Aqara G4 hängt sich auf bei Kabelverbindung

  • Hallo zusammen,


    im Batteriebetrieb läuft die Klingel wunderbar. Allerdings möchte ich nicht ständig die Batterien wechseln müssen. Das kam mir leider etwas zu oft vor. Daher habe ich die Klingel an einem 12V Klingeltrafo von Busch&Jäger angeschlossen. Allerdings hängt sich im Strommodus die Klinge spätestens nach zwei Tagen auf. In diesem Fall muss ich einen Draht aus dem Trafo abklemmen und wieder anklemmen. Das ist einfach als die Klingel zu demontieren. Ich habe bereits als Austausch eine neue Klingel erhalten, aber hier habe ich das gleiche Problem. Ein Kollege von mir ebenfalls. Kennt das Phänomen jemand? Der Aqara Support hat hierzu leider keine Antwort.

    Telekom DSL 50.000

    RP3 + Homebridge / ConBee 2

  • Liefert der Trafo Wechselspannung (AC) oder Gleichspannung (DC) am Ausgang?

    12V ist nicht gleich 12V in dem Fall.

    Die Klingeltrafos von BJ, die ich kenne, liefern Wechselspannung.

    Batterien liefern Gleichspannung.

  • Das ist eine Wechselstrom Trafo, ist auch eindeutige an den Bildern mit der Sinuskurve zu zuerkennen.


    Bei 12V~(AC) sollte dies an den Anschlüssen 2 und 8 schon so passen -> Installation & Einrichtung

  • Um die Frage noch zu beantworten: ich habe 2 G4 (Draußen am Hoftor & eins an der Haustür).


    Zum Thema Akku: ja, hatte ich im Amara G4 Thread schon gepostet: massiv enttäuschend.


    Deswegen habe ich auch beide angeschlossen, und seither keine Probleme mehr. Also es ist kein generelles Problem.

  • Bei 12V~(AC) sollte dies an den Anschlüssen 2 und 8 schon so passen -> Installation & Einrichtung

    dann muss ich davon ausgehen, dass der trago eventuell einen Schaden hat. Die Kabel Verbindung vom trafo zum taster ist direkt ohne Unterbrechungen.


    Deswegen habe ich auch beide angeschlossen, und seither keine Probleme mehr. Also es ist kein generelles Problem.

    was hast du für ein trafo? Mit ac oder dc betrieben?

    Telekom DSL 50.000

    RP3 + Homebridge / ConBee 2

    Einmal editiert, zuletzt von Erkanovicz () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Erkanovicz mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • dann muss ich davon ausgehen, dass der trago eventuell einen Schaden hat


    Nicht raten, sondern messen! Welche Spannung liegt an der Kamera (nicht am Trafo) an? Da sind noch Kabel und Klemmen dazwischen. Leitungs- und Übergangswiderstände mindern die Spannung am Gerät und 4 Watt erscheinen auch nicht gerade üppig zumal die 12 Volt nur als Minimum spezifiziert sind. Wenn da noch meterweise Klingeldraht Widestand leistet, ist der Trafo wahrscheinlich nicht defekt, aber vielleicht unterdimensioniert. Also Messgerät nehmen und schauen, was los ist.


    was hast du für ein trafo? Mit ac oder dc betrieben?


    ... und mit welcher Spannung und welcher Leistung?

  • Da ist leider kein Messgerät hier habe, habe ich mit nun ein neues 8V Gleichstromtrafo besorgt und angeschlossen. Aktuell läuft es ohne Einschränkungen. Ich hoffe, dass ist die Ursache für die Ausfälle gewesen und mit dem neuen Trafombehoben.


    Danke an dieser Stelle an alle Beteiligten

    Telekom DSL 50.000

    RP3 + Homebridge / ConBee 2

  • Also betreibst du deine G4 mit 11% Unterspannung. Sollte grundsätzlich kein Problem sein. Könnte evtl. bei der Videoübertragung zu Leistungsverlust führen.

    Wieso hast dich für ein 8V Netzteil entschieden und nicht für 9V?

  • Ok, hat doch nichts gebracht. Klingel hat sich wieder aufgehängt. Jetzt habe ich es sogar mit einem 12V DC trafo probiert. Gleiches Ergebnis. Solange ich kann schicke ich das Produkt jetzt zurück.

    Telekom DSL 50.000

    RP3 + Homebridge / ConBee 2

  • Wahrscheinlich ist das Gerät einfach defekt?

  • Bevor du eine neue G4 bekommst und sie mit den gleichen falschen Spannungversorgungen schrottest, solltest du lieber eine Fachperson dran lassen, welche die Grundkenntnisse der Elektrotechnik beherrscht, oder einfach mit Batterien versorgen 🤷🏻‍♀️

  • Wahrscheinlich ist das Gerät einfach defekt?

    Es handelte sich bereits um ein Austauschgerät.


    Bevor du eine neue G4 bekommst und sie mit den gleichen falschen Spannungversorgungen schrottest, solltest du lieber eine Fachperson dran lassen, welche die Grundkenntnisse der Elektrotechnik beherrscht, oder einfach mit Batterien versorgen 🤷🏻‍♀️

    Sehe ich nicht so, die Elektrotechnik hier im Haus wurde durch einen Elektriker installiert und entsprechend abgenommen. Nach Rücksprache im Bekanntenkreis kann ich sagen, dass 2 von 5 das gleiche Problem haben. Ich denke, dass es eher am Produkt liegt. Kann ja kein Zufall sein.

    Telekom DSL 50.000

    RP3 + Homebridge / ConBee 2

    Einmal editiert, zuletzt von Erkanovicz () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Erkanovicz mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Na dann kann ich ja froh sein. Bei mir funktionieren 2 von 2, also 100% 😎

  • Hi, da ich das selbe Problem Habe ist meine Frage welchen Trafo usw. brauch ich und Wieviel Spannung muss an der G4 anliegen ?



    meine FW ist 4.0.6_0024.0072


    Hoffe es kann mir jemand helfen wenn nicht dann geht sie leider zurück


    oder

    gibt es was besseres als die Aqara G4


    Habe eine Reolink zuvor dran würde ich die auch in Apple Home bringen

  • Danke für die Info

    mein Trafo hat 12V AC wird dann nicht reichen für die Klingel.

    Werde ich mal messen was da ankommt bei der Klingel

  • Wieso sollte das nicht reichen? Steht doch 12-24V AC. Und wenn dein Trafo 12V AC liefert, passt es doch

  • Muss aber mal messen was ankommt oder ich habe auch ein Defektes Gerät

    Wenn es Dunkel wird geht das Video nicht aber alles andere geht ist schon sehr komisch

    Habe es jetzt 3 Tage hinter einander jeden Früh wider vom Strom genommen und jedesmal wenn es Dunkel wurde ging nix

  • Hast die Cam mal nur per Akku betrieben? Um zu schauen, ob so die Funktionen einwandfrei laufen?