QingPing Air Monitor Lite

  • hallo Zusammen,

    ich hatte 2 QingPing Lite Monitoren in Homekit eingebunden.

    Nachdem die Verbindung verloren gegen ist, habe ich versucht sie wieder einzubinden.

    Leider ohne Erfolg. Ein Reset habe ich auch durchgeführt (Oval Taste und Ein/Aus Taste, 8 Sec. gedrückt gehalten)

    Bekomme immer komischerweise Unterschiedliche Meldungen.

    ,,Gerät kann nicht hinzugefügt werden"" und Gerät kann nicht hinzugefügt werden - Failed with OSStatus code 5 (EIO)

    Ich habe mit QingPing App, Home, EVE, Home+ und Controller versucht.

    Hat jemand ein Vorschlag für mich wie ich die 2 Geräte in Homekit einbinden kann.

    Vielen Dank

    Lg

    Simon

  • Hallo. Ich weiß, ich habe irgendwann letztes Jahr mal einen Reset machen müssen. Da lief aber alles wie es soll.

    Daher nicht so den direkten Tipp. Reset mit Touch-Button und Power-Button 8 Sek. war auch bei mir so.

    In der Qingping App hast Du die Geräte auch gelöscht? Ich nehme an in der Home App sind sie auch entfernt?

    Ansonsten war bei Fragen auch der Support recht fix und behilflich. [email protected]

    Hilfreich?

  • Gibt es hier schon was neues? Ich hab mir auch den Sensor geholt, doch leider lässt er sich nicht mit HomeKit verbinden. Es heißt ich soll mein iPhone mit dem 2.4 GHz WLAN verbinden. Aber im Eero Router kann ich nicht zwischen 2.4 und 5 GHz Netz wählen. Über die Hersteller App konnte ich den Sensor mit dem WLAN verbinden, aber das bringt mir nichts in Bezug auf HomeKit. :-(

  • Aber im Eero Router kann ich nicht zwischen 2.4 und 5 GHz Netz wählen.

    Das sind ja auch Wunderwerke der smarten Elektronik. Gemacht dafür dass die smarten Geräte ja nicht mit der Außenwelt kommunizieren, aber wehe dem man schaut in AGBs welche Daten sich Eero/Amazon genehmigt. Aber nun genug OffTopic …


    Ich hab mal aus Neugier kurz Tante Google befragt. Ergebnis hier

  • So, nun habe ich seit gestern Probleme mit dem Teil. Plötzlich war das Gerät nicht mehr erreichbar und ist es bis jetzt nicht mehr, weder über die Qingping-App noch über HomeKit.


    Problem: Keine Wlan-Verbindung mehr. Auch durch Neustart (den Knopf hinten lange drücken und anschließend darüber wieder einschalten) keine Verbindung zum Wlan.


    Hat noch jemand eine Idee?

  • Am WLAN was geändert? Hab letztens die WLAN-Sicherheit in der Fritzbox von WPA2 auf WPA3 gestellt, dann ist auch bei mir eine Lampe im Wifi rausgeflogen und lies sich nicht mehr verbinden (Wurde aber gefunden).

  • Gerät nicht mehr erreichbar und ist es bis jetzt nicht mehr, weder über die Qingping-App noch über HomeKit.

    Ich habe leider keine Lösung, falls das Problem bei Dir noch besteht.

    Hier funktioniert der Air Monitor nach wie vor sowohl in der Qingping App als auch in HomeKit einwandfrei.

    Schwierig bei Dir natürlich, wenn er auf dem App-Weg nicht erreichbar ist. Da gab es ein paar Firmwareupdates inzwischen. Aktuell v4.2.1, die auch ironischerweise Verbesserungen in Bezug auf die Verbindungsstabilität verspricht.

    Hilfreich?