Homee mit Homekit

  • kennt jemand von euch Home oder kommt von dort?


    Ich finde das Prinzip von Homee echt gut und würde mir wünsche, dass ganze mit Homekit zu nutzen - also die Geräte und auch die Homeegramme "Automationen/Szenen"


    Hat das jemand am laufen oder schon getestet?

  • geht doch auch jetzt schon...


    https://www.npmjs.com/package/homebridge-homee

    aber offiziell für die breite Massse wäre schon was feines... meine Erfahrungen mit Ring zeigen mir aber, dass man auf Ankündigungen nicht zählen kann. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren! Wenn das kommt und läuft werde ich das System jedenfalls testen!


  • schade, Xiaomi wird nicht unterstützt. Für mich dann doch uninteressant. Liegt Aber angeblich an Xiaomi.


  • schade, Xiaomi wird nicht unterstützt. Für mich dann doch uninteressant. Liegt Aber angeblich an Xiaomi.

    Habe ich irgendwo in der Hom.ee Community auch gelesen. Während meiner Hom.ee Recherche habe ich aber auch gelesen dass die Xiaomi Sensoren über NodeRed in Hom.ee einzubinden wären. Die Info stand in einem sehr ausführlichen Review über Hom.ee auf Amazon...

  • Da ich ja noch zway zusätzlich nutze wäre homee eine super Geschichte. Aber über Node-RED ist mir das wieder zu viel gebastelt, da kann ich auch bei HomeBridge bleiben


  • ich weiß nicht ob einer sich Homee schon angeschaut hat. Es gibt auch eine app mit DEMO modus. Homee Punktet nicht durch die vielen Standards wie Zwave, Zigbee, EnOcean und viele weite Geräte über IP, sondern die einfach Bedienung.

    Durch die Homeegramme kannst du da sehr einfach ganz viel bauen ohne irgendwelchen code zu benutzen - sondern wirklich für jeden Leihen zu verstehen.

    Es gibt ja nun auch die Möglichkeit es zu testen den die Homekit Homee Version ist ja jetzt verfügbar.

    Für mich eine der besten Nachrichten seit langem ;)

    Ich hoffe hier im Forum finden sich paar Leute die es auch testen wollen/möchten

  • Ich erwarte meine Lieferung am Freitag. Den Brain Cube + Z-Wave Cube und je einen Fibaro Z-Wave Roller Shutter und Double Switch. Ich hoffe ich komme am WE dazu ihn zu installieren. Soweit ich das gelesen habe muss man sich für die Beta registrieren und wird dann frei geschaltet. Das wird wohl am WE nicht klappen. Ich denke ich werde aber zum Start das Homee Plugin für Homebridge nutzen. Ich werde berichten...

  • Und ich bin auf Eure ersten Berichte gespannt im Zusammenhang mit HomeKit.


    Werde homee HomeKit Betatester!

    Hilfreich?

  • Ja, dachte ich auch. Nicht sehr "neutral".

    Soll ich Dir es ausfüllen? Ist ernst gemeint. Schick per PM wenn Du willst und es Dir ne Hilfe ist.



    Hilfreich?

  • Ich bin noch in der HomeKit-Testphase.

    Nach über einem Jahr wurde meine Netatmo-Presence homekitfähig. So bin ich seit Januar diesen Jahres dabei, eine Lösung für weitere Erweiterungen zu finden. Mit mittlerweile 2 Presence, eve Steckdose und eve Button läuft in HomeKit ein kleines TestSzenario.

    Was ich zur Zeit nicht verstehe, warum Elgato nicht auf Bluetooth 5 setzt, was mit meinem AppleTV 4K entwicklungsfähig wäre...

    Insgesamt bin ich noch auf der Suche für einen zukünftigen Ausbau, wobei ich zig verschiedene Bridges vermeiden möchte.

  • Ja, dachte ich auch. Nicht sehr "neutral".

    Soll ich Dir es ausfüllen? Ist ernst gemeint. Schick per PM wenn Du willst und es Dir ne Hilfe ist.



    Vielen Dank, ich habe mir mal schnell nen Account erstellt... War aber nicht mein erster, dummerweise musst ich mir einen kpl. neuen Namen etc. aussuchen denn der alte war vergeben... Die Wiederherstellung eines Accounts bei Google ist ja so gut wie unmöglich... X(

  • Kann mir jemand sagen ob über homee nun auch Tradfri und Hue Lampen ohne die firmeneigenen Gateway/Bridges in Homekit integriert werden können?

    Meines Wissens nach funktioniert das.

    Aber ich würde trotzdem nicht aufs Gateway verzichten, vor allem wegen den Erweiterungs- bzw. Sicherheitsupdates.

    Philips hat sein System z.B. schon auf ZigBee 3 hochgestuft, IKEA noch nicht.

    Auch weis ich nicht ob die Meshfunktionalität ohne Gateway gegeben ist.


    lg


    Torben