Zuverlässigkeit Eve Steckdosen und Eve Room

  • Hallo Zusammen,

    ich habe das Gefühl (und ständige Probleme), wenn Eve Steckdosen und der Eve Room mal einen Reset erhalten haben, dass die dann unzuverlässiger arbeiten. Bei mir sind ein Eve Room und mehrere Eve Steckdosen sehr unzuverlässig erreichbar. Dabei steht dieser Eve Room 2m von einem ATV 4k im selben Raum ohne Hindernis entfernt, die Steckdosen 1m und eine weitere Steckdose ziemlich in der Mitte zwischen 2 ATVs. Bin kurz davor die Problemgeräte zu entsorgen. Kann mir hier jemand helfen oder weiss jemand, ob es mal eine Fehlerserie gab?

    P.S. iOS, tvOS (1 ATV 4, 1 ATV 4k) usw. alles aktuell.

  • Sven

    Hat den Titel des Themas von „ZuverlässigkeitmEve Steckdosen und Eve Room“ zu „Zuverlässigkeit Eve Steckdosen und Eve Room“ geändert.
  • Yep, mehrfach! Wie gesagt, meist machen die Geräte von Eve Probleme, die ich mal resetten musste. Das betrifft im Moment auch die Heizungsventile in einem Ferienobjekt. Nicht erreichbar. Wirklich praktisch im Winter <X

  • komisch,

    wenn ich mit allem mal Probleme habe, mit den Eve-Steckdosen nie.

    Was ich mit Parce und Fibaro jetzt gemacht habe war ein Reset und Neueinbindung in Home direkt.

    Hat bisher -2Tage- gut geklappt. Dabei habe ich den Routereintrag nicht gelöscht -aber das hat mit Eve weniger zu tun.

  • stimmt, merke ich auch gerade ! ;(

    Aber die Probleme auf solche Entfernungen sind wieder ganz speziell und nachdem der "Schaden" eingetreten ist, so einfach -ohne Tunnel- nicht zu beheben. Da liegen die Möglichkeiten von automatischen Updates, über Routerausfälle bis Batterieprobleme im Bereich des Möglichen.

    Vielleicht klappen ja die Routinen noch, werden über die Cloud nicht angezeigt ?

  • Ich habe mir jetzt noch ein ATV 4k bestellt, um das ATV 4 zu ersetzen. Wenn es dann nicht besser wird, springe ich aus dem Fenster oder schmeiss den Kram aus dem Fenster (Küche ist jetzt gar nicht mehr zu erreichen, zwei Room Sensoren in zwei anderen Räumen antworten nur noch, wenn das Wetter schön ist oder man gerade mal gute Laune hat).

  • ....ja das ist wirklich unglaublich ärgerlich :(


    solltest du am Ende wirklich alles aus dem Fenster werfen und trotzdem nochmals neu investieren wollen, dann unbedingt darauf achten irgendeine technisch-smarthometaugliche Funkverbindung zu wählen und tu bitte auf keinen Fall nochmals in diese furchtbaren Bluetooth Geschichten zu investieren ;)


    Einen Lösungsvorschlag hab ich leider auch keinen.

    Kannst du aber dennoch deinen Fehler genauer erläutern,

    Was heißt unzuverlässig?! Geht mal und mal nicht?!

    Kannst du mal nur testweise den Standort ändern (geht ja bei Thermostaten recht einfach) und erzählen ob sich das Fehlerbild mit ändert?! Reicht auch um nur 1-2m, je nachdem kann es auch nur ein Interferenzen Problem deiner Sendestation mit irgend einem anderen Gerät im selben Frequenzband sein.

    "SMART HOME" = Ärger und Probleme bewältigen die es ohne erst gar nicht gäbe

  • Sven :

    - kannst du äußere Störfaktoren ausschließen? BT ist ja auch im 2,4Ghz Bereich

    - wie sind deine Steuerzentralen angebunden? physikalische Verkablung, WLAN, PowerLAN, ...


    Was die Parce Steckdosen angeht, ich hab einige zu testen und seit der letzten FW Version laufen die überraschend stabil!


    lg


    Torben

  • Unzuverlässig heisst in der Tat, mal nahezu perfekt, dann wieder nicht, jetzt gar nicht mehr, vielleicht morgen mal wieder ja. Es lief ja einmal alles rund, jetzt die ATVs neu zu positionieren, ist ja den neuen Umständen geschuldet. Ich kann nicht genau festmachen, ob seit der letzten iOS-Version, auf jeden Fall aber nachdem ich einzelne Teile resetten musste. Wenn man sich die Wohnung ohne Raumunterteilung als Rechteck vorstellt, steht ein ATV jetzt im Arbeitszimmer (oben links im Rechteck) und eins im Schlafzimmer (unten Mitte im Rechteck), vormals auf der Galerie, ziemlich zentral über der Wohnung. Störeinflüsse bei mir kann ich ausschliessen, da sich nichts verändert hat, in der Wohnung unter mir natürlich nicht. Das es mit Parce besser geworden sein soll habe ich erfahren, nachdem ich eine eingetauscht hatte. ATVs sind über WLAN eingebunden. Auch in der Apple Home App erstellte Regeln arbeiten im Moment nicht mehr zuverlässig. Ausserdem noch das Problem mit den mal resetteten Eve Thermo im Ferienobjekt - nicht zu erreichen, da ist das ATV jedoch über LAN angebunden, was ich ändern werde.

    Einmal editiert, zuletzt von Sven () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • [quote='Sven','https://forum.smartapfel.de/forum/thread/2979-zuverl%C3%A4ssigkeit-eve-steckdosen-und-eve-room/?postID=52342#post52342']

    Ich habe mir jetzt noch ein ATV 4k bestellt, um das ATV 4 zu ersetzen.

    [/quote]

    Habe ich auch versucht und nach vier Wochen alles wieder verkauft... Seitdem ich WLAN-Steckdosen habe läuft es wieder rund.



    Gesendet von iPhone mit Community

  • Auch in der Apple Home App erstellte Regeln arbeiten im Moment nicht mehr zuverlässig.

    Mir scheint das Problem eher in HomeKit zu liegen als in der Hardware. Ich setze ein ATV4 ein, das per WLAN im Netz hängt und das steuerte vier EVE Energy problemlos an. Inzwischen betreibe ich nur noch eine EVE Steckdose (und die anderen drei liegen hier herum), aber ausgerechnet die eine ist die am weitesten entfernte und sie macht keine Probleme.


    Das Problem mit HomeKit ist und bleibt, dass man es nicht vernünftig debuggen kann. Wer dafür ein Programm oder eine App erschafft, kann sich meines Geldes sicher sein. Dass das ATV4 schwarz ist, ist wohl kein Zufall: wenn Apple eine Black Box baut, dann aber richtig.


    Stefan

  • Sven : Du schreibt, deine ATV´s sind per WLAN Verbunden.

    Somit sind all deine Steuerzentralen rein per WLAN Verbunden.

    Kann es sein, das es in deinem WLAN zu erhöhter Latenzzeiten kommt und somit zu "Verbindungsabbrüchen"?


    wie ist dein WLAN aufgebaut?

    Setzt du WLAN Repeater oder MESH ein?

    Hast du an den Orten der ATV´s guten Empfang?

    sind die ATV´s im 5GHz Bereich?


    lg


    Torben

  • Erst einmal danke für alle Rückmeldungen!

    smartHansen : Telekom Speedport Smart und ein dazugehöriger Repeater um ein Mesh aufzubauen. WLAN funkt auf 2,4 GHz (Kanal 6) und 5 GHz. Muss prüfen, in welchem Frequenzband die ATVs sind. WLAN Empfang war aufgrund des Mesh sehr gut. Firmware und Software überall auf dem neuesten Stand. Latenz habe ich noch nicht gemessen.

  • Sven : Wenn du einen aktuellen Speedport und ein Mesh darüber aufgebaut hast (kein Repeater), dann kannst dein WLAN-Hardware als "Problemverursacher" eigentlich ausschließen.


    Du kannst mal schauen ob du die ATV´s ins 5GHz Netz bekommst, vielleicht hilft das etwas.


    lg


    Torben

  • @smarHanden Danke, ich hätte jetzt fast vermutet Du würdest dazu raten alles ins 2,4 GHz zu nehmen. Heute Morgen hatte ich dann endlich mal wieder Kaffee, weil ausnahmsweise nach zwei Tagen die Eve Steckdose mal wieder funktionierte.

  • Nachdem ich so viele Rückmeldungen bekomme habe und dafür sehr dankbar bin, möchte ich Euch über den Stand der Dinge informieren. Heute ist das neue ATV 4k eingetroffen, habe es direkt in Betrieb genommen und damit das ATV 4 ersetzt. Im Augenblick läuft alles :P und alle Geräte sind erreichbar. Jetzt muss ich mal den Morgen abwarten, ob alle Regeln abgearbeitet werden und alles von Außerhalb zu erreichen ist. Werde berichten 8o

  • Hänge mich hier mal rein. Ich merke immer wieder das die eve Produkte nichts für mich sind. Angefangen bei dem Fenster Sensor wo irgendwelche komischen Batterien reinkommen wo man sich bei 2 Batterien auch wieder einen eve kaufen könnte... und es hört auf bei dieser miserablen bluetooth Verbindung.


    Momentan kämpfe ich mit einem Energy der wohl zu weit weg von der Zentrale (HomePod, ATV4 ging weg da kein nutzen) ist. Er reagiert auch einfach nicht auf die Regel das wenn der Delay Switch aus geht, er auch ausgehen soll. Das ignoriert er total gekonnt ....


    Also eve und ich werden keine Freunde. Da ist der Room noch am unkritischsten. Liegt wohl daran das er in der Range ist.


    Ps: meshen tun die eve Dinger nicht oder ?