Eine der Steuerzentralen antwortet (nicht)

  • Moin, ich habe seit einiger Zeit das nervige Problem, dass mein Mac mich jeden morgen mit einer ganzen Latte an Benachrichtigungen gegrüßt, dass eine Steuerzentrale antwortet. Ich habe mal einen Auszug davon als Screenshot angehängt.

    Ich habe keine Ahnung, was das ist und welche Steuerzentrale das sein soll. Auf meinen anderen Geräten bekomme ich die Meldung auch nicht. Nervt aber, wenn es immer wieder aufpoppt.

    Als eigentliche Steuerzentrale hatte ich ein iPad. Jetzt nur noch einen HomePod mini. Außerdem zeigt mir Homekit noch die Homebridge, Eufy Homebase und dato Bridge als solche an.

    Die Meldung "keine der Steuerzentralen antwortet" sagt ja eher, dass gleich alle ausfallen, während ich sogar zu Hause bin, was ja ziemlich ausgeschlossen ist. Aber er möchte mir auch einfach nicht genauer sagen, welche es denn nun sein soll.

    Habt ihr eine Idee, was das sein kann und wie ich es behebe? Das nervt schon hart, wenn das immer wieder hochkommt. Konnte auch noch nie erkennen, dass irgendwann mal irgendwas nicht läuft und das kam auch noch nie, während ich zu Hause war und der Rechner läuft. Zumal es häufig auch gleichzeitig beides ist, was eintritt. also meldet sich nicht und dann doch gleich.

    Danke für euer Hilfe.

  • Homebridge, Eufy und Co sind nur Bridges.

    Steuerzentrale wäre in deinen Fall nur der HomePod Mini. Und wenn der nicht erreichbar ist würde ich drauf tippen das die WLAN Verbindung abbricht, er abstürzt oder Ähnliches.

  • Wobei einiPad mini als Steuerzentrale mehr als suboptimal wäre!

  • Hi zusammen


    Ich habe genau das selbe Problem mit 1x ATV 4K, 1x ATV 4 und 1x HomePod mini.

    Internet ist jeweils vorhanden und alle anderen Geräte mit eigenständigen Apps wie bsp. Nuki, Arlo usw. sind einwandfrei Erreichbar.


    Das ganze Passiert bei mir 2-3x in der Woche.

  • Habs auch mit meinem Homepod Mini ... bekomme jeden Tag diese meldungen auf meine Apple Watch ... Wlan ist aber durchgehend Stabil zu hause ... naja ich ignoriere es da alles nromal funktioniert

  • Wenn es ist wie det sagte kann auch die fehlende Internetverbindung schuld sein. Da müsstet ihr mal im Router nachschauen ob die Verbindung mal unterbrochen wurde.

    Bei der FRITZ!Box kann man unter System > Ereignisse nachschauen.

    Ich hatte sowas vor Jahren mal. Schuld war ein Kabelbruch…

  • Hatte diese Meldung vor Wochen auch über mehrere Tage mal mit meiner ATV4k Steuerzentrale. Und zwar abwechselnd nur als Hinweis auf iMac, iPad oder iPhone. Hatte da kein System drin gesehen. Da ich ein Mesh Netzwerk habe hatte ich vermutet dass es daran liegt (Wechsel zwischen zwei Routern). Komischerweise hab ich seit Tagen keine Meldung mehr bekommen, als hätte es sich von selbst geheilt…


    Scheint ja ein weit verbreitetes Problem zu sein, vielleicht weiß ja Apple mehr.

  • Als eigentliche Steuerzentrale hatte ich ein iPad. Jetzt nur noch einen HomePod mini.

    Das heißt, das iPad ist jetzt keine Steuerzentrale mehr, oder?

  • Das heißt, das iPad ist jetzt keine Steuerzentrale mehr, oder?

    Jau, das habe ich direkt als Hub deaktiviert, als der HomePod die Aufgabe übernahm.

    Die Fritte meldet keine Aussetzer, das habe ich schon mehrfach überprüft und der HomePod steht praktisch direkt daneben, da kann es keine Netzwerkaussetzer geben. Es nervt mich einfach hart, dass jedes mal die Nachrichten aufpoppen, wenn ich das Macbook öffne, aber wenn das Problem auch andere haben, würde ich einfach von einem Softwarebug ausgehen und hoffe auf das nächste Update für den HomePod.

  • Die Fritte meldet keine Aussetzer, das habe ich schon mehrfach überprüft und der HomePod steht praktisch direkt daneben, da kann es keine Netzwerkaussetzer geben.

    Das ist so nicht korrekt.

    Ich kenne selbst zwei Arten Wlan-Störungen bei denen die Entfernung zum Router keine Rolle spielt.

    1) Miniaussetzer im Wlan die so kurz sind das man sie nur wenig "spürt"(längere Ladezeiten beim Surfen etc). Nachweisen kann man sie über das Diagramm unter Wlan > Funkkanal . Derartige Störungen ergeben meist ein EKG ähnliches Bild(Screenshot).

    Wenn die Aussetzer nur so kurz sind sollte das dein Problem nicht auslösen.

    2) Einzelne Geräte werden als mit Wlan verbunden angezeigt hab aber kein Internet und können nicht auf Geräte im Netzwerk zugreifen obwohl andere Geräte keine Probleme haben. Das kann Apfel - und nicht-Apfel-Geräte betreffen.


    Ich habe auch mal irgendwo gelesen dass Apfel Geräte an Fritzboxen Probleme mit einzelnen Wlan Kanälen haben können. Ich weiß aber nicht mehr welche Kanäle das waren.


    Schau mal ob sich den Mini auch mit 5Ghz Wlan verbindet. Das ist stabiler und ist in der Regel weniger störanfällig.

    Bilder