Mit Kontaktsensor „smarten Türgong“ selbst basteln?

  • Hallo an alle versierten Bastler hier im Forum,


    ich habe dieses Thema im Forum nicht gefunden, ich habe mich gerade folgendes gefragt:


    Jeder hat zu Hause vermutlich einen Türgong, der das Signal per Verkabelung/ Spannung über die Betätigung der Türklingel erhält und dann seine Aufgabe erledigt.


    Müsste es nicht möglich sein, z.B. den Kontaktsensor von Xiaomi oder Koogeek so mit anzuschließen, dass durch die Spannung ein kurzzeitiges Schließen oder Öffnen erzeugt wird, um dies als Auslöser für eine Mitteilung aufs iphone zu Nutzen?



    Sent from my iPhone using Community

  • Hast du Bastler gesagt?? :)

    Grundsätzlich ist es ja immer egal wie du ein Signal abgreifst und weiterverarbeitest.

    Du musst halt für verschiedenste neue Senken den Pegel entsprechend umsetzen.

    Und darfst ggfs. die Quelle nicht unnötig belasten.


    Also bei deiner Idee mit Umsetzung via Türkontakt bräuchtest du demnach irgend einen hochohmigen Abgriff auf einen niederohmigen "Schließer" Mechanismus

    Weil ich stark davon ausgehe das du den Reed Kontakt im Türkontakt überbrücken willst.

    Das schreit ganz laut nach einer MOSFET Schaltung die eigentlich genau das schon kann.


    Je nach Hausgong und Klingel kann das jetzt beliebig einfach oder kompliziert werden.

    Grundsätzlich hast du aber Recht



    Eine weitere Idee wäre das halt einfach analog mittels arduino abzugreifen und mittels http und wlan irgendwie in deinem Smarthome abfragbar machen

    Keine Türklingel-Kategorie in Homekit mehr

    "SMART HOME" = Ärger und Probleme bewältigen die es ohne erst gar nicht gäbe

  • ....btz wenns eine "altmodische Türklingel" ist, so richtig mit Klingeltrafo und Taster draussen und Gong und Klingel innen.

    Dann hast du ziemlich sicher irgendwas zwischen 6 und 12 V Wechselspannung an Gong oder Klingel liegen.


    Die greifst du dir mit einem Brückengleichrichter ab

    davor und dahinter noch bisschen Kondensator und Elko

    Das gleichgerichtete Signal schließt du an ein kleines Relais

    z.B. dieses hier Reichelt Relais

    Und damit dann deinen Türkontakt kurzschließen


    Alternativ zum Selbstbau die "teurere" Variante: AC Relais

    "SMART HOME" = Ärger und Probleme bewältigen die es ohne erst gar nicht gäbe

  • Ich habe das ganze nur mit einem Xiaomi Sensor verwirklicht. Türgong ist das Xiaomigateway. Im Keller den Türgong und Trafo entfernt und den Sensor an den Taster angeschlossen. Bei Kontakt klingelt es und mit einem gefakten Bewegungsmelder und ne Cam im gleichen Raum bekomme ich auch ein Screenshot gepusht.


  • Ich habe das ganze nur mit einem Xiaomi Sensor verwirklicht. Türgong ist das Xiaomigateway. Im Keller den Türgong und Trafo entfernt und den Sensor an den Taster angeschlossen. Bei Kontakt klingelt es und mit einem gefakten Bewegungsmelder und ne Cam im gleichen Raum bekomme ich auch ein Screenshot gepusht.


    Kannst Du das bitte mal genauer beschreiben? Klingt interessant deine Umsetzung.




    Gesendet von iPhone mit Community

  • vek030 Ich versuche es ;-) vorausgesetzt ist hier natürlich Homebridge:


    Den 2-adrigen Klingeldraht, der ins Haus führt, habe ich gekappt und an einen umbebauten Xiaomi Türsensor angeschlossen:


    Beim betätigen des Klingelknopfes wird somit der Xiaomi Türsensor geschlossen. Das wars schon an Hardware-Gebastel.



    Jetzt habe ich in der Mi App eine Tür-Gong automation erstellt:



    Wenn man will kann man das jetzt schon so lassen, man kann sich auch über die Mii App benachrichtigen lassen. Aaaaaber wir wollen ja HomeKit :-)


    Also schnell das Plugin Automation-Switches von grover eingebaut und einen Switch mit kurzer Periode erstellt:

    Mann hat somit einen Switch in der Home App der 1sek lang eine Bewegung auslöst :



    Jetzt noch ruckzuck eine Automation erstellen: Wenn "Vorgarten Türklingel (Xiaomi Sensor)" zu dann "Türklingel klingelt-Switch (AutomationSwich)" An.

    Alles in einen Raum(Vorgarten) packen…


    …das wars, DINGDONG:




  • Sollte doch auch mit dem Raspbee Modul gehen. Das ist das erste Model von Xiaomi richtig? Ich nutze die Xiami Aqara Modelle (Eckige Version). Geht das da auch? :/
    Wo werden den die zwei Drähte angeschlossen?



    Da muss ich mal dran bleiben. 8o

  • Maik


    Cool, genau so was hab ich mir vorgestellt. Nur würde ich gern den bisherigen Gong nicht komplett abklemmen wollen, sonst bin ich dem wlan komplett ausgeliefert. Eventuell gelingt es mit einer parallelschaltung.


    Mich würde auch noch interessieren, wie genau die Drähte am Sensor zu befestigen sind.


    Aber echt ne coole Umsetzung ??



    Sent from my iPhone using Community

  • Ich suche morgen mal die Anleitung raus die ich genutzt habe. Kein WLAN. Der Gong läuft über zigbee nur für den Push brauch man ne Verbindung ins Netz.


  • Auf die Anleitung bin ich gespannt. Ich habe in Haus derzeit eine Funk Klingel verbaut.


    Vorne quasi den normal Türklingel Kontakt am Briefkasten. Drin im Heizungsraum die beiden Kabel an die Funkklingel und die löst dann den dong aus.


    Das sollte doch klappen.

    Bilder

  • Auf die Anleitung bin ich gespannt. Ich habe in Haus derzeit eine Funk Klingel verbaut.


    Vorne quasi den normal Türklingel Kontakt am Briefkasten. Drin im Heizungsraum die beiden Kabel an die Funkklingel und die löst dann den dong aus.


    Das sollte doch klappen.

    damit kenne ich mich leider nicht aus, deswegen auch die „Weichei“-Variante von mir. Wenn es kein potentialfreier Kontakt ist brauch man ein Relais... ich glaube upwind_anderl hat das schon erklärt. Jedenfalls finde ich die Anleitung nicht aber hier eine Anleitung von einem, der sich n Schalter baut ( im Prinzip das gleiche). Ist ganz einfach, man muss nur den Reedkontakt kappen und an den beiden Lötstellen jeweils ein Kabel anlöten: https://medium.com/jacob-tomli…ght-switches-ce29d00aa981


  • Sehr cool gemacht Maik !


    Und was ist der Sensor der die ganze Zeit geöffnet ist ?


    Und ist der Bewegungsmelder also links Im Bild nicht der Xiaomi beim klingeln und der Rechte der automation Switch?

    Weil dann haette ich gedacht das zuerst der linke beim klingeln einschaltet.


    Achja. Und wie hast du die Kamera da noch eingebaut ?

  • Was für eine Spannung geht den durch die Kabel durch sobald der Schalter an der Klingel gedrückt wird?



    Sent from my iPhone using Community

  • Ich zeige euch mal den Anschluss an meiner Klingel draußen. Jemand eine Idee ob ich da was dran anschließen kann? Maik ?

    Bilder

  • wie wird die Kamera gekoppelt?

    Mann muss nur eine HomeKit Kamera und ein Bewegungsmelder im selben "HomeKit-Raum" haben. Das macht der Apfel. Deswegen auch der Umstand mit dem AutomationSwitch ;-)


    Und was ist der Sensor der die ganze Zeit geöffnet ist ?

    Das ist die "Türklingel" also der umgebaute Xiaomi


    Und ist der Bewegungsmelder also links Im Bild nicht der Xiaomi beim klingeln und der Rechte der automation Switch?

    Weil dann haette ich gedacht das zuerst der linke beim klingeln einschaltet.

    Das sind beide AutomationSwitches. Die gehören zusammen. Wenn man ein Switch anlegt wird automatisch ein Bewegungsmelder generiert, mann kann dan in der Config festlegen ob er sich automatisch ausschaltet und wie lange die Bewegung dauern soll.


    Du kannst mit einer Automation keinen Bewegungsmelder auslösen, deshalb der Switch. Wenn der Switch betätigt wird, wird automatisch die Bewegung ausgelöst.


    Achja. Und wie hast du die Kamera da noch eingebaut ?

    Siehe Antwort auf Typer :-)


  • Ich zeige euch mal den Anschluss an meiner Klingel draußen. Jemand eine Idee ob ich da was dran anschließen kann? Maik ?

    Jo, das müsste klappen. Verbessert mich, wenn ich falsch liege. Aber es sieht für mich so aus, als ob da, per Tastendruck, ausschließlich ein Kontakt hergestellt wird. Somit müsste du an den Roten und Gelben Draht ein Tür- und Fenster Sensor anschließen können. Muss ja kein Xiaomi sein. die haben ja alle so ein Reedkontakt (oder die Meisten) kannst ja vorsichtshalber die Drähte erstmal abschrauben und den Sensor mit kurzen Kabeln direkt am Taster anschließen ;-)


  • Hier ist ein Bild, an der rot markierten stelle ist ein Glasröhrchen, das habe ich entfernt, an den Drahtstiften den Draht angelötet und Schrumpfschlauch drüber geschoben. forum.smartapfel.de/attachment/3703/

    Exakt so. Das Glasröhrchen ist der Reedkontakt. Das nene ich mal saubere Arbeit, das sieht bei mir n bisschen anders aus ^^


  • Jetzt habe ich verstanden Maik ;)


    Hatte mich gewundert das die Klingel also rechts die ganze Zeit aktiv war. Aber das war vermutlich nur eine kurze Momentaufnahme wo gerade die Klingel eben aktiv war ?


    Ihr habt wirklich heftige Ideen hier!

    Meine Klingel die tote weckt geht mir eh auf den Geist. Wenn ich mir mal so ein Xiaomi Gateway hole werde ich mich wohl auch mal dran versuchen :)


    Achja Maik kommt die Push vom Bewegungsmelder(automation) und der Kamera oder wie ist das ?

    Ansonsten stelle ich mir das so vor wie bei meiner Netatmo Presence die bei Bewegung ein Bild pusht.

  • Kannst du was zur Spannung sagen Maik ? Fließt da Spannung durch? Nicht das ich da Spannung drauf habe und mir alles zerschießen sollte.



    Gesendet von iPhone mit Community