfy sich heute zum HomeKit-Update der TaHoma Box äußern wird, konnten wir bereits berichten. Nun ist der Tag gekommen und der Hersteller hat das Update für den 1. Dezember 2020 angekündigt.

    Demnach sollen zunächst ein Großteil der Außensonnenschutzmotoren mit io-Funk von der neuen Integration profitieren. Dazu zählen Rollläden, Außenjalousien, Senkrechtmarkisen, Terrassenmarkisen und Pergolen.

    Das HomeKit-Update wird es heute in einer Woche für die zweite Generation der TaHoma Box, also die TaHoma Premium geben.

    Der Beitrag Somfy TaHoma: HomeKit-Update für den 1. Dezember angekündigt erschien zuerst auf SmartApfel.de.

    Quelle: https://smartapfel.de/somfy-ta…-1-dezember-angekuendigt/

  • Hat es Somfy doch tatsächlich geschafft :-)


    Als Besitzer einer Tahoma Connect Box komme ich leider nicht in den Genuss. Da ich aber RTS Rollos verwende ist mir das egal und wurde seitens Somfy ja auch seit Ankündigung nie in Aussicht gestellt, dass RTS Geräte Homekit zertifiziert werden.


    Daher seit 1,5 Jahren ein Signalduino erfolgreich im EInsatz ;-)


    Hier aber noch ein ausführliches Dokument zum Update:


    Somfy Homekit Update

  • Bin gespannt wann das Update eintrudelt. Derzeit noch nichts zu finden bei mir.

    techlover.de - Smart Home Blog & Online Kurse

  • Ich habe das Update nun drin und hatte gehofft meine IO Schalter für die Rollos in HomeKit nativ zu finden.

    Ist nicht der Fall.


    Die Rollos sind noch über die Homebridge drin.


    Hat hier jemand Erfahrungen ob die dort auftauchen sobald ich die IO Schalter aus der Homebridge nehme?

  • Guten Abend zusammen,
    hat jemand geschafft Somfy Tahoma Premium in Homekit einzubinden?
    Ich habe ohne Erfolg über Tahoma App – Systemeinstellungen – Apple Homekit – Tahoma mit Homekit verbinden – Zugang genehmigen – Haus ausgewählt – Bridge wurde angezeigt – zu Home eizufügen – Mit Bridge verbinden.
    Nach der Meldung kommt Gerät wurde nicht gefunden.
    Tahoma Box ist online.
    Freue mich auf eure Tipps.
    Schönen Abend noch.

  • Geschafft, es lag an meinen Netwerk.

    Bin von kurzem auf Eero umgestiegen.

    Tahoma Box war per Lan an Fritzbox angeschlossen, und deswegen nicht erkannt.

    Sobald ich es an Eero angeschlossen habe, hat sofort funktioniert.

    Lg

  • Also bei mir sind alle Rollos immer direkt in HomeKit aufgetaucht bis auf das letzte (habe alle einzeln hinzugefügt da Box Neukauf)

    Das letzte erscheint in der Somfy App und auch in der Alexa App. Nur in Home nicht


    Gibt es eine Beschränkung wie viele Rollos gekoppelt werden können?

    14 hab ich drin und das 15. wollte nicht

  • Ich hab nur die IO Schalter und die Tahoma Bridge.

    Die bridge ist in HomeKit drin.

    Die Schalter nicht. Ich hoffe dass das Update für die Schalter nachgeliefert wird.

    Solange muss ich weiter Homebridge nutzen

    DerDirsch hast du zufällig auch Sensoren von Somfy und kannst mir sagen, ob diese auch über die native Integration nach HomeKit kommen?

    Über das homebridge Plugin kommen diese ja rüber und bin am überlegen, ob ich umstelle.

  • Danke dir. Dann spar ich mir das umstellen von meiner Homebridge Lösung. Nachdem seitens somfy nur von den Rollladen Motoren gesprochen wird, werden die Sensoren dann vermutlich genauso wie deine Schalter nicht in HomeKit integriert.

  • Wie wird alles konfiguriert?

    Muss man erst alle Rolläden, Scenen, Agenda usw in der Somfy app, sprich Tahoma box konfigurieren und dan erst die box in HomeKit anmelden oder wie geht dass?? Würde mich interessieren ob jemand vielleicht die schlaue Rauchmelder von Somfy im Einsatz hat, die sich unter einander vermitteln wenn es bränd, also zusammen einen Alarm auslösen und so zu konfigurieren sind das alle Rolläden sofort geöffnet werden!

  • Du musst die Links, die ich dir in dem anderen Thread gepostet hab schon lesen ;) Also hier nochmal für dich:


    https://www.somfy.de/smarter-w…chsteuerung/apple-homekit


    Steuern Sie Ihre Somfy Geräte über Apple's Sprachassistenten Siri oder über die Home App:

    • Siri: Starten Sie Ihren Befehl mit « Hey Siri » und erwähnen Sie die gewünschte Aktion sowie die Bezeichnung des Gerätes.
    • Home-App: Alle Ihre verbundenen Geräte finden Sie in der App und können dort gesteuert werden.

    * Räume und Szenarien, die bereits in der TaHoma-Oberfläche angelegt wurden, sind nach den Apple-Richtlinien leider nicht in HomeKit verfügbar und müssen dort neu angelegt werden.

    Einmal editiert, zuletzt von Patrick_ ()

  • Patrick

    Vielen Dank!:thumbup:

  • Schade denn nur diese Liste Somfy Apple Homekit kompatibel gilt! Nicht mal IZYMO Unterputz Lichtschalter und Rollladensteuerung! Das hätte mir sehr gefreut denn beide auch mitführen können..., oder gibt es solche Lösung basteln?