Aqara HomeKit Hub

  • Kurze Zwischenfrage, ich hab den V3. Hatte ihn über die aqara App in homekit (home) eingebunden. Letzte Woche ging er offline. Ich dachte mir zurück setzen und neu einbinden wäre eine gute idee, nur bekomm ich ihn nicht mehr in homekit rein.


    Ich setz ihn zurück das die orange Leuchte blinkt-> Aqara App hinzufügen->home App startet mit dem QR Code Scanner-> dann kommt dien Fehlermeldung das der Hub nicht zu home hinzugefügt werden kann.



    Jemand eine Idee ?

  • Ich habs zuletzt über den Mac gemacht, da gings sofort...

    Mit iPhone oder iPad selbst mit deaktiviertem 5Ghz und so weiter und so fort, wollte es partout nicht. Die letzten Male hab ich das Ding sogar komplett resetet und mal nen Tag in Ruhe gelassen. Dann gings wie von Zauberhand. Ein Muster hab ich da bisher noch nicht erkannt. :/

  • Hallo zusammen, bin neu hier...


    Ich hatte am Samstag auch auf 1.6.1 upgegraded und hatte mit dem Reichweitenproblem zu kämpfen. In meiner Verzweiflung hatte ich den Hub dann zurückgesetzt und alle Sensoren neu verbunden - was aber nichts gebracht hat. Ich hatte dann am Samstag noch eine Nachricht an den Aqara Support mit Angabe meiner Emailadresse, unter der mein Aqara-Konto (Mainland China) läuft. Ich weiß nicht, ob es damit zusammenhängt, aber am Sonntag hatte der Hub wieder Firmware 1.5.9 drauf (jedenfalls zeigt das die Aqara App an) - das hilft mir nur nichts, da das Reichweitenproblem nach wie vor besteht.


    Da glücklicherweise letzte Woche mein zweiter Hub kam, benutze ich momentan nur diesen und habe alle Sensoren mit dem neuen Hub verbunden (Firmware 1.5.9). Ich hoffe dass es bald eine neue FW gibt, die wieder die alte Reichweite herstellt.


    Was ich allerdings weder mit dem alten noch dem neuen Hub geschafft habe, ist die vollständige Einbindung der Alarmanlagen-Funktion des Hubs in Homekit. Da es bei anderen Leuten hier ja zu funktionieren scheint, vermute ich das Problem irgendwo in meinem Setup, vielleicht findet ja von euch jemand den Fehler:


    In der Aqara App habe ich den Alarm wie auf Homekitnews beschrieben eingerichtet (der Link wurde hier schon irgendwo auf den vorderen Seiten gepostet) und er funktioniert auch. Da ich noch keine Aqara Switches habe sind aber unterwegs), aktiviere ich die Automation noch manuell, indem ich auf dem "Home"-Tab in der Aqara App auf das Icon klicke (der Hub piept dann ein mal und das Icon springt von "Disable" auf "Enable"). Gleichzeitig bekomme ich von der Apple Home App eine Push-Nachricht, dass der Alarm aktiviert wurde - so weit, so gut.


    Wenn ich aber versuche, den Alarm über die Home App scharf zu stellen, piept zwar der Hub und in der Home App wird der Alarm als scharf (abwesend) angezeigt. In der Aqara Home App steht der Alarm allerdings immernoch auf "Disable" und entsprechend wird kein Alarm ausgelöst, wenn ich einen der Türsensoren öffne. Ich kann den Alarm also nicht über die Home App scharf stellen, sondern muss immer über die Aqara App gehen.


    Anders dagegen, wenn ich mich in der Aqara App auslogge und auf dem Login Screen den "Login HomeKit Sign Up" Button klicke. Dann wird mir auf dem "Home"-Tab ein Alarm-Icon angezeigt, das auf "Away" springt, wenn ich den Alarm in der Apple Home App aktiviere.


    Allerdings funktionieren dann - da ich in der Aqara App nicht eingeloggt bin - meine Automationen nicht, d.h. auch auf diesem Weg springt der Alarm nicht an, wenn einer der Türsensoren geöffnet wird. Irgendwo hier im Thread hatte jemand geschrieben, dass bei ihm auch im ausgeloggten Zustand die gespeicherten Automationen funktionieren (ich weiß leider nicht mehr, wer bzw. auf welcher Seite) - bei mir funktioniert das leider nicht.


    Mein Ziel ist, dass ich den Alarm über die Home App aktivieren kann und dieser dann auch in der Aqara App scharfgeschalten wird (inklusive Automationen), da ich die Aktivierung des Alarms gerne in Homekit automatisieren möchte (geofencing und/oder Homebridge People App und/oder Nuki-Schloss). Hat irgendjemand eine Idee?


    VIelen Dank für alle Tips,

    Thomas

    Einmal editiert, zuletzt von ThomasB ()

  • Tue uns allen den Gefallen und maile an den Support zurück, dass trotz Downgrade das Reichweitenproblem besteht. Habe meine Mail-Addi auch gemailt mit den Seriennummern, denke da kommt auch die alte FW wieder drauf, was aber nichts nützt, wenn das Problem nicht behoben ist damit.

  • Das habe ich schon gemacht. Da ich auf meine erste Mail keine Antwort bekommen habe, erwarte ich aber nicht, dass ich vom Support etwas hören werde...

  • Hallo,

    mir wird gar keine aktualisierte Version angezeigt, anscheinend hat Aqara das Update zurückgezogen.

    Was mich aber interessiert, in einem der letzten Beiträge wurde geschrieben, dass nur die E27 Birnen als Zigbee-Verstärker agieren.

    Ich ging davon aus, dass alle dauerhaft am Strom hängenden Zigbee-Geräte als Verstärker agieren können, bei Aqara also zusätzlich noch der 2-Kanal-Aktor und die schaltbare Steckdose.


    Weiß jemand genaueres dazu? Beschränkt Aqara die Verstärker-Funktion tatsächlich auf die E27-Birnen?


    Viele Grüße

  • Hat sich schon jemand erfolgreich auf dem Europa-Server angemeldet?

    Da muss man doch sicherlich einen neuen Account erstellen und dort die Automationen neu anlegen?

    Es geht bestimmt nicht sich mit dem bisherigen Account einfach in Europa anzumelden. Der Sever kennt den ja nicht.

    Sehe ich das richtig so?

  • Habe das selbe Problem.. Egal ob über die Aqara, HOME, oder Xiamoi MIjia App. Hast du mittlerweile eine Lösung gefunden?



    Über mein Macbook habe ich in der Home App gar nicht die Möglichkeit neue Geräte einzubinden..

    Ich habs zuletzt über den Mac gemacht, da gings sofort...

    Mit iPhone oder iPad selbst mit deaktiviertem 5Ghz und so weiter und so fort, wollte es partout nicht. Die letzten Male hab ich das Ding sogar komplett resetet und mal nen Tag in Ruhe gelassen. Dann gings wie von Zauberhand. Ein Muster hab ich da bisher noch nicht erkannt. :/


    Als Server habe ich Sowohl Europa als auch Mainland China verwendet.

  • Hallo

    Ich habe gestern mein Aqara Hub bekommen und konnte diesen über den QR-Code bei der Home-App einbinden. Aktuell zeigt es mir in der Home-App beim Aqara Hub die Version 1.4.2 an? Ist das korrekt, falls nein wie muss man die neueste Firmware auf dieses Gerät einspielen? Und lässt sich die Sprache auch irgendwo konfigurieren?

    Was mich ebenfalls noch interessieren würde, ich habe aktuell meinen Roborock S5 über Homebridge eingebunden, müsste ich nun was ändern damit der Roborock über den Aqara Hub läuft oder passiert dies automatisch?


    Vielen Dank

  • FW-Updates für den Hub musst du in der Aqara App machen.

    Accessories - den Hub antippen - oben rechts auf die drei Punkte - dann ganz unten auf die FW-Version tippen.

    Aber nur installieren, falls Dir maximal 1.5.9 angezeigt wird. Mit 1.6.0 und 1.6.1 gibt es aktuell große Probleme. Falls die Dir angeboten werden, bleib lieber auf 1.4.2


    Für die Sprache auch wieder Accessories - Hub - oben rechts auf die drei Punkte - More Settings

  • So, ich habe Aqara angeschrieben, das Problem geschildert. Musste meine Account-ID der Aqara-App durchgeben sowie die Seriennummern meiner beiden Gateways, kurz darauf kam die Antwort:


    Code
    Hi,
    
    Update done! It is supposed to be the same version. If necessary, pls removed the affected offline device(s) and add it/them back.


    Und tatsächlich, die Sensoren und Rauchmelder sind wieder da. Einige von allein, einige mussten kurzzeitig nah an den Hub und einmal Connect drücken.

  • Hallo Marco
    Kannst du kurz den Weg dorthin erklären...ich finde nicht mal einen Kontakt ?zu denen. Bei mir geht ja seit einer Woche auch nichts mehr und das Update sind sie ja immer noch schuldig



    Gesendet von iPhone mit Community