Smarter Rauch- und CO-Melder gesucht

  • Hallo,


    Ich bin auf der Suche nach einem smarten Rauch- und CO2-Melder.

    Bisher habe ich nur den NEST gefunden. Aber hier schreckt mich natürlich die Google Cloud ab.


    Kennt jemand eine Alternative? Muss nicht unbedingt HomeKit sein. Kann auch ZigBee oder Z-wave benutzen.


    Danke und viele Grüße, Stefan

  • Es gibt für das Xiaomi Homekit Gateway die Honeywell Rauch und CO2-Melder



    Gesendet von iPhone mit Community

  • Ich nutze die Xiaomi Honeywell-Rauchmelder. Sind mit 22 Euro recht günstig, sehen aber sehr hochwertig aus und hatte übers Jahr nicht einen Fehlalarm. Außerdem sind sie über den Gateway homekitkompatibel und der Batteriezustand wird auch übertragen. Nen CO2-Melder haben die leider nicht.

  • Marco


    Danke für die Aufklärung, ich dachte immer der wäre auch für CO2-Erkennung. ?



    Gesendet von iPhone mit Community

  • Warum sollte man denn nicht? Funktionsweise istja identisch nur mit dem Zusatz, das man auch informiert wird, wenn man nicht zuhause ist.

  • Kurze Frage (ernst gemeint): Warum setzt man bei etwas, was Leben retten soll, auf "smarte" Technik?

    Smart finde ich hierbei nicht verkehrt. Ich weiß gern Bescheid, wenn ein Melder auslöst. Auch wenn ich nicht daheim bin.


    Wir hatten letztes Jahr im Keller nen Brand bzw. kurz davor bei unserem Wäschetrockner.


    Der nicht smarte Rauchmelder hat ausgelöst. Ich war nicht daheim und meine Frau hat den Melder gehört, meinte aber, wenn ein Radio oder Fernseher angeschaltet gewesen wäre, hätte sie ihn nicht gehört.


    Wenn man also einfach zusätzlich noch gewarnt wird kann diese Funktion vielleicht noch mal der ausschlaggebende Punkt sein.



    Gesendet von iPhone mit Community

  • Dein Atem ist keine Gefahr :P Spässle...

    Ich denke der use-case ist u.a. für Kamin-Besitzer (wie mich) interessant.

    Jo hab auch je einen Melder am Kamin und der Gastherme, allerdings ganz unsmart. Habe mich für einen günstigen entschieden, der in fast allen Tests auf den ersten beiden Plätzen ist (Kidde)

  • Hm, den gibt es recht schwierig zu kaufen.. ich frage mich, warum dieser nicht mal bei Amazon gelistet ist :/

    Ich glaub mal irgendwo gelesen zu haben, das Fibaro es nicht so mit Amazon hat, da Amazon doch schon eine gute Mage für sich abzapft.


    Hier bekommst du ihn aber:


    https://shop.intuitech.de/fiba…ro-co-sensor-homekit.html


    intuitech ist offizieller Distributoren von Fiabro für die DACH Region.


    liebe Grüße


    Torben

  • Ich könnte glatt son Ding für den Heizraum gebrauchen (Holz), allerdings geht der über Bluetooth, das wäre nun wirklich zu weit von meiner Steuerzentrale entfernt. Gibt es Wifi-Alternativen?

    Schau mal, was arlo da evtl. noch bringt, einen Multifunktionssensor:


    Der Multifunktionssensor soll dabei als Kontakt-, Rauch-, Kohlenmonoxid-, Temperatur- und Bewegungssensor sowie als Wassermelder fungieren.



    Gesendet von iPhone mit Community