• Es funktioniert jetzt!
    Es lag wohl am Plugin Philips Tv enhanced (Bietet zusätzlich Lautstärke, Input, Ambilighthelligkeit).

    Habe jetzt auf das Philips TV X Plugin gewechselt, das funktioniert.


    Vielen Dank für eure schnelle Hilfe, aus Interesse : hat jemand das enhanced erfolgreich am laufen?

  • Eine Frage am Rande:


    wie habt ihr denn das Script zum Laufen bekommen? Ich habe Python nun in Version 2.7.9 installiert und wird mir auch als solche ausgegeben, allerdings erhalte ich weiterhin diesen Fehler:


    Code
    Traceback (most recent call last):
      File "./philips.py", line 6, in <module>
        import requests
    ImportError: No module named requests
  • Hi,


    das Problem hatte ich auch.


    Du hast vermutich einen TV von 2017 oder 2018.

    Der Entwickler hat in der Index.js jedoch 2016 als Variable für das Verwenden 6er API anstellder der 5er festgelegt.


    Entweder änderst du in deiner config.json das Modelljahr auf 2016 oder in der Index.js die Variable auf 2017/2018 (ja nach dem).

    Anschließend läuft es dann.


    Gruß,

    Chris

  • Huhu,


    ich habe Tatsächlich einen AndroidTV aus dem Jahr 2018 (OLED873/12).


    Das Python Script prüft das Plugin doch aber so nicht, sondern führt nur das Pairing aus, oder irre ich mich da? Das Modeljahr hatte ich soweit schon angegeben, aber ich habe Probleme bei diesem Schritt hier:



    Code
    Credentials for 2016 models
    As of 2016 models Philips closed the open, non-https JointSpace API (v5) and switched to the secured API-version 6. Every control- or status-call needs digest authentification which contains of a pre generated username and password. You have to do this once for your TV. We reccomend to use the python script philips_android_tv.
    Here is an example pairing call for philips_android_tv :
    python ./philips.py --host 10.0.1.23 pair

    Die IP meines TVs habe ich natürlich angepasst. Auch habe ich das Script mit curl abgerufen und auf dem pi gespeichert.

  • Habe es nun lösen können. Obwohl das Modul requests installiert war, ging es nicht. Ich habe umständlich Python neu installiert.


    Dabei war es nicht nötig.


    Script mit python3 ausgeführt und siehe da, es geht. Pairing war/ist nun erfolgreich gewesen.


    Das Enhanced Plugin funktioniert bei mir auch nicht, das X schon. Schade, dass es dort die Lautstärke und die Inputsteuerung nicht gibt.



    Sent from my iPhone using Community

  • ach, sorry hatte dein Post nur überflogen.

    Bei mir lief das Pairing erst nach dem ich crypto und request installiert hatte.


    Zur Vollständigkeit hier die Befehle:


    sudo apt-get install python-crypto

    sudo apt-get install python-requests


    Persönlich würde ich auch lieber die Enhanced-Version benutzen, diese reagiert bei mir allerdings auch nicht.

  • Hier gibt es auch Probleme mit dem Plugin. Ich hab ein 2018 Modell.


    Am Anfang gab es die klassischen Probleme was die Python-Version angeht (hier nun Python 3.7) und das fehlen diverser libs (requests, crypto, ...). Dies ist alles behoben, dennoch will es nicht.


    Code
    {
    "accessory": "PhilipsTV",
    "name": "mt5886",
    "ip_address": "192.168.178.23",
    "poll_status_interval": "60",
    "model_year": 2016,
    "has_ambilight": true,
    "username": "",
    "password": ""
    }

    Es bringt hier nichts das model_year auf 2018 zu korrigieren. Bereits getestet.


    Achtung Codewelle:

    Ich verwende homebridge als docker container. Könnte es daran liegen? Vom container raus kann ich jedoch meinen Philips anpingen.

  • Ich habe Danke Eurer Anleitung alles hinbekommen aber ich habe dennoch ein Problem:

    Das Passwort wird auf dem TV ganz weit rechts angezeigt und abgeschnitten...

    Also ich bekomme eine Meldung auf dem TV und kann aber nur die erste Ziffer lesen...

    Habe schon die ganzen Bildeinstellungen gecheckt, daran kann es nicht liegen...

  • Hi,


    Ich hab meine Homebridge (jetzt mit HOOBS 3) neu aufgesetzt und möchte meinen Philips TV PUS7503/12 einbinden. Der TV ist Modelljahr 2018 und nutzt AndroidTV 8. Ich hab es mal mit dem Plugin https://www.npmjs.com/package/…idge-philipstv-enhanced-x versucht. Aber mein TV lässt sich damit nicht steuern. Er zeigt mir zwar in HomeKit an, ob der TV ein- oder ausgeschalten ist. Betätige ich den Schalter passiert nichts. Auch alle anderen Schalter wie z.B. Ambilight lassen sich nicht aktivieren/deaktivieren. Mir reicht eigentlich schon die Möglichkeit Ambilight aktivieren/deaktivieren zu können. Für alles andere nutze ich meinen Harmony Hub. Benutzername und Passwort zur Nutzung des Plugins habe ich bereits erfolgreich ausgelesen.


    Nutze ich das falsche Plugin?


    Habe die Config wie vorgegeben (natürlich mit meinen Werten (IP, username und password)) eingetragen.

    Code
    "accessory": "PhilipsTV",
    "name": "TV",
    "ip_address": "10.0.1.23",
    "poll_status_interval": "60",
    "model_year": 2016,
    "has_ambilight": true,
    "has_ssh": true,
    "username": "deadbeef0815",
    "password": "deadbeef0815deadbeef0815deadbeef0815deadbeef0815deadbeef0815",


    Hoffe ihr könnte mir weiterhelfen.


    Danke und Grüße

    Steffen

  • 1. Ich kenne mich mit Hoobs nicht aus, daher gilt meine Antwort allgemein.

    2. Post doch trotzdem mal deine angepasste Config.

    3. Für ältere TVs, wie für deinen, nutze doch mal das Plugin homebridge-philipstv-x, das enhanced scheint etwas Abgewandeltes zu sein.

    4. Benutzername und Passwort wurden gemäß Anleitung erstellt? python ./philips.py --host 10.0.1.23 pair

  • 1. Ich kenne mich mit Hoobs nicht aus, daher gilt meine Antwort allgemein.

    2. Post doch trotzdem mal deine angepasste Config.

    3. Für ältere TVs, wie für deinen, nutze doch mal das Plugin homebridge-philipstv-x, das enhanced scheint etwas Abgewandeltes zu sein.

    4. Benutzername und Passwort wurden gemäß Anleitung erstellt? python ./philips.py --host 10.0.1.23 pair

    Vielen Dank für den Tip mit dem Philipstv-x Plugin. Jetzt funktioniert es und ich kann meinen TV wie gewünscht steuern.


    Grüße

    Steffen

  • Hallo zusammen,


    ich habe jetzt auch alle Schritte so nachgemacht wie es hier beschrieben wurde.


    Installieren konnte ich mit meinem TV (OLED803) jedoch auch nur das Plugin "Homebridge Philipstv X" von Skrollme. Dabei kann ich den TV an und ausschalten und Ambilight aktivieren und deaktivieren.


    Leider fehlt mir die Möglichkeit die Lautstärke anzupassen. Hat jemand ein anderes Plugin, was die Lautstärkeregelung unterstützt ?


    VG

  • Hi ich habe versucht meinen TV einzubinden aber leider bekomm ich einen Fehler und die HB schmiert ab

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen

  • Ja hab gesehen das das schon etwas älter ist hab mich für dieses entschieden da ich einen TV aus 2013 hab und ich in der readme gelesen hab das auch alte Modelle unterstützt werden.

    Ist das bei diesem Plugin auch so?

  • Oha - ich glaube nur ab 2016 mit Android TV....

    Ich habe selbst keinen PhillipsTV


    Korrektur:

    ich hatte in der Code-Angabe die "6" am Ende verschluckt - hab's oben korrigiert



    Dann versuch's nochmals - aber mit "sudo" und "--unsafe-perm"

    Code
    sudo npm install -g --unsafe-perm homebridge-philipstv-x
  • dann wird es wohl nicht gehen mit meine TV wenn er älter ist oder muss ich es einfach mit diesem Befehl installieren?