Verschiedene Homebridge Probleme

  • Den Hinweis bzgl. Python hat mir geholfen. Nach einem "apt-get upgrade", einem "apt-get update" und erneutes "apt-get upgrade" hat das Problem gelöst :) Danke dir!

  • det : Deine Tools kenne ich noch nicht, werde ich mir bei Gelgenheit mal anschauen 👍🏻


    @all: Steh grad (mal wieder) auf dem Schlauch! Was muss ich tun wenn eine Gerät nicht mehr in Homekit hinzugefügt werden kann nachdem man es mal entfernt hat (evtl. relevant: Ist von einer eigenen Instanz)

  • Moin,


    da es hier heißt: "Verschiedene Homebridge Probleme", möchte ich kein neues Thema eröffnen und hänge meine Fragen hier dran - ich hoffe, das ist so gedacht.


    Da ich bisher der Meinung war, dass mein Problem plugin spezifisch ist, habe ich dies erst unter dem PlugIn Thema angebracht, doch es scheint ein PlugIn unabhängiges Problem bei mir zum sein:


    Ich habe verschiedenste Smarthome Geräte, die ich gerne über HomeKit steuern würde - Harmony Hub, Tado, Hue mit Osram, usw. also habe ich per Docker auf meiner Synology die Homebridge mit UI-X installiert, was auch tadellos geklappt hat - dachte ich bisher. Nach der Installation habe ich dann die Homebridge der Homekit App auf meinem iPhone hinzugefügt. Dort ist sie sichtbar, aber nicht zu aktivieren, was mich auch nicht störte, da ich erst ein PlugIn installieren wollte - gedacht, getan und leider kein positives Ergebnis. Ich habe erst das Harmony Plugin installiert, was keinerlei Ergebnis gebracht hat - ich sehe keine Geräte, keine Aktionen, etc. Dann das Hue PlugIn - auch keinerlei Geräte zu sehen und dann das PlugIn für eine Fake Bulb .. und siehe da, ebenso keinerlei Veränderung.


    Die Homebridge ist auf der HomeKit App (grau) sichtbar, das war es dann aber auch schon ...


    Ein paar Daten:


    Homebridge 0.4.6

    homebridge-config-ui-x v3.9.6

    homebridge-harmony 0.4.6

    homebridge-hue v0.11.17


    installiert auf einer Synology DS412+ unter DSM 6.2.1.-23824 Update 4

    Docker 17.05.0-0395

    Node.js v4


    Hier die Config: ich habe die anderen PlugIns mal entfernt und nur die FakeBulb drinnen gelassen ... klappt auch nicht ;)

    Interessanterweise zeigt er das UI in der config nicht an, lädt es aber makellos und das UI läuft, siehe Print Screen.




    Ich vermute, dass ich irgendwo eine Einstellung falsch habe, eine fehlende oder falsche SW, ...


    Vielleicht hat irgendjemand eine Idee?


    DANKE!

  • Moin Leute. Mein Problemchen ist weniger Homebridge, mehr ein HomeKit Problem.


    Ich habe zuhause 2 kleine Heizungen in verschiedenen Räumen sind und jeweils mit einem wemo und einem tp link HsS100 geschaltet werden. Das funktioniert eigentlich alles tadellos.

    Lässt sich aus der App super schalten ohne Verzögerung und auch Regeln funktionieren astrein.


    Neuerdings macht Siri aber richtig Probleme hier. Anfangs musste ich den Raum dazu sagen, obwohl die Geräte keinen gleichen Namen haben. Es klappte aber das war schon nervig :rolleyes:


    Aber jetzt ist es so schlimm, dass egal was ich sage, egal wie ich die Geräte benenne, es schaltet sich IMMER der Heizlüfter im Bad ein. Das macht mich echt kirre.


    Erster Versuch ist doch am iPhone iCloud abmelden oder ? Musste ich ewig nicht mehr machen. Da steht nun das auch alle Apple Pay Karten danach raus sind. Muss ich beim anmelden dann also alles echt wieder mühselig eingeben also die Apple Pay Daten oder wird das alles wieder gezogen?


    Ansonsten bin ich für Tipps dankbar :)