Apple HomePod

  • Ich finde den HomePod ja auch weiterhin klasse! Aber dass ich plötzlich zum Teil keine Einzelgeräte mehr steuern kann, nervt echt total und behindert unsere Gewohnheiten zu Hause. Ich kann nun nicht mehr das Licht auf der Terrasse (eine Hue Lampe) ausschalten, ohne das meine Gartenspots (hängen an einer Eve Energy) mit ausgehen (die automatisch um 0 Uhr ausgehen sollen), weil ich nur noch sagen kann "alle Lichter Terrasse aus" und "Licht Terrasse" (so heißt die eine Hue Lampe) nicht mehr funktioniert, weil Siri diesmal nichts für mich gefunden hat :-(


    Einzelne Eve Thermos funktionieren weiterhin, Eve Energy und Hue Lampen nicht! Ich hoffe ja mal auf einen Bug, der bald behoben wird, wenn ich aber der einzige bin mit dem Problem...

    Ich habe einen ähnlichen Fehler beobachtet. Ich habe dem HomePod zugerufen er soll die Jalousien im Esszimmer öffnen und er hat das ganze Haus geöffnet.
    Habe ihm gesagt er soll das Licht in der Küche anschalten und er hat ALLE Geräte in der Küche (samt Saugroboter) angeschaltet.
    Habe mir bisher nichts dabei gedacht, mal gucken ob ich das Verhalten reproduzieren kann oder es nur eine einmalige Sache war

  • Glaub ich nicht. Bis vorgestern gings ja ohne Probleme, seit gestern plötzlich nicht mehr. Ich warte jetzt mal das FW-Update ab (wann kommt das eigentlich endlich mal?)...

    Later this fall :(


    https://www.macworld.com/artic…etv-release-schedule.html


    Finde diese fragmentierte Updatepolitik von iOS13 etwas komisch. War vorher doch nicht so.



    Was dein Problem angeht, da kann ich dir leider nix zu sagen, bei mir funktioniert alles nach wie vor.



    lg


    Torben

  • Ich hatte Probleme nach dem Update auf macOS Catalina.

    Viele Gräte nicht erreichbar und eine Steuerzentral zu viel, die einfach Steuerzentral hieß und deaktiviert war.

    Ich nehme an, Apples Server waren überlastet.

    Nachdem ich am iMac den Schlüsselbund endlich mit dem 2 Faktor Code aktivieren konnte, löste sich das Problem.

    Es fehlt außerdem das Update für den HimePod.

    Alles etwas zäh diesmal.

  • Seit heute gehts wieder ... :-)