Probleme mit Lichtwecker Automation (Wakeup Light)

  • Hallo Zusammen,

    ich habe heute versucht die Automation des Wake-Up Lights, welche auf der smartapfel Seite zu finden ist, nachzubauen. Dank der Schritt-für-Schritt Anleitung schien das ein Leichtes zu werden, jetzt verzweifel ich aber doch daran. Die Automation bricht einfach immer ab bzw läuft nicht durch. Wenn ich die Automation mit dem Einstellen von 1% Helligkeit triggere passiert anschließend gar nichts. Wenn ich den konvertierten Kurzbefehl teste, laufen die 119 Sekunden einmal durch, es werden alle anderen Schritte übersprungen und am Ende die Zahl 119 in einem Kasten ausgegeben.

    Hat jemand eine Idee was mein Fehler sein könnte? Kann das daran liegen, dass Automationen nach einer gewissen Zeit ohnehin immer abbrechen?


    Vielen Dank für die Hilfe.

  • Ich habe die Zeit jetzt mal auf 5Sek runtergesetzt und nicht mal da funktioniert es. Ich habe das Gefühl, dass die Wenn Bedingungen in dem Kurzbefehl nicht korrekt gelesen wird. Wenn ich versuche mit dem Einstellen von einer Helligkeit von 1% die Automation zu triggern, passiert rein gar nichts, auch beim manuellen Testen....sprich die Automation erkennt nicht, dass die Lampe eine Helligkeit von 1% hat :(


    Danke für die Hilfe.

  • Hallo Leute,


    ich klinke mich auch mal zu dem Thema hier ein.

    Vor langer Zeit hatte ich den Versuch gestartet, mit Hilfe der Anleitung auf Smartapfel, dieses Wake-Up-Licht umzusetzen. Allerdings 'damals' schon ohne großen erfolg - spirch genau die selbe Problematik wie ThmsBhm90 .


    Ich hatte es dann über viele Szenen und einige Umwege zum laufen gebracht.

    Da ich aber letzte Woche LEIDER!!! feststellen musste das es eine Obergrenze für Szenen (100 Stk!!!!) gibt kocht das Thema nochmal auf dass ganze über einen Kurzbefehl zu realisieren um Szenen einzusparen.


    Gibt es denn evtl. schon eine Lösung für das nicht funktionierende Kurzbefehl Thema?

  • Hallo zusammen


    https://smartapfel.de/homekit-wake-up-light/ ich habe mir diese Automation nachgebastelt. Wenn ich das richtige verstehe, braucht diese Automation einen Auslöser. Also eine 2. Automation erstellt, Schlafzimmer Decke um 06:30 Uhr auf 1%. Dann soll doch die obige Wakeup light Automation erkennen das die Lampe 1% hat, 1:59 min warten und Licht erhöhen. Das ganze 4 weitere male. Also das Licht ging auch an, ich wurde wach aber in der App stand immer noch 1%. Sieht also so aus, als würde die Automation mit 06:30 Uhr funktionieren, nur das das Licht heller wird geht nicht. Klappt es zufällig bei einen von euch? In der Beschreibung steht man soll noch 59 Sekunden probieren falls die Automation nicht startet. Das werde ich dann mal noch testen. Oder ihr habt noch einen Rat?

  • Ich hab die Automation auch schon erfolglos nachgebaut, so wie auch ein paar andere: Wake Up Light: Künstlichen Sonnenaufgang über HomeKit-App erstellen


    Bei mir und den anderen läuft die Automation nicht wirklich durch, es wird nur der erste Befehl umgesetzt (Licht auf 1% an) und danach alle weiteren Schritte übersprungen. (Kann man in der Kurzbefehl-App rechts unten über den "Play"-Button testen und sehen, was genau ausgeführt und was übersprungen wird)


    Eine wirkliche Lösung scheint es nicht zu geben. Interessant wäre, ob der Ersteller der Smartapfel-Anleitung den Kurzbefehl tatsächlich zum funktionieren brachte bzw. ob im Nachhinein auch sein Kurzbefehl nicht (mehr) funktioniert.


    Spy, evtl. mit dem von mir erwähnten Thema zusammenführen, da selbe Problematik

  • Ich hab die Automation auch schon erfolglos nachgebaut, so wie auch ein paar andere: Wake Up Light: Künstlichen Sonnenaufgang über HomeKit-App erstellen


    Zitat
     Möchten wir die Animation also starten, müssen wir einfach nur die Lampe mit einer Helligkeit von 1% einschalten. Eine Automation lauscht auf genau Möchten wir die Animation also starten, müssen wir einfach nur die Lampe mit einer Helligkeit von 1% einschalten. Eine Automation lauscht auf genau diesen Wert, wartet dann 1:59 Minute und ändert die Helligkeit auf 19%.

    nur lauscht die Automation irgendwie nichts.


    Bei mir und den anderen läuft die Automation nicht wirklich durch, es wird nur der erste Befehl umgesetzt (Licht auf 1% an) und danach alle weiteren Schritte übersprungen. (Kann man in der Kurzbefehl-App rechts unten über den "Play"-Button testen und sehen, was genau ausgeführt und was übersprungen wird)

    das habe ich auch gerade getestet. Die Befehle wo die Lampe heller gemacht werden soll, werden übersprungen und direkt dann immer die nächste Prüfung gestartet. :(

    Einmal editiert, zuletzt von Spy () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Normsen mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Kommt mir alles sehr bekannt vor, auch ich hab die erfolglos nachgebaut, tausendmal kontrolliert ob ich auch wirklich alles richtig gemacht habe.

    Es liest sich in der anleitung als wäre die automation erfolgreich und laufend beim ersteller.

    Aber es funktioniert einfach nicht. Dabei war das echt en gefummel jedesmal um die richtigen prozent helligkeit zu treffen.

    Aber es gibt ja mittlerweile eine App für WakeUpLight 😏

  • Kommt mir alles sehr bekannt vor, auch ich hab die erfolglos nachgebaut, tausendmal kontrolliert ob ich auch wirklich alles richtig gemacht habe.

    Es liest sich in der anleitung als wäre die automation erfolgreich und laufend beim ersteller.

    Aber es funktioniert einfach nicht. Dabei war das echt en gefummel jedesmal um die richtigen prozent helligkeit zu treffen.

    Aber es gibt ja mittlerweile eine App für WakeUpLight 😏

    Ja, so ging es mir auch. paar andere wenn sonst Sachen angewandt und dann ging sie zumindest irgendwann mal heller. Keine Ahnung ob das so richtig war, aber es passierte was. Nur leider auch nicht von Dauer. Ich werde mich demnächst noch mal bei machen, habe da noch ne Idee. Ne App wollte ich nicht benutzen. Lichtwecker kann ich auch bei der Ikea App einstellen, aber hätte doch gerne alles in Home. Schade das man den Ersteller nicht kontaktieren kann. :(

  • Ne App wollte ich nicht benutzen. Lichtwecker kann ich auch bei der Ikea App einstellen, aber hätte doch gerne alles in Home. Schade das man den Ersteller nicht kontaktieren kann.

    Die App die Lieutenant vermutlich anspricht, ist wohl diese hier: https://smartapfel.de/wake-up-…er-homekit-app-erstellen/


    Die legt dir die Automationen in Homekit an.