Beiträge von krmkrx

    Ich dachte auch eher an bspw. ein Home Icon o.ä., wie man sie mit der "alten" Workflow App auf dem Homescreen erstellen konnte. Oder bspw. als Widget konnte man dort Buttons konfigurieren, die diverse Aktionen ausgeführt haben. Es sah in dem Post so aus, als wärst du schon im Besitz der Shortcuts Apps. :saint:

    Das wäre dann ggf. interessant für die Aktion Tür auf mit Türfalle/ohne Türfalle separat, ohne unbedingt in die Danalock App gehen zu müssen. :)

    Nein, leider nicht wirklich.


    - Neues Icon im Home-Tab oben links

    - Temperaturen werden jetzt in 0,5er Schritten angezeigt

    - Die Raumnamen sind in der Raumansicht bei den einzelnen Kacheln nicht mehr vorhanden, nur noch im Home-Tab

    - Der Bug des sich immer wieder verschiebenden Temperaturreglers für Heizung/Klima wurde gefixt

    Ja, mit Sicherheit werden die Spezialisten der Firma Kälte-Klima24 dem Threadstarter die Steuerung seiner Klimaanlage mit HomeKit über Homebridge ermöglichen können. Ach ja, und das zu einem Hammer-Preis... 🙄


    econradi Ich steuere meine Klimaanlage über einen Broadlink RM Mini. Dieser ist über ein Plugin in HomeKit sogar als Klimaanlage eingebunden und sendet die passenden IR-Befehle an das Klimagerät. Einen solchen Broadlink RM Mini gibt es schon ab ca. 25 €.

    Bei mir scheint das ganze etwas komplizierter zu sein. Nachdem das Zweitkonto nun in der "Amazon-Familie" hinzugefügt ist und Zugriff auf Alexa hat, war es dennoch nicht möglich, eine Anmeldung im Account über das Script auszuführen:

    Code
    1. [email protected]:~ $ alexa_remote_control.sh
    2. cookie does not exist. logging in ...
    3. ERROR: Amazon Login was unsuccessful. Possibly you get a captcha login screen.
    4. Try logging in to https://alexa.amazon.de with your browser. In your browser
    5. make sure to have all Amazon related cookies deleted and Javascript disabled!
    6. (For more information have a look at /tmp/.alexa.login)

    Nach einiger Suche folgender Workaround: In Chrome alle Cookies löschen, auf alexa.amazon.de einloggen, die cookie.txt manuell erstellen: sudo nano /tmp/.alexa.cookie

    Der Inhalt ist hier derer aus der aktuell in Chrome laufenden Session. Mal sehen, wie lange diese über das Script aktiv bleiben kann.


    Anmeldung erfolgreich, erster Test lässt Alexa aber kein Wort sagen: alexa_remote_control.sh -d ALL -e speak:'Guten Tag' ergibt folgendes:

    Code
    1. sending cmd:speak:Guten Tag to dev: Echo Dot type:xxx serial:xxx customerid:xxx
    2. Sequence command: Alexa.Speak
    3. {"message":null}

    Ideen?

    Diesen habe ich dann über https://amzn.to/2PEnwSc , Alexa-Konto, Amazon-Haushalt hinzugefügt.

    Die Daten von dem "Dummy" Amazon Account nutze ich nun für das Script zum Login und nur für Alexa.

    Kannst du diesen Schritt noch etwas näher erläutern? Während ich auf dem Alexa Web Interface unterwegs bin, bin ich ja mit dem Main Account eingeloggt. Doch wie füge ich den Zweitaccount hinzu? Meinst du mit "Amazon-Haushalt" die Familienbibliothek? Dort wird mir angezeigt, dass der Zweitaccount dann auch auf die Zahlarten des Erstaccounts Zugriff hat, was ja nicht Sinn der Sache wäre.

    Hier gibt es einen Workaround mit der Möglichkeit, die batteriebetriebene Circle 2 auch unter HomeKit zu nutzen. Durch Modifikation der Kontaktpunkte durch Abdeckung mit Isolierband wird dies ermöglicht. Es wird dem Logi System vorgegaukelt, es handele sich um die Variante mit Kabel. Ich werde das ausprobieren.


    Logitech Circle 2 Wire-free modification to wired for use with HomeKit: https://www.reddit.com/r/HomeK…ee_modification_to_wired/

    Das ist das „gewollte“ und „normale“ Verhalten des Locks. Man kann nicht zwischen dem Aufschließen ohne/mit Ziehen der Türfalle differenzieren. Zumindest unter keinen Umständen in der HomeKit-only Variante. Lediglich die feste Aktivierung/Deaktivierung über das farbige Menü direkt am Schloss ist möglich.


    Vielleicht gibt es für die Z-Wave Variante doch einen Workaround?

    Apple Pay soll damit doch aktuell garnicht mehr funktionieren? Wie hast du das freigeschaltet?
    Die Methode über die Region Spanien soll wohl nicht mehr gehen..

    Hallo! Biete hier meine gesamte Tado Heizungssteuerung zum Verkauf an.

    Mein Set besteht aus folgenden Elementen:


    1x Tado HomeKit Bridge

    2x Tado Wandthermostat

    5x Tado Heizkörperthermostat


    Ein Verkauf der einzelnen Komponenten ist möglich.

    Abholung bevorzugt, Versand möglich.


    Alles in OVP und neuwertig.


    Preisvorschläge gerne per privater Nachricht!

    Für alle, die auf eine Antwort zur Frage gewartet haben, ob der native HomeKit Aqara Hub auch die Sicherheitsfeatures an HomeKit weitergibt: Nein.


    Ein User auf Reddit, der den Hub bereits hat und Fotos des Unboxings gepostet hat, hat dies bestätigt.




    Fraglich, ob es sich dann für viele der Homebridge User lohnt, umzusteigen.


    Bei mir funktioniert der „Nicht-HomeKit-Hub“ der noch das Mijia Branding trägt absolut einwandfrei seit dem ersten Tag. Vorteil: man kannnicht nur die Aqara Sensoren nutzen sondern eben auch die Vorgänger Sensoren „Mijia“, welche ich persönlich schöner finde da sie ein runderes Design haben.