Beiträge von Marco Schmidt

    Ich weiß gar nicht, was ihr da alles so eintragt in die Config.


    Einfach das Plugin installieren mit:


    Code
    1. npm install -g homebridge-ikea-tradfri-gateway

    Anschließend die Config bearbeiten und unter platforms hinzufügen:


    Code
    1. {
    2. "platform": "Ikea Trådfri Gateway",
    3. "name": "Ikea Trådfri Gateway",
    4. "securityCode": "xxxxxxxxxxxxxx",
    5. "expose": [
    6. "blinds"
    7. ]
    8. }

    Security-Code eintragen, unter expose habe ich nur blinds, da ich nur das Rollo betreibe, ggf. das noch anpassen, neustarten, fertig.

    He, glaube ich nicht. Warum? Du aktivierst im Hub den Lan-Modus, d.h. es wird über das interne Netz zugegriffen. Läge es daran, müsste es bei mir auch nicht gehen, da ich in der Fritzbox den Internetzugang für alle 3 Gateways gesperrt habe, da ich die Geräte ausschließlich über Homebridge bediene und lediglich für Updates mal ein paar Minuten freischalte.

    Das kannst du versuchen, ich vermute aber, der bekommt keine Verbindung zum Gateway. Wenigstens ein Gerät müsste auftauchen, nämlich das Licht. Selbst das ging bei mir bei dem neuen Gateway ohne Modifikation. Irgendwo ist bei dir das Problem, dass der den Gateway nicht findet. Ich fürchte, das wird nach Neuinstallation der Homebridge auch nicht anders sein. Aber versuch es. Ich würde nochmal alle Einstellungen etc. durchgehen, besonders die in der MiApp und die Zugangsdaten vergleichen.

    Ich sagte ja, unter den Gateway, also so:


    Genau, unter den Gateway kommen die Geräte, gibt auch für den Gateway selbst die entsprechenden Geräte, z.B. das Licht usw.


    Marco Schmidt


    Ich habe gerade mein Zweit-Gateway angeschaut, welches ich noch auf Reserve habe und ich habe ebenfalls CCC in der Mitte und Berge rechts 😬😬


    Die obige Anleitung benötigt als Hardware „nur“ das UART-Kabel, oder?

    Jep, das UART-Device (Sonoff-Flasher haben das da, ist der gleiche, mit dem Tasmota draufgemacht wird) und die Kabel. Habe die auch nicht gelötet, nur per Klebeband an den Lötpunkten fixiert, so gings bei mir auch problemlos.

    rel


    Quelle: https://community.openhab.org/…does-not-respond/52963/76


    Ich hab noch ne Idee, schick mal nen Bild von der Steckerseite des Gateways. Kann es sein, dass du ne neue Version des Gateways hast? Es gibt 2 Versionen der V3. Den alten, der hat, wenn man steckerseitig draufschaut, das CCC-Zeichen als linkes der Symbole, das E in der Mitte, Berge rechts. Und es gibt die neue Version des V3, der hat links das E, CCC in der Mitte, Berge rechts. Bei dem neuen Modell ist es so, dass er auf Port 9898 nicht antwortet, kann somit nicht ausgelesen werden. Hatte selbst schon so einen, habe den Port dann mittels einer Anleitung (siehe Link) freigeschaltet. Benötigt man eine serielle Verbindung.


    Anleitung:


    FAQ:

    1. Find specific screw bit like fork to open gateway case.
    2. Find UART cable/board.
    3. Solder 3 wires GND and RX / TX like here (Image 985.
    4. Disconnect RX wire from UART module.
    5. Dont connect Vcc (power) from UART to gateway.
    6. Turn on gateway (220V).
    7. Open putty application, connect to serial port (COM1-30) -select yours one0.
    8. Wait for fully load of gateway, connect RX wire to UART.
    9. You will see all messages of gateway.
    10. Send command psm-set network.open_pf 3, send it few time in case it was spammed by gateway and it can be lost in msgs…
    11. Check your param by command psm-get network.open_pf to be sure its OK.
    12. Turn off gateway.
    13. Turn it ON.
    14. Check your port.
    15. Say thx to this guy - ds2003 

    Fernbedienung aufschrauben.
    Fernbedienung zurücksetzen.

    Fernbedienung zuschrauben.

    Fernbedienung mit dem Gateway koppeln.
    Fernbedienung mit dem mitgelieferten Repeater koppeln.
    Fernbedienung mit dem Rollo koppeln.

    Und dort machst du schon den ersten Fehler. Es muss logischerweise aufgeschraubt gekoppelt werden, da der Kopplungstaster hinten unter dem Deckel ist. Somit frage ich mich, wie du mit zugeschraubter Fernbedienung koppelst.


    Ich musste auch alles zweimal machen, da die Geräte als Offline in der App waren. Aber danach ging es und das Rollo tauchte in der Ikea-App auf und funktioniert dank Ikea-Plugin tadellos in Homekit.